Werbung

Nachricht vom 25.05.2022    

Schüler aus Kreis Neuwied im Austausch mit Malu Dreyer

Am 4. Mai trafen sich drei Schüler als Teil des Außenreferates der Landesschülervertretung (LSV) in der Staatskanzlei mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum Antrittsbesuch. Neben der Gymnasiastin Leonie Kukla aus der Ludwig-Erhard-Schule nahmen aus Neustadt/Wied zudem gleich zwei Schüler aus dem Kreis Neuwied teil.

Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit Leonie Kukla sowie Pascal Groothuis (links) und Eric Grabowski (rechts). (Foto: Staatskanzlei RLP/Dinges)

Neuwied/Mainz. Ergänzt wurde die Abordnung der rheinland-pfälzischen Schülerschaft durch Eric Grabowski aus Kusel. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen ging es in dem Gespräch um die Folgen der Pandemie für Schüler, den Krieg in der Ukraine und den Klimawandel. Die Schüler waren sich mit Malu Dreyer besonders einig, dass die diskutierten Probleme eine starke psychische Belastung für junge Menschen darstellen. Die LSV kündigte an, in ihrer Arbeit mögliche Wege zur Entlastung der Schüler aufzuzeigen.

"Es war für uns ein gelungener Antrittstermin mit einem erfolgreichen und offenen Austausch", zeigte sich Leonie Kukla zufrieden. Am darauffolgenden Wochenende wurde sie im Rahmen der 78. Landesschülerkonferenz zum Vorstandsmitglied der LSV gewählt. Leonie Kukla dazu: "Neben mir wurden zwei weitere junge Frauen gewählt. Die Wahl war ein großer Erfolg, da nun drei Frauen den Vorstand der LSV erweitern, die zusätzlich die queere Community vertreten. Ich freue mich als neues Vorstandmitglied die Schüler in Rheinland-Pfalz zu vertreten und jungen Menschen und ihren Bedürfnissen eine Stimme zu geben". (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Stimmungsvoller Treffpunkt: Weihnachtsmarkt in Bendorf

Bendorf. Der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln, gebratenem und gegrilltem Fleisch zog über das Marktgelände und regte ...

Fast fertig! Unterer Teil der Neuwieder Marktstraße neu gestaltet

Neuwied. „Damit konnte eine weitere wichtige Infrastrukturmaßnahme in der City realisiert und diese zentrale Achse grundlegend ...

Land fördert Klimaschutzmaßnahmen im Wahlkreis Neuwied/Dierdorf/Puderbach mit rund 2,66 Mio. Euro

Region. Mit diesen Worten kommentiert die SPD-Landtagsabgeordnete Lana Horstmann die Entscheidung der Landesregierung, ein ...

SSV Heimbach-Weis und DPSG Pfadfinder aus Gladbach pflanzen 350 Bäume

Neuwied. Gemeinsam ging es vom Parkplatz Bernsmühlchen zur circa neun Hektar großen Aufforstungsfläche. Im Stadtwald Neuwied ...

"Filip & Serkan@work": Reality-Doku aus Unkel startet

Unkel. "An die Arbeit Jungs!" Diese Aufforderung erhalten in der Kulturstadt am Rhein nicht Otto Normalverbraucher und dessen ...

ISB-Beratungstag am 13. Dezember

Region. Die Einbindung öffentlicher Mittel in die Finanzierungen aller Arten von Gründungsvorhaben wie beispielsweise Betriebsübernahmen, ...

Weitere Artikel


Linz: Verdampfende Feuchtigkeit führt zu Feuerwehreinsatz

Linz. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Feuchtigkeit auf dem Dach durch die morgendliche Sonneneinstrahlung erwärmt wurde ...

Insel Grafenwerth: Einsatz für Erhalt des traditionellen Veranstaltungsortes

Bad Honnef. "Wir fänden es schade, wenn der Veranstalter seine Konzerte mit hochkarätigen Musikern auf der seit Jahrzehnten ...

16. Kelterfest der CDU Unkel am Pfingstmontag

Unkel. Nachdem das Fest in den vergangenen beiden Jahren wegen der Covid-19-Pandemie abgesagt werden musste, freut sich die ...

Kino Neuwied: Minski präsentiert Unterhaltung mit Niveau

Neuwied. Im Mittelpunkt des Juni-Programms stehen hochinteressante Dokumentarfilme. Es beginnt am 1. Juni mit "Be natural", ...

Rhein-Wied-Nachwuchs trumpft bei Block-Meisterschaft auf

Neuwied. Lehnart schloss vier von fünf Teildisziplinen des M14-Blocks Sprint/Sprung als Stärkster ab und sammelte titelreife ...

Langjährigen Hospizbegleiterinnen im Kreis Neuwied gedankt

Kreis Neuwied. Für ihr langjähriges Engagement wurde Rita Blum und Brigitte Lücker nun von Vertretern des Ambulanten Hospizes ...

Werbung