Werbung

Nachricht vom 02.06.2022    

Sommerausstellung der Galerie der Blattwelt Niederhofen

Seit einiger Zeit waren Aktivitäten in der Galerie Blattwelt in Niederhofen stark eingeschränkt. Bereits geplante Veranstaltungen mussten verschoben oder abgesagt werden. Doch nun kann es weitergehen. Ab Pfingstsamstag ist die Sommerausstellung der Galerie der Blattwelt in Niederhofen an drei Tagen, jeweils von 11 Uhr, eröffnet.

Links: In der Galerie, Valerie Adami. Rechts: Doris Freitag, Humpty Dumpty. (Fotos: privat)

Niederhofen. Die Ausstellung bietet viele eindrucksvolle Kunstwerke. Darunter zwei Highlights: Zum einen die Grafiken von Horst Janssen, von dem vor kurzem in der Stadtgalerie Neuwied eine umfangreiche Ausstellung gezeigt wurde.

Zum anderen werden einige Werke von Heike Negenborn aus Windesheim ausgestellt. Die Künstlerin, vertreten in vielen wichtigen deutschen Galerien, wird schon seit einiger Zeit mit Kunstpreisen überhäuft. Vor einigen Wochen waren die Arbeiten im Stadtmuseum Siegburg zu sehen.

Weiter gibt es eine Ausstellung von Steinzeugkeramik, in traditionellem Handwerk, Salzbrand mit Kobaltglasuren gefertigt. Acht Vitrinen zeigen neue Arbeiten in Korrespondenz mit Gefäßen des 17. und 18. Jahrhunderts Westerwälder Steinzeugs. Ebenfalls werden im Aussenbereich Keramiken zu sehen sein.

Galerie der Blattwelt, 56316 Niederhofen, Hauptstraße 22, 02684 4551, rzado@rz-online.de. (PM)


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vinnie Cooper rocken die Sayner Hütte

Bendorf-Sayn. Die fünfköpfige Band ist ein Garant für gute Stimmung und einen wunderbaren Auftakt zu einem heißen Sonntag. ...

Das Finanzamt informiert: Berufsinformationstag in Neuwied

Neuwied. Interessierte können sich beim Ausbildungsteam unter der Telefonnummer 02631/-910-29320 oder per Mail an v-stelle.32@fa-nr.fin-rlp.de ...

Zukünftige Schüler der Linzer Grundschule besuchten Figurentheater

Linz. Die faszinierenden Figuren und deren Geschichten erlebten die Kinder der katholischem Kita St. Marien, Kita Hummelnest, ...

Kantorei der Marktkirche Neuwied ehrte verdiente Mitglieder

Neuwied. Drei Chormitglieder blicken im Jahr 2022 auf eine hohe und runde Zahl von "Dienstjahren“ zurück. Diese hatten sie ...

Erneuter Versuch der "WhatsApp Betrugs-Masche" in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Montagmittag (8. August) erhielt eine 66-jährige Frau aus Bad Hönningen eine "WhatsApp"-Nachricht. Der ...

Ausbildungsstart bei SWN und SBN: Erfolgreiche Einführungswoche für neue 17 Azubis

Neuwied. „Wir heißen die Azubis bei uns herzlich willkommen und wünschen ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt“, ...

Weitere Artikel


Migrationsbeirat Neuwied beackert viele Felder - Wieder regelmäßige Sprechstunden

Neuwied. Zudem berichtete Bürgermeister Peter Jung über den aktuellen Stand bei der Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine. ...

Kleiner Wäller Hessentageswanderweg in Herborn

Herborn. Während die meisten der Kleinen Wäller Wandertouren im Westerwald mitten durch die Natur gehen, kommen Wandernde ...

Hart bis zart: Die Gäste bei "Neuwied blüht auf" im Juni

Neuwied. Das Juni-Programm der Sommerkampagne könnte abwechslungsreicher kaum sein: Nachdem am ersten Samstag des Monats, ...

Gebäudebrand in Rettersen: Feuerwehr mit einem Großaufgebot vor Ort

Rettersen. Die freiwilligen Feuerwehren wurden am Donnerstag, den 2. Juni, gegen 11.10 Uhr über Sirene und die Funkmeldeempfänger ...

Schlechte Träume? Traumfänger individuell in Buchholz gestalten

Buchholz. Den Kurs bietet die KreisVolkshochschule Neuwied-Außenstelle Asbach in Kooperation mit der Kräuterschule Sonnenbraut ...

Bad Hönningen: Bürgerfahrdienst für ältere und hilfsbedürftige Menschen

Bad Hönningen. Der Fahrdienst wird immer dienstags von 8 bis 15.30 Uhr und donnerstags von 8 bis 17.30 Uhr angeboten. Die ...

Werbung