Werbung

Nachricht vom 09.06.2022    

Thomas Müller neuer Trainer des "TuS Gladbach"

Der "TuS Gladbach 1920 e.V." wird mit einem neuen Cheftrainer in die kommende Fußballsaison 2022/23 starten. Der gebürtige Bendorfer Thomas Müller, ausgestattet mit einer B-Lizenz, übernimmt die 1. Mannschaft der Blau-Gelben. Der ehemalige Trainer Frank Klar wird von nun an auf eigenen Wunsch als Co-Trainer tätig sein.

V.l.: Vorsitzender Stefan Hallerbach begrüßt den neuen Trainer Thomas Müller im Team. (Foto: privat)

Neuwied. "Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und die Möglichkeit, hier in Gladbach etwas aufzubauen. Die Vorstandsriege hat mich menschlich und konzeptionell absolut überzeugt", so Thomas Müller zu seiner neuen Aufgabe.

Der 56-Jährige war selbst als Fußballer aktiv, durchlief die Jugend der Spielvereinigung Bendorf bis in den Seniorenbereich und spielte danach als Torhüter im Raum Koblenz und Westerwald noch bis ins hohe Alter.

Als Trainer startete er vor vielen Jahren in Bendorf (Zweite Mannschaft), prägte später lange Zeit die Jugendarbeit des FV Engers (zum Beispiel C-Jugend Rheinlandliga, A-Jugend Bezirksliga) und trainierte unter anderem den TV Mülhofen in der B-Klasse. Nach ein paar Jahren Pause heißt das nächste Kapitel nun: "TuS Gladbach".



Klare Ziele vor Augen
"Mit dem bestehenden Stamm an Spielern und einigen Verstärkungen – unter anderem freue ich mich sehr, dass mein Sohn mitkommen wird – wollen wir sportlich erfolgreich sein und das Minimalziel Aufstiegsrunde anpeilen", so Thomas Müller zu seinen Zielen mit dem "TuS". "Besonders wichtig ist mir aber auch die Kameradschaft – die darf in der Kreisklasse nicht zu kurz kommen. Ich freue mich auf die neue Aufgabe in Gladbach!" (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Rhein-Wied-Athleten in Wetzlar, Zülpich und Düsseldorf erfolgreich

Neuwied. Pascal Kirstges zeigte über 100 Meter zwei konstante Läufe mit Zeiten von 10,85 und 10,84 Sekunden. In Finallauf ...

TC Rot-Weiss Neuwied lädt zum Ü 30-Turnier Doppelturnier ein

Neuwied. Es werden sich wieder sowohl Damen- als auch Herrendoppel in der Altersklasse 30 plus gegenüber stehen und für spannende ...

Jumping Fitness in Neuwied: Neuer Kurs ab 31. August

Neuwied. Beim Jumping Fitness werden sämtliche Übungen auf einem Trampolin durchgeführt und dabei mehr als 400 Muskeln angesprochen. ...

Vier auf einen Schlag: EHC legt in der Defensive nach

Neuwied. "Das ist sehr schade. Die Spiele gegen sie waren immer ein Highlight", bedauert EHC-Manager Carsten Billigmann den ...

Informationstreffen am Rande des Bundesligatrainings der Deichstadtvolleys

Neuwied. Gunnar Monschauer übernimmt die Verantwortung für das Regionalligateam der SG Mittelrheinvolleys (DJK Andernach/ ...

Deichstadtvolleys starten durch: Die Saison vor der Saison

Neuwied. „Andere Teams haben uns gegenüber einen gewissen Vorteil, denn etliche Spielerinnen haben dort bereits in der vorherigen ...

Weitere Artikel


Neuwieder Bürger reden mit beim Klimaschutzkonzept

Neuwied. „In der rund zweistündigen Veranstaltung wollen wir zunächst die Bausteine des Klimaschutzkonzepts vorstellen“, ...

Täter ist in Haft: Zeugen haben in Neuwied ein Sexualdelikt verhindert

Neuwied. So hatte ein Anrufer der Polizei gemeldet, dass eine männliche Person in einem geparkten Auto in der Neuwieder Innenstadt ...

Neuer Chefarzt im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Waldbreitbach/Neuwied. Wölfl trat damit die altersbedingte Nachfolge von Dr. Markus Dücker in der Orthopädie sowie Dr. Georg ...

Klassenkassen klingelten nach den Waldjugendspielen

Neuwied. Während am Tag des Wettbewerbs der Spaß am Lernen und an der Natur im Vordergrund stand, ging es nun um die Urkunden ...

Vettelschoß: Warnleuchten auf Gelände von Birkenstock gestohlen

Vettelschoß. Die Warnleuten haben auf Verkehrsleitkegeln gestanden. Einige Tage zuvor wurden diese bereits mehrfach umgeworfen.

Sachdienliche ...

Gastfamilien für US-Stipendiaten gesucht

Region. Die 50-köpfige Gruppe aus Amerika kommt im August mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Experiment nach Deutschland, ...

Werbung