Werbung

Nachricht vom 09.05.2022    

Kunst trifft Garten: Ellingen lädt ein

Nach erfolgreicher Premiere 2017 in Jahrsfeld und dem in nichts nachstehenden Anschluss in Niederhonnefeld, präsentiert sich nun zum dritten Mal „Kunst in den Gärten“ diesmal im Ortsteil Ellingen.

Symbolfoto

Straßenhaus. Davon inspiriert öffnen Gartenbesitzerinnen und -besitzer am Sonntag, dem 15. Mai, ihre bunten Paradiese und haben ihrerseits Künstlerinnen und Künstler zu Gast. Straßenhaus lädt Sie ein, hinter Zäune und Mauern zu blicken, und Oasen, die eigentlich für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, zu betreten.

Es gibt so viele schöne Gärten unterschiedlichster Arten und kreative Kunst in zahlreichen Facetten in unserer Gemeinde. „Ich freue mich, dass es unserem Team gelungen ist, wieder Gärten und Kunst unserer Gemeinde zusammenzubringen. Herzlichen Dank dafür!“, so Ortsbürgermeisterin Birgit Haas.

Weitere Highlights der gesamten Ausstellung werden musikalische Darbietungen und ein Auftritt der Line Dance Gruppe „Rockstep Heroes“ aus Neuwied sein, die Sie nicht versäumen sollten. Machen Sie sich auf den Weg zu „Kunst in den Gärten“ und entdecken Sie schöne Gärten und „Kunsträume“ in Ellingen. Kommen Sie ins Gespräch über das Wirken im eigenen Garten oder über die selbst hergestellten Kunstwerke. Wer weiß – vielleicht entsteht dabei auch die Lust, im kommenden Jahr aktiv mitzuwirken. Viel Freude bei „Kunst in den Gärten“ und vor allem gutes Wetter wünschen Birgit Haas und das Orga-Team!


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bad Hönningen: PKW-Fahrer übersieht Radfahrer und begeht Unfallflucht

Bad Hönningen. Der Fahrradfahrer befuhr gegen 4 Uhr einen neben der L 87 gelegenen Weg. In der Nähe der Straße Theisfloss ...

Der Turbo für den Ausbildungsplatz: 6. Azubi-Speed-Dating im "food-hotel"

Neuwied. "Es gibt in den Betrieben noch einige offene Stellen", berichtet IHK-Regionalgeschäftsführerin Kristina Kutting. ...

Genug von Trickbetrügern - LKA und Verbraucherzentrale geben Tipps

Region. Vorwiegend ältere Menschen werden als Opfer ausgewählt und mit ständig neuen Tricks und erfundenen Geschichten unter ...

Oberhonnefeld: Drogenfund bei Verkehrskontrolle mit anschließender Festnahme

Oberhonnefeld-Gierend. Das Cannabis konnte einem der beiden Fahrzeuginsassen zugeordnet werden. Nach Entscheidung durch die ...

Ferienfreizeit des "KiJub" Neuwied: Per Zeitreise zum Clan der Säbelzahntiger

Neuwied. Die Kinder erfuhren dabei, was die heutige Bevölkerung noch mit den Menschen der Altsteinzeit gemeinsam hat und ...

Weitere Artikel


Das Highlight vor dem Highlight: FV Engers erwartet Spitzenreiter aus Worms

Engers. Der Fokus ist klar: Für den FV Engers steigt das "Spiel der Spiele" erst am nächsten Wochenende, genauer am Samstag, ...

Spazierengehen für die Seele: "Soul & Food Walk" in Leutesdorf

Leutesdorf. Mit Achtsamkeitsübungen, Meditationen und Körperübungen werden Körper, Geist und Seele während der Wanderung ...

Gewerbeschau Ransbach-Baumbach: Ausstellung und Feier in einem

Ransbach-Baumbach. Ein interessanter Mix an Ausstellern zeigt Neues und Informatives aus den Bereichen Haus und Inneneinrichtung, ...

Förderverein der Feuerwehr Puderbach tätigt weitere Investitionen für die Wehr

Puderbach. Der Faltbehälter erweitert den GAMS-Satz des Autos, also alles Spezialwerkzeug für den Umgang mit Gefahrstoffen. ...

Fahrerflucht: Beim Zurücksetzen das Auto des Hintermanns angerempelt

Leubsdorf. Die Polizei Linz beschreibt den Unfall wie folgt: Zwei nacheinander folgende Pkw befuhren den Ariendorfer Weg ...

Jungwildtiere bei der Wiesenmahd schützen: Landwirte und Jäger arbeiten Hand in Hand

Stockhausen-Illfurth. Der Zeitraum, in dem die Wiesenmahd vollzogen wird, fällt mit den Brut- und Setzzeiten der Rehe zusammen. ...

Werbung