Werbung

Nachricht vom 12.05.2022    

Illegale Graffitis in Bad Hönningen: Zeugen gesucht

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11. Mai auf 12. Mai )kam es durch bislang unbekannte Täter zu Farbschmierereien am Bahnhof in Bad Hönningen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Symbolbild: pixabay

Bad Hönningen. Am Bahnhof wurde mittels schwarzer Farbe der Bereich des Fahrkartenautomaten sowie der Bushaltestelle der Schriftzug "StGB" und "Smoky" aufgesprüht.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei in Linz, unter der Telefonnummer 02644-9430 oder per Email an pilinz@polizei.rlp.de, erbeten. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wohnhausbrand in Rheinbreitbach: Dach steht lichterloh in Flammen

Rheinbreitbach. Gegen 1.05 Uhr wurde der Polizei Linz über die Rettungsleitstelle Brand in dem Zweifamilienhaus gemeldet. ...

24-Stunden-Grillen in Ingelbach: Nach drei Jahren Pause wurde wieder angeheizt

Ingelbach. Am Mittwoch (25. Mai) war es so weit - in Ingelbach wurden die Grills angeheizt. Schlag 18 Uhr begann das 24-Stunden-Grillen. ...

Neuwied: Zwei Filmklassiker rundeten Bier und Pizza ab

Neuwied. Es galt, mit Kino („Mord in St. Tropez“ und „Eingeschlossene Gesellschaft), Bier, Pizza und einem Sauna-Gutschein ...

Demo fürs Wiedtalbad: Grundschüler wollen nicht auf den Schwimmunterricht verzichten

Schwimmunterricht in den Grundschulen der VG Rengsdorf-Waldbreitbach


Hausen. Die Schulen aus Breitscheid, Niederbreitbach, ...

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans

Enspel. Am 12. Juni wird im Stöffel-Park die schon legendäre Ausstellung "Oldtimer im Park" veranstaltet. Ein weiteres Highlight ...

Beeindruckende Flora und Fauna im Engerser Feld erkunden

Neuwied. Die Tour findet am Sonntag, 12. Juni, um 9 Uhr stat. Treffpunkt ist der Kundenparkplatz der SWN an der Hafenstraße. ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall mit Flucht auf der Rheinfähre

Bad Hönningen. Beim Demolieren der Schranke platze der Hydraulikschlauch woraufhian die Fähre mit Getriebeöl beschmiert wurde. ...

Schützengilde Raubach: Größtes Schützenfest im Kreis kommt 2022 wieder - aber komprimiert

Raubach. Schützengilde Raubach geht mit Schützenfest 2022 neue Wege. Das Schützenfest der Sgi Raubach findet am 30. und 31. ...

Elf Jahre Exotarium im Zoo Neuwied: Experten hoffen auf weitere Zuchterfolge

Neuwied. David Otte, der damals schon Revierleiter fürs Exotarium war, hat den Bau mit geplant und vor allem bei der technischen ...

Antrittsbesuch und Kennenlerngespräch zwischen IHK Bürgermeister der VG Dierdorf

Neuwied/Dierdorf. „Der regelmäßige Austausch zwischen Wirtschaft und Verwaltung ist für uns als Unternehmer besonders wichtig ...

Buntes Familien-Gartenfest des Mehrgenerationenhauses Neuwied

Neuwied. Die verschiedenen Familienformen sind in den vergangenen Jahren sehr bunt geworden – genauso wie ihr Alltag als ...

Eröffnung der Galerie "Meer! Kunst!": Neuwieder Kultur bekommt neuen Anreiz

Neuwied. Die in Oberraden lebende Galeristin freut sich, das markante und die Fußgängerzone prägende historische Gebäude ...

Werbung