Werbung

Nachricht vom 15.06.2022    

Meinborn feiert: 1200-Jahr-Feier mit spektakulären Acts

Mit einem Jahr Verspätung holt die Gemeinde Meinborn nun vom 24. bis zum 26. Juni sein 1200-jähriges Jubiläum nach. Zum Festtag hat der 500 Einwohner "kleine" Ort nicht gegeizt und konnte die Band "SahneMixx" und die "HitRadioShow" engagieren. Damit sollen legendäre Veranstaltungen wie der "Osterball" und die "Mückenkirmes" getoppt werden.

Ob "SahneMixx" oder Acts aus der "HitRadioShow" - bei der 1200-Jahr-Feier wird in Meinborn an nichts gespart. (Fotos: privat/HitRadioShow)

Meinborn. Da das Dorfgemeinschaftshaus nicht aus seinen Nähten platzen soll, wird anlässlich des "Großen Festes" ein bunt geschmücktes Festzelt errichtet. Zu den beiden Konzerten treten ausgewählte Bands aus Nah und Fern auf.

Aus der Region tritt am Freitag (24. Juni) die Band "Sahnemixx" mit dem großartigen Sänger Hubby Scherhag auf. Wie kaum ein anderer verstehen es der Maifelder und seine Showband die Besucher mit den unvergessenen Hits von Udo Jürgens in Schwingungen zu versetzen und Erinnerungen aufkommen zu lassen. Heiße Hände vom rhythmischen Klatschen sind dabei vorprogrammiert. Für die Hits "Griechischer Wein" oder "Siebzehn Jahr, blondes Haar" finden sich sicher unzählige textsichere Konzertbesucher.

Die ruhigeren Songs wie "Liebe ohne Leiden" oder "Merci Cherie" werden auch romantische Momente und dafür sorgen das es manchem warm ums Herz wird.

"HitRadioShow" aus Niedersachsen
Aus dem fernen Niedersachsen reist am Samstagabend (25. Juni) die "Hit Radio Show" an. Eddie Tornado kriegt sie alle: Der Moderator der Hit Radio Show schart die Superstars dieser Welt um sich.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Alle Dekaden, die größten Hits, von Katy Perry bis Queen, von Nena bis Beyonce - die Hit Radio Show bedeutet ultimative Power für die Party und Aktion auf der Tanzfläche! Acht Musiker begeistern mit rund 200 Kostümen, Perücken und Accessoires und bringen über 40 der größten Acts der Musikgeschichte in einer atemberaubenden Show der Superlative auf die Bühne - natürlich live!

Die Songs, die Kostüme, die Stimmen, alles ist so originalgetreu, dass man glaubt, Bruno Mars, Lady Gaga, Elton John oder Britney Spears leibhaftig vor sich zu sehen. Charmant und witzig moderiert ist die Hit Radio Show ein Garant für energetisches und einzigartiges Entertainment.

Am Samstagabend gilt das Motto "Begebt euch in aufrechte Tanzposition und schaltet um auf "Feiern"! Ladies and Gentlemen, sie ist hier: die Hit Radio Show!"

Für beide Abende ist ein Kombiticket zum Vorzugspreis von 27 Euro erhältlich. Die Reservierung per E-Mail unter reservierung@meinborn.de möglich. Zudem können Tickets an der Abendkasse erworben werden. Eintritt Freitag 20 Euro und Samstag 12 Euro. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rund 562.000 Euro Zuschuss für den Neubau der Holzbachbrücke bei Oberähren

Döttesfeld. „Die Landesregierung unterstützt nachhaltig die Modernisierung der kommunalen Brücken im Land, davon profitiert ...

Arbeiten an der Raiffeisenbrücke Neuwied: Sperrung von Fahrbahn ab Montag (22. August)

Neuwied. Die Raiffeisenbrücke Neuwied im Verlauf der Bundesstraße 256 stellt eine sehr wichtige Rheinquerung im nördlichen ...

Rotary Club Neuwied-Andernach unterstützt Ausflug von Flüchtlingen

Neuwied. „Zurzeit sind 215 Flüchtlinge in der Verbandsgemeine untergebracht. Wir wollen den Familien mit dem Ausflug ein ...

"Heimat erwandern": Spannende Touren mit neuer Wanderbroschüre entdecken

Region. Der allseits beliebte Wanderautor Manuel Andrack, der Leser in seinem unnachahmlichen Stil auf die Wanderrouten mitnimmt ...

Planungen für Radweg von Windhagen nach Rottbitze laufen auf Hochtouren

Windhagen. Zudem wird ein landschaftspflegerischer Begleitplan erarbeitet. Im Rahmen eines Ortstermins konnten sich der Landrat ...

Wie Influencer junge Menschen beeinflussen: Know-how-Workshop zum Phänomen Influencer

Kreis Neuwied. Die in zahlreichen sozialen Netzwerken geteilten Inhalte zu konsumieren, ist bei unzähligen jungen Menschen ...

Weitere Artikel


Was fliegt denn da? Schmetterlingswanderung im Naturschutzgebiet bei Kircheib

Kircheib. Es ist so weit, endlich fliegen sie wieder, der Schachbrettfalter, der kleine Fuchs und das Tagpfauenauge. Schmetterlinge ...

Neuwieder Kreisverwaltung präsentiert sich erfolgreich auf Koblenzer Ausbildungsmesse

Kreis Neuwied. Landrat Achim Hallerbach und Büroleiterin Diana Wonka arbeiten dem mit einem ganzen Bündel an internen und ...

Neuwieder ACK-Mitglieder zu Gast in der Koblenzer Florinskirche

Neuwied. Es sind noch keine zwei Wochen her, da nahmen die Mitglieder des Neuwieder Arbeitskreises Christlicher Kirchen (ACK) ...

Kinder entdecken Upcycling an der Grundschule in Heimbach-Weis

Neuwied. Für den Workshop wurden vorab in den teilnehmenden Haushalten leere Getränkekartons sowie anfallender Kunststoffmüll ...

Ausweichmanöver auf L 252 bei Bruchhausen: Weiterer PKW flüchtig

Bruchhausen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 25-Jährige nach rechts aus. In der Folge brach das Heck aus, sodass ...

Stadtradeln in Neuwied: Großer Aufsteller motiviert zum Mitmachen

Neuwied. Im Verwaltungsgebäude an der Engerser Landstraße motivierte bislang ein großer Aufsteller Neuwieder zum Mitmachen. ...

Werbung