Werbung

Nachricht vom 19.05.2022    

Kretzhaus: Jugendlicher Motorradfahrer schwerverletzt

Am Mittwoch (19. Mai) befuhr ein 16-Jähriger aus Bonn mit seinem Leichtkraftrad die L253 von Kretzhaus in Fahrtrichtung Linz. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der Jugendliche ausgangs einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.

Symbolbild: Archiv

Kretzhaus. Nachdem der Jugendliche von der Fahrbahn abkam, kam er zu Fall und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde stationär in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

(PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ärger bei Ärzten und Patienten – KV stoppt ambulante Radiologie in Selters

Selters. Nachdem im April nach wochenlanger Vorbereitung der Zulassungsausschuss der neuen ambulanten radiologischen Versorgung ...

Lesesommer: Neuwieder Stadtbibliothek zieht positives Zwischenfazit

Neuwied. „Die meisten der teilnehmenden Mädchen und Jungen sind noch keine zehn Jahre alt“, hat Anna Lenz beobachtet. Als ...

"Neuwied blüht auf!": Staunen und Mitmachen

Neuwied. „Neuwied blüht auf“ lädt die Neuwieder Bürgerschaft und ihre Gäste an den Augustsamstagen erneut ein zum Staunen ...

Feuerwehr: Netter Besuch aus Schleswig-Holstein in Windhagen

Windhagen. Im gemeinsamen Gespräch mit Ortsbürgermeister Martin Buchholz und dem 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Asbach, ...

Herbstferien: Fünftägige Jugendbildungsreise in die Toskana

Altenkirchen. In den Herbstferien Spaß haben, Freunde treffen und dabei etwas lernen: Genau diese Kombination bietet die ...

Halbseitige Sperrung der Eisenbahnunterführung Bad Hönningen Süd

Bad Hönningen. Im Zuge einer zwingend notwendigen Baumaßnahme durch die Deutsche Bundesbahn AG wird die Fahrbahn unter der ...

Weitere Artikel


Werner-Heisenberg-Gymnasium bei Mathematik ohne Grenzen 2022 erfolgreich

Neuwied. Der Wettbewerb ist für Schüler der Klassen 5, 6, 10 und 11 gedacht. Anders als bei anderen Wettbewerben kommt es ...

Ortsgemeinderat Waldbreitbach spricht sich für Erhalt des Wiedtalbades aus

Waldbreitbach. „Die Erhaltung des Wiedtalbades (Hallen- mit Freibad) als Einrichtung zur Förderung der Gesundheit, des Schulschwimmens ...

Unesco-Welterbetag: "Limessprung" mit der "RömerWelt Rheinbrohl"

Rheinbrohl. Die Besucher sind herzlich dazu eingeladen, mit dem Limes-Cicerone Christian Havenith durch die Epochen des römischen ...

Feuerwehr Oberdreis feiert 150 Jahre Geburtstag

Oberdreis. Damals ging es noch mit Ledereimer zum Einsatz. Heute steht der Einheit Oberdreis ein moderner Fuhrpark zur Verfügung. ...

Gundlach-Stiftungsfonds Raiffeisenregion unterwegs: Ausflug zum Adler- und Wolfspark

Puderbach/Pelm. Wie üblich hatte der Gundlach-Stiftungsfonds, der aus der ehemaligen Stiftung des namensgebenden Unternehmens ...

Ehrung des Integrationskonzepte der Neuwieder Arbeitskreise

Neuwied. Zahlreiche Institutionen und Ehrenamtliche aus der Stadt Neuwied beschäftigen sich mit diesen Maßnahmen, um Wege ...

Werbung