Werbung

Nachricht vom 15.06.2022    

Corona im Kreis Neuwied: 1939 Personen aktuell infiziert

Am Mittwoch, 15. Juni, hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) 198 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden für den Kreis Neuwied registriert. Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen auf insgesamt 47.696 für den Kreis Neuwied.

(Symbolbild: pixabay)

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 495,3 (Vortag: 499,6). Damit bleibt sie immer noch unter dem Landesschnitt von 523,2. Die landesweite Hospitalisierungsrate ist leicht gesunken. Aktuell liegt sie bei 3,31 (Vortag: 3,09). Seit Freitag, 1. April, gilt die 33. Corona-Schutzverordnung. Details finden Sie hier.

Eine wöchentliche Übersicht der Neuinfektionen in den jeweiligen Ortsgemeinden des Kreises Neuwied finden Sie hier.

Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier.

Alle Standorte der Impfbusse landesweit werden wochenaktuell online veröffentlicht.

Informationen zu impfbereiten Apotheken finden sich online.

Eine Liste aller Teststationen (mit Suchfunktion) führt das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung hier.

Neuigkeiten zum Stand der Pandemie in den Nachbarkreisen finden Sie hier:
Kreis Altenkirchen
Kreis Westerwald

(PM/red)


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Linz am Rhein: Elfjähriger Junge gibt gefundene Geldbörse ab

Linz am Rhein. Die Telefonnummer des Mannes konnte ermittelt, er selbst jedoch wegen eines Urlaubs im Ausland erst zwei Tage ...

Kreativ und sportlich im Big House: Sommerferienprogramm stieß auf großes Interesse

Neuwied. Kooperationspartner des Big House sorgten für abwechslungsreiche und spannende Momente im offenen Treff. So fand ...

Kinder lernen, sich zu behaupten: Workshops in Neuwied

Neuwied. Es soll Kindern den Übergang und den Start von der Grundschule in die weiterführende Schule erleichtern. Anhand ...

Kita-Anmeldung digital möglich: Online-Portal "LITTLE BIRD" in Bendorf gestartet

Bendorf. Eltern können das Portal einerseits unverbindlich wie eine Suchmaschine nutzen und sich über Betreuungsanbieter, ...

Willkommensbeet in der Sozialen Stadt von Culterra neu bepflanzt

Neuwied. Die Gärtner von Culterra, einem Betrieb des Heinrich-Hauses, die später die Sommerbepflanzung übernommen hatten, ...

Engerscher Weihnachtsmarkt im Flecke

Engers. In konstruktiven Diskussionen mit vielen Abwägungsprozessen wurde ein in sich abgestimmtes, schlüssiges Konzept für ...

Weitere Artikel


Sankt Katharinen: Beim Rückwärtsfahren Mann übersehen

Sankt Katharinen. Beim Rückwärtsfahren übersah die 64-Jährige einen 66 jährigen Mann. Durch den Aufprall des PKW wurde dieser ...

Amerikanische Schüler bei Erwin Rüddel in Berlin

Region/Berlin. Das Parlamentarische Patenschafts-Programms ist ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und US-Kongresses, ...

Ehemalige Führungskräfte der Feuerwehren im Landkreis Neuwied besuchten Mainzer Landtag

Kreis Neuwied/Mainz. In Mainz angekommen ging es direkt zum gemeinsamen Mittagessen in ein Restaurant. Nach einem kleinen ...

Sachbeschädigung an der Grundschule in Straßenhaus

Straßenhaus. Neben der Treppe konnte eine zerstörte Plastikflasche als potenzielle Farbbombe aufgefunden werden. Der Schaden ...

Kassel und die "documenta": zweitägige Studienfahrt der KVHS Neuwied

Neuwied/Kassel. Inklusive sind dabei zum Preis von 250 Euro die Anfahrt im modernen Reisebus, Übernachtung mit Frühstück ...

Bad Honnef: Erneuerung des Abwasserkanals der Rottbitzer Straße

Bad Honnef. In diesem Zuge wird die Kanalisation auf die sich geänderten hydraulischen Anforderungen angepasst. Hierfür ist ...

Werbung