Werbung

Nachricht vom 10.06.2022    

Verkehrsunfallflucht in Niederbreitbach: Sprinter beschädigt Außenspiegel

Am Donnerstagnachmittag (9. Juni) kam es gegen 16.50 Uhr auf der Landesstraße 257 zwischen Niederbreitbach und Wolfenacker zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Unfallverursacher befuhr mit einem weißen Sprinter die Landesstraße aus Richtung Niederbreitbach kommend in Richtung Wolfenacker. Der Geschädigte befuhr mit seinem LKW die Landesstraße in entgegengesetzte Richtung.

Symbolbild: Archiv

Niederbreitbach. Im Verlauf einer geraden Strecke verstieß der Fahrer des Sprinters gegen das Rechtsfahrgebot. Hierdurch kam es zu einer Berührung der jeweils linken Außenspiegel der begegnenden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen.

Zeugen, welche den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, Hinweise der Polizei Straßenhaus unter der Tel.: 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mysteriöser Vorfall in Bad Hönningen: Roter Pkw kollidiert mit Garage und flüchtet

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem unerwarteten Ereignis, das sich am Montagnachmittag ...

Sankt Katharinen: Abschleppwagen rutscht auf schneeglatter Fahrbahn in Pkw

Sankt Katharinen. Gegen 14 Uhr wollte der Fahrer eines Abschleppunternehmens einen Pkw aus dem Graben bergen, als sich das ...

Schulen machten erfolgreich "Tabula Rasa" beim Müllsammelwettbewerb des Landkreises Neuwied

Kreis Neuwied. Wer "Tabula Rasa" macht, räumt gründlich auf und möchte den kompletten Neubeginn. Der passende Titel also ...

23 Verkehrsunfälle durch winterliche Witterung - Polizei mahnt zur Winterreifenpflicht

Straßenhaus. Im Zeitraum vom Montagmorgen bis zum Montagabend (27. November) ereigneten sich 23 witterungsbedingte Verkehrsunfälle ...

Beliebter Weihnachtsmarkt in Dürrholz findet wieder statt

Dürrholz. Nach mehrjähriger Pause ist es endlich wieder soweit! Am Sonntag, den 03. Dezember um 11 Uhr öffnet der Dürrholzer ...

Stadtwerke Neuwied informieren: Zählerablesung nur noch online oder per Karte

Neuwied/Melsbach. In Neuwied und Melsbach sind die SWN für die Ablesung zuständig. Das gilt auch dann, wenn die Belieferung ...

Weitere Artikel


Fehlende Gewerbe- und Industrieflächen: IHK setzt sich für Expansion ein

Neuwied/Region. "Unsere heimische Wirtschaft ist stark, breit aufgestellt, innovativ und trotzt so den großen globalen Risiken ...

Nach Vorwürfen übergriffigen Verhaltens: Leiter des Limburger Priesterseminars tot

Region. Wie das Bistum Limburg am Freitag (9. Juni) mitteilt, ist Christof May am Donnerstag leblos entdeckt worden. Die ...

Doris Schulte-Schwering ernannt: Die Alice Salomon Schule hat eine neue Leiterin

Neuwied. Die Schulgemeinde und viele Gäste gratulierten Schulte-Schwering und wünschten eine gute Hand bei zukünftigen Entscheidungen ...

Neuwied: Gleich zwei Fahrer berauscht auf dem E-Scooter unterwegs

Neuwied. Gegen 14.55 Uhr wurden zwei Beamte in der Dierdorfer Straße auf den Fahrer eines Scooters aufmerksam, da noch ein ...

Schwerer Verkehrsunfall in Asbach: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Asbach. Ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Asbach befuhr die L 272 von Stockhausen kommend in Richtung Asbach und überholte ...

Rommersdorfer Festspiele: Maybebop servieren das Beste aus 20 Jahren Bandhistorie

Neuwied. Stilistisch sucht das A-cappella-Quartett ständig neue Herausforderungen und feiert in jeder Konzertminute den Moment. ...

Werbung