Werbung

Nachricht vom 03.06.2022    

Diebstahl von Rewe-Fahnen und Werbetafeln in Sankt Katharinen

Am Donnerstagmorgen (3. Juni) zeigte ein Mitarbeiter des Rewe-Marktes in Sankt Katharinen den Diebstahl von Fahnen an, welche am Parkplatz des Supermarktes hingen. Es handelt sich um Werbefahnen mit dem Aufdruck des Supermarktes. Zudem wurden auch zwei Werbetafeln von einem Imbiss gestohlen.

Symbolbild: Archiv

Sankt Katharinen. Nachdem der Diebstahl der Werbefahnen des Rewe-Marktes angezeigt wurde, stellte die Polizei im Rahmen der Anzeigenaufnahme weiter fest, dass auch zwei Werbetafeln eines Imbiss entwendet wurden. Der Tatzeitraum konnte nicht abschließend verifiziert werden.

Hinweise an die Polizeiinspektion in Linz, Tel.: 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


32 Vereine nehmen am Tag der Vereine in Neuwied teil

Neuwied. In der Neuwieder Innenstadt findet am Samstag, 1. Oktober die Veranstaltung "Tag der Vereine in Neuwied“ statt. ...

Neuwieder Grundschüler und Gymnasiasten forschen gemeinsam an "Rakete"

Neuwied. Was hat Brausepulver mit Raketen im Weltall zu tun? Dieser spannenden Frage wurde im Rahmen eines gemeinsamen MINT-Projektvormittages ...

4. Bendorfer Craft-Festival lockt auf den Kirchplatz

Bendorf. Endlich ist es wieder soweit! Nach einer langen Corona-Durststrecke findet am Samstag, 1. Oktober und Sonntag, 2. ...

Bendorf beteiligt Jugend an neuem Konzept für Freizeitflächen

Bendorf. Um die Spielplätze im Bendorfer Stadtgebiet wieder instand zu setzen und den Kindern und Jugendlichen Erlebnis- ...

21. Bauernmarkt im Kirchspiel Anhausen lockte wieder die Massen

Anhausen. Hinter dem DGH wurde die offizielle Eröffnung des traditionellen Bauernmarktes durchgeführt, dazu fanden sich viele ...

Feierlich-emotionaler Abschied: Wilhelm Höser verlässt "seine" Westerwald Bank

Ransbach-Baumbach. Zusammengekommen waren alte Weggefährten, Kommunalpolitiker, Bankvorstände, Unternehmer, langjährige Kunden ...

Weitere Artikel


Moderne Schatzsuche via GPS: So gelingt der Einstieg ins Geocaching

Region. Geocaching ist ein bisschen wie Schnitzeljagd oder eine Art moderne Schatzsuche: Überall auf der Welt verstecken ...

Ausflugsziel zum Baden und Staunen: Klosterruine Seligenstatt und Secker Weiher

Seck. Wer im Sommer einen Ausflug mit Abwechslung plant, der sollte sich die Klosterruine Seligenstatt vornehmen und im Anschluss ...

Der Limesturm in Hillscheid: Nachbau eines römischen Wachturms

Hillscheid. Wer auf den Spuren der Römer wandeln möchte, kommt um Hillscheid nicht herum. Nicht nur der Limespfad, welcher ...

Kostenlose Vorleseaktionen im Kreis Neuwied: Für mehr Bildung und Kreativität

Kreis Neuwied. Vom 20. Juni bis 22. Juni sind jeden Tag verschiedene öffentliche und nicht öffentliche Vorleseaktionen in ...

Zweiter Inselmarkt auf der Wiedinsel: Anmelden und mitmachen

Neuwied. Damit auch dieses Mal wieder eine attraktive Veranstaltung geboten werden kann, sind die Mitglieder der Inselgemeinschaft ...

Baucontainer in Asbach aufgebrochen - Zeugen gesucht

Asbach. Die Täter öffneten gewaltsam das Vorhängeschloss und entwendeten aus dem Container Werkzeug in einem Wert im unteren ...

Werbung