Werbung

Nachricht vom 14.05.2022    

"Aufholen nach Corona": Schüler am Wiedtal-Gymnasium holen Ausflüge nach

Die Klassen 5b, 5e und 5c des Wiedtal-Gymnasiums konnten dank der Unterstützung des Kreises unter der Überschrift "Aufholen nach Corona" sowie dank des Fördervereins der Schule jeweils einen erlebnispädagogischen Tag miteinander verbringen. Die Schüler bekamen Aufgaben, die sie mit Spiel, Spaß und Zusammenarbeit lösen sollten.

Bei den erlebnispädagogischen Tagen steht vor allem der Zusammenhalt im Fokus. (Foto: Simone Jodaitis)

Neustadt (Wied). In der Berschau trafen sich die Schüler unter Begleitung der Klassenlehrer mit der Trainerin Anke Sommerhäuser, welche ihnen Aufgaben stellte, die sie als Klasse gemeinsam lösen sollten. Die Schüler ergatterten zum Beispiel gemeinsam ein Gummihuhn, mussten sich durch einen Reifen schlängeln, Kugelbahnen bauen oder einen "Sumpf" überqueren.

Bei diesen Aufgaben ging es vor allem um einen respektvollen Umgang, eine gute Kommunikation und ein kooperatives Miteinander. Des Weiteren konnten die Kinder ihr gegenseitiges Vertrauen stärken und sich untereinander besser kennenlernen. Nach einer langen Zeit des Fernunterrichts, ohne freies Arbeiten und ohne Gruppenarbeit haben sich alle über einen gemeinsamen Tag im aktiven Miteinander sehr gefreut. Zum Gelingen des Vormittags hat natürlich beigetragen, dass das Wetter so gut mitgespielt hat.

Im Juli werden auch noch die Klassen 5a und 5d an diesem Programm teilnehmen. (PM)


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Einweihung des neuen Feuerwehrfahrzeuges in Elgert und Tag der offenen Tür

Dierdorf. In den letzten Jahren ist die Mannschaftsstärke der Einheit Elgert ständig bis auf 21 Mitglieder gewachsen. Es ...

Gesprächsforum bei Pulse of Europe: Ist die EU abhängig von China?

Neuwied. Thema war diesmal die Chinapolitik der Europäischen Union und die Abhängigkeiten, die sich daraus ergeben. Wie von ...

Corona im Kreis Neuwied: 203 neue Fälle über das Wochenende registriert

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 539,5 (24. Juni: 569,0). Damit bleibt sie immer noch unter dem Landesschnitt ...

"Tango barocco": Tango mit Barockmusik in Neuwied vereint

Neuwied. Die geballte Emotion des Tangos bleibt dabei jedoch: eine Emotion, die sich oft trügerisch hinter dem Schleier der ...

Bendorf: Jugendliche mit Pistole lösen Polizeieinsatz aus

Bendorf. Bei der Pistole handelte es sich um eine Softair Waffe. Diese sah einer echten Pistole sehr ähnlich, der vordere ...

Social Media Kampagne der Polizei in Rheinland-Pfalz: "Polizisten am Handy"

Region. Gerade bei der Aufnahme von Verkehrsunfällen sind die handlichen Helfer praktisch: Statt wie sonst die Digitalkamera ...

Weitere Artikel


Internationaler Tag der Pflege: Das DRK Krankenhaus Neuwied dankt den Pflegeteams

Neuwied. Auf dem Programm standen verschiedene Aktionen und eine Fotoausstellung unter dem Motto „Gesichter der Pflege“. ...

Temporäre Vollsperrungen der Brücke Grafenwerth

Bad Honnef. Ab Montag, 16. Mai, wird die Brücke werktäglich von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr sowie nachmittags ...

25 Jahre Direktor des Roentgen-Museums: Landrat Hallerbach ehrt Bernd Willscheid

Neuwied. Dabei deutet zunächst wenig darauf hin, dass Willscheid einmal das machen würde, was die Frankfurter Allgemeine ...

Kreis Neuwied erhält 2,2 Millionen Euro als Corona-Sonderzahlung

Kreis Neuwied. Grundlage für die Verteilung ist das Landeshaushaltsgesetz. Darauf basierend werden den Kommunen in Rheinland-Pfalz ...

Büroleiter des Kreises tagten in der Stadtverwaltung Neuwied

Neuwied. Der Beginn der Corona-Pandemie setzte diesem Zyklus ein vorübergehendes Ende. Die Gespräche liefen per Videokonferenz. ...

Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Offensichtlich wurde der Mann durch die ausgelöste Alarmanlage und die Bewegungen im Haus aufgeschreckt und ließ ...

Werbung