Werbung

Nachricht vom 09.05.2022    

Corona im Kreis Neuwied: 248. Todesfall

Am Montag, 9. Mai, muss die Kreisverwaltung Neuwied einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Corona melden: Verstorben ist ein Mann (Jahrgang 1952) aus Vettelschoß. Damit steigt die Anzahl der seit Pandemiebeginn an Corona Verstorbenen auf 248. Derweil hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat 127 neue Corona-Infektionen für den Kreis Neuwied registriert.

Symbolbild: pixabay

Kreis Neuwied. Die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen beläuft sich somit insgesamt 44.799 für das Kreisgebiet. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 358,8, der Landesschnitt wird mit 512,9 angegeben. Die landesweite Hospitalisierungsquote liegt aktuell bei 4,47. Seit Freitag, 1. April, gilt die 33. Corona-Schutzverordnung. Details finden Sie hier.

Eine wöchentliche Übersicht der Neuinfektionen in den jeweiligen Ortsgemeinden des Kreises Neuwied finden Sie hier.



Eine Übersicht über die aktuellen Impftermine im Kreis Neuwied und der Stadt Neuwied finden Sie hier.

Alle Standorte der Impfbusse landesweit werden wochenaktuell online veröffentlicht.

Informationen zu impfbereiten Apotheken finden sich online.

Eine Liste aller Teststationen (mit Suchfunktion) führt das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung hier.

Neuigkeiten zum Stand der Pandemie in den Nachbarkreisen finden Sie hier:
Kreis Altenkirchen
Kreis Westerwald

(PM/red)


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Jugendliche aus Windeck vermisst: Öffentlichkeitsfahndung nach 14- und 16-Jährigen

Windeck. Es sind keine Anlaufadressen bekannt, an die sie sich gewendet haben könnten. Inzwischen hat die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ...

Schnelle Feuerwehr-Intervention verhindert Tragödie in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitag (21. Juni) wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zu einem Beherbergungsbetrieb ...

Neue Waldschaukel am Westerwaldsteig in Roßbach: Einladender Hingucker für Wanderer und Gleitschirmflieger

Roßbach. Die neue Waldschaukel, die sich auf dem bekannten Westerwaldsteig befindet, ist nicht nur ein attraktiver Anblick ...

40-Jähriger Mann nach mehreren Straftaten in Linz festgenommen

Bad Hönningen/Linz am Rhein. Am Abend des 20. Juni 2024 sorgte ein 40-jähriger Mann für Aufregung in der Polizeidirektion ...

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Region. Am gestrigen Donnerstag (20. Juni) lief das von ver.di gesetzte Ultimatum an die Vereinigung der Arbeitgeberverbände ...

Roadpol Kontrollwoche "Alcohol & Drugs": Polizei warnt vor der Gefahr durch Drogen und Alkohol

Rüscheid. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat am Donnerstagnachmittag in Rüscheid im Rahmen der Roadpol Kontrollwoche ...

Weitere Artikel


Europäischer Salon in Unkel: Ukrainekrise im Fokus

Unkel. Die außenpolitische Lage bleibt dramatisch und das Bedürfnis nach Einordnung und Austausch ist unvermindert groß. ...

Bauern- und Winzerverband fordert Tempo beim Wolfsmanagementplan

Koblenz. Ausgehend von wissenschaftlich fundierten Berechnungen, die darlegen, dass der Wolfsbestand auch in Rheinland-Pfalz ...

Erfolgreiches Comeback des Bendorfer Bauern- und Gartenmarkts

Bendorf. Das Sortiment umfasste eine breite Palette an neuen Trends, bewährten Klassikern und vielen hilfreichen Informationen ...

Kleinmaischeider "Kruppballer" starten auf eigenem Terrain die Boule-Saison

Kleinmaischeid. Der gesamte Betrag der 2000 Euro wurde in die neue Schotterfläche investiert, die dann von den Vereinsmitgliedern ...

"Junges Unternehmernetzwerk Neuwied" lädt zum Netzwerktreffen ein

Neuwied. Mit dem neuen Netzwerk möchte die IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied eine Plattform schaffen, in der sich junge ...

Treffen der Neuwieder Bürgerliste: Klimaschutzkonzept und Stadtökologie

Neuwied. Für einen regen Austausch konnte Frau Dr. Gültekin als Klimaschutzmanagerin der Stadt gewonnen werden, die die Anwesenden ...

Werbung