Werbung

Nachricht vom 09.06.2022    

Westerwälder Rezepte: Spargelsalat mit Erdbeeren an gegrillter Forelle

Von Helmi Tischler-Venter

Saisonale Zutaten sind immer gesund und preiswert. Solange es noch Spargel und Erdbeeren gibt, lassen sich daraus köstliche Speisen bereiten. Oft können Erdbeeren und Spargel beim selben Händler gekauft werden. Kombiniert mit regionalem Fisch zaubert man schnell ein köstliches Gericht.

Foto: Wolfgang Tischler

Zutaten für zwei Personen:
2 frisch geschlachtete Forellen
Olivenöl
Für die Füllung: Salz, Dill, Kerbel, Thymian, Schnittknoblauch und Rosmarin

Spargelsalat:
200 Gramm Erdbeeren
30 Gramm Rucola oder Feldsalat
300 Gramm grünen und weißen Spargel
30 Gramm Feta oder Mozzarella
Honig-Senf-Dressing aus je einem Esslöffel Balsamico-Essig, Honig, mittelscharfen Senf, Olivenöl und je einer Prise Salz und Pfeffer
10 Stiele Schnittknoblauch
2 Stiele Basilikum

Zubereitung:
Forellen waschen, trockentupfen und außen und innen mit Öl einreiben und salzen. Dann die kleingehackten Kräuter in das Innere füllen. Fische von beiden Seiten etwa 15 bis 20 Minuten grillen. Entweder misst man mit einem Garthermometer die Temperatur an der dicksten Stelle, die Kerntemperatur sollte bei 65 Grad Celsius liegen oder man kann vorsichtig an der Rückenflosse ziehen, wenn der Fisch gar ist, löst sie sich leicht ab.



Spargelsalat zubereiten:
Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen, die Früchte halbieren oder vierteln. Den Rucola waschen, dicke Stiele entfernen. Feta in Würfel schneiden. Spargel waschen. Den weißen Spargel schälen und die Enden abschneiden. Grünen Spargel nur am Ende abschneiden. Stangen in circa drei Zentimeter lange, schräge Stücke schneiden.

Spargelstücke in circa einem halben Liter Wasser kochen. Je eine Prise Salz und Zucker in das Wasser geben. Zugedeckt circa drei Minuten kochen. Für das Dressing Honig, Balsamico, Senf, Öl sowie Salz und Pfeffer mixen. Schnittknoblauch kleinschneiden. Den Spargel in ein Sieb geben. Nun Rucola, Spargel, Erdbeeren und Feta in eine Schüssel füllen, mit dem Dressing und Schnittknoblauch vermengen und mit frischen Basilikumblättern anrichten. Die gegrillten Forellen dazureichen. (htv)

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Friedhelm Born - Kreativer und einfühlsamer Berater mit großem Engagement

Straßenhaus. Friedhelm Born gibt seit über 30 Jahren kostenlose Auskünfte und Tipps zu vielen Rentenangelegenheiten. Außerdem ...

Lernpaten gesucht: Zwei Stunden Zeit für eine bessere Kinder-Perspektive

Kreis Neuwied. "Irgendwie", findet Nadine* (7), "bist du manchmal wie meine Oma. Die sagt, dass ich üben muss. Du sagst das ...

1100 Jahre Bad Honnef: Neuer Bildkalender 2023 erinnert ans Jubiläumsjahr

Bad Honnef. Ob Landschaftsaufnahmen, Stadt- und Vereinsfeste oder Sportveranstaltungen – der 30 x 30 Zentimeter große Kalender ...

Gesangvereins Thalhausen gab Weihnachtskonzert in St. Wendelinus-Kirche Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. Diakon Norbert Hendricks hatte für eine angenehme Temperatur in der Kirche gesorgt und richtete ein Grußwort ...

Samstagswanderungen: Wanderungen vom Wiedtal auf die Höhen und auf dem Bergischen Weg

Neuwied. Die Samstagswanderer sind am 10. Dezember mit Gerhard Spielmann unterwegs. Gewandert wird vom Parkplatz hinter der ...

Mittwochswanderungen: Römer- und Kelten-Wanderweg und Willy-Brandt-Forum erkunden

Neuwied. Bei der Wanderung am 7. Dezember geht es vom Parkplatz am Heidegraben zum Kastellplatz, durch den Limesgraben zum ...

Weitere Artikel


Immer gewappnet: Junger Mann führt im Falle eines Urintests Päckchen Wasser mit

Puderbach. Neben der Ausfallerscheinungen führte der Fahrer in einer Bauchtasche Drogenutensilien mit. Nach der erfolgten ...

Gastfamilien für US-Stipendiaten gesucht

Region. Die 50-köpfige Gruppe aus Amerika kommt im August mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Experiment nach Deutschland, ...

Vettelschoß: Warnleuchten auf Gelände von Birkenstock gestohlen

Vettelschoß. Die Warnleuten haben auf Verkehrsleitkegeln gestanden. Einige Tage zuvor wurden diese bereits mehrfach umgeworfen.

Sachdienliche ...

Bahnlärm: Das fordern die Bundestagsabgeordneten aus den Kreisen AK und NR

Region. Anlässlich der dritten Konstituierung der Parlamentsgruppe „Bahnlärm“ informieren die Initiatorinnen und Initiatoren ...

A3 bei Kleinmaischeid: Unfall mit drei beteiligten Pkw

Kleinmaischeid. Die Polizeiautobahnstation Montabaur schildert den Unfall wie folgt: Der nach derzeitigem Ermittlungsstand ...

Mit 148 km/h durch Weißenthurm: Raser wegen versuchten Mordes angeklagt

Koblenz. Die Liste der Vorwürfe ist lang und liest sich wie der Plot eines Autobahn-Krimis: Konkret legt die Staatsanwaltschaft ...

Werbung