Werbung

Nachricht vom 15.05.2022    

Rheinbreitbach: Unfallflucht nach Beschädigung von Wohnmobil

Am Samstagabend (14. Mai) kam es gegen 19.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf einem Wohnmobil Stellplatz in Rheinbreitbach. Beim Wenden hat der Verursacher ein anderes Wohnmobil touchiert und beschädigt.

Symbolbild: Archiv

Rheinbreitbach. Der Stellplatz befindet sich im Rolandsecker Weg. Nach der Kollision hat sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, wurde aber durch Zeugen beobachtet. Die Polizei Linz hat die Ermittlungen aufgenommen. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Prozess: Exhibitionistische Handlungen von 74-Jährigen aus der VG Asbach vor einem Kind?

VG Asbach/Koblenz. Wie lautet der Vorwurf der Staatsanwaltschaft Koblenz?
Der Mann, der drei Schlaganfälle erlitten hat, ...

Oktober-Stammtisch des Neuwieder Unternehmer Netzwerks (NUN)

Neuwied. NUN setzt auf ein zwangloses Miteinander: Die Unternehmer und Selbstständigen aus Neuwied und auch der weiteren ...

Elternkurs an Heinrich-Heine-Realschule Plus gestartet

Neuwied. Im Kurs werden Mütter oder Väter schulpflichtiger Kinder, die die Heinrich-Heine-Realschule Plus besuchen, zweimal ...

Zu schnell, nicht angeschnallt oder bekifft: Ereignisreiche Verkehrskontrolle in Neuwied

Neuwied. Neben zwei Geschwindigkeitsverstößen wurden bei der Kontrolle vier Fahrzeugführer festgestellt, die ihr Handy während ...

Erste Netzwerkkonferenz im Kreis Neuwied: Gesundheit älterer Menschen verbessern

Neuwied. Mit dabei waren Vertreter von Senioren- und Migrationsbeiräten, Beratungs- und Bildungseinrichtungen, Sportvereinen, ...

Jetzt kostenlos bestellen: Die neue Broschüre "Wandern auf den Wäller Touren"

Region. In der 36-seitigen Broschüre werden die überwiegend als Rundwege angelegten Touren mit ihrem Verlauf beschrieben, ...

Weitere Artikel


Linz: Fahren unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss

Linz. Die Fahrzeugführerin stand unter dem Einfluss von Alkohol und verschreibungspflichtigen Medikamenten, sodass eine Blutprobe ...

Moderne Glaskunst in historischem Gotteshaus: Führungen in Feldkirche

Neuwied. Die Bombardierungen des Zweiten Weltkriegs zerstörten die damaligen Glasfenster des Gotteshauses, deren Ursprünge ...

Sorge vor der Klimakatastrophe: Fahrt nach Lützerath in den Braunkohletagebau

Neuwied. Die Initiative „die Kirche(n) im Dorf lassen" wird über die Lage vor Ort informieren. Sie beruft sich auf die Enzyklika ...

Frauenchor Gladbach präsentiert Hits aus Film und Musical

Neuwied-Gladbach. Als Special Guest haben sich die Sängerinnen dazu die Wülfersberger Blasmusik eingeladen. Da trifft Star ...

Interkulturelles Regenbogen-Kinder- und Familien-Fest im Bürgerpark Unkel

Unkel. Dieses bunte Fest wird, wie alljährlich, von der Frauenbildungsstätte Utamara, Kasbach, dem Kontaktkreis Flüchtlinge ...

Werbung