Werbung

Pressemitteilung vom 08.06.2022    

A3 bei Kleinmaischeid: Unfall mit drei beteiligten Pkw

Am Donnerstag (8. Juni) passierte auf der Autobahn A3 in der Gemarkung von Kleinmaischeid ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw. Zum Glück wurde niemand verletzt. Die Autobahn musste für rund zehn Minuten vollgesperrt werden.

(Symbolfoto)

Kleinmaischeid. Die Polizeiautobahnstation Montabaur schildert den Unfall wie folgt: Der nach derzeitigem Ermittlungsstand unfallverursachende Fahrzeugführer war auf dem linken von drei Fahrstreifen, als der 29-Jährige vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn und regnerischer Witterung, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Sein VW Golf kollidierte mit einem rechts neben ihm fahrenden VW Passat und zwang dessen 19-jährigen Fahrer, wiederum nach rechts auszuweichen. Dieser kollidierte dabei wiederum mit dem VW Sharan einer 46-jährigen Fahrerin.

Der Unfallverursacher kreuzte alle Fahrstreifen und überschlug sich im rechtsseitigen Grünstreifen. Die beiden anderen Fahrzeuge kamen auf dem rechten und Seitenstreifen zum Stillstand. Verletzt wurde niemand. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Frankfurt für rund zehn Minuten voll gesperrt werden, sodass ein Rückstau entstand. (PM)


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bad Honnef feierte 1100 Jahre Stadtgeschichte

Bad Honnef. Von den Qualitäten der Stadt und ihrer Menschen, der Lebensfreude und Fröhlichkeit, aber auch der beispiellosen ...

Bereits Kaution gezahlt: Betrug durch falschen Makler in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Da sich die Geschädigten sehr für das Grundstück interessierten, willigten sie in eine Kaufoption ein und zahlten ...

Polizei im ganzen Land warnt: Vorsicht vor falschen Stellenanzeigen

Region. Die polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes und "eBay Kleinanzeigen" haben gemeinsam eine Präventionskampagne ...

Mit der Naturschutzinitiative das FFH-Gebiet "Leuscheider Heide" erleben

Hasselbach. "Immo Vollmer zählt zu den besten Kennern dieses europäischen Schutzgebietes. Wir sind dankbar, dass er uns dieses ...

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Koblenz. Bei weiter anhaltender Trockenheit ist regional mit Einbußen von 50 Prozent bis zu Totalverlusten zu rechnen. Bei ...

Floristik: Steigende Löhne für 60 Beschäftigte im Landkreis Neuwied

Kreis Neuwied. Zudem appelliert die IG BAU an die Beschäftigten, ihren aktuellen Lohnzettel zu prüfen. Das zusätzliche Geld ...

Weitere Artikel


Bahnlärm: Das fordern die Bundestagsabgeordneten aus den Kreisen AK und NR

Region. Anlässlich der dritten Konstituierung der Parlamentsgruppe „Bahnlärm“ informieren die Initiatorinnen und Initiatoren ...

Westerwälder Rezepte: Spargelsalat mit Erdbeeren an gegrillter Forelle

Zutaten für zwei Personen:
2 frisch geschlachtete Forellen
Olivenöl
Für die Füllung: Salz, Dill, Kerbel, Thymian, Schnittknoblauch ...

Immer gewappnet: Junger Mann führt im Falle eines Urintests Päckchen Wasser mit

Puderbach. Neben der Ausfallerscheinungen führte der Fahrer in einer Bauchtasche Drogenutensilien mit. Nach der erfolgten ...

Mit 148 km/h durch Weißenthurm: Raser wegen versuchten Mordes angeklagt

Koblenz. Die Liste der Vorwürfe ist lang und liest sich wie der Plot eines Autobahn-Krimis: Konkret legt die Staatsanwaltschaft ...

FV Engers verabschiedet "Vorzeigespieler"

Neuwied. Beim FVE hat zwar bislang kein einziger Spieler den Wunsch geäußert hat, den Verein für einen anderen zu verlassen. ...

Richtfest: Neue Kita im Herzen Rheinbrohls nimmt Formen an

Rheinbrohl. „Das ist perspektivisch hervorragend und sichert die Zukunft unseres Landkreises“, freut sich Landrat Achim Hallerbach. ...

Werbung