Werbung

Nachricht vom 04.05.2022    

IHK-Dialog vor Ort in Rengsdorf: "Starke Unternehmen in einer starken Region"

Die IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied und die Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach
hatten zum Austausch Unternehmer aus der Region ins Rathaus nach Rengsdorf eingeladen. Unter dem Motto "Starke Unternehmen in einer starken Region" präsentierte Bürgermeister Hans-Werner Breithausen die Leistungsstärke der Kommunen im Wiedtal und im Rengsdorfer Land.

V.l.: Frederik Fein, Kristina Kutting und Hans-Werner Breithausen. (Foto: privat)

Rengsdorf. In circa 1.150 Unternehmen werden hier circa 8.100 Arbeitsplätze vorgehalten. Auch die Steuerkraft der 20 Ortsgemeinden mit 34 Millionen Euro ist "Eine sicherlich stolze Zahl und damit eine solide Grundlage für eine positive Entwicklung unserer Region", so der Bürgermeister.

Kristina Kutting, Regionalgeschäftsführerin und Frederik Fein, Regionalberater für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied, stellten die Strukturen und die Angebote der IHK vor. In den Vorträgen wurden unter anderem die IHK-Lotsen, das junge Unternehmernetzwerk Neuwied, Rechtsanwalt- und Steuerberater-Sprechtage, Veranstaltungsangebote im Landkreis Neuwied und der IHK-Newsletter präsentiert.



Michael Sterr, Mitglied und langjähriger Vorsitzender des Wirtschaftsforum der VG Rengsdorf-Waldbreitbach e.V., stellte das Wirtschaftsforum vor. Insbesondere das "Unternehmerfrühstück" habe sich etabliert und soll nach einer längeren "Corona-Pause" wieder aktiviert werden. "Das Wirtschaftsforum verstehe sich auch als Bindeglied zwischen der Verwaltung und den Unternehmen vor Ort", so Michael Sterr.

Bei der sich anschließenden Fragerunde erfolgte dann noch ein reger Austausch zwischen den anwesenden Unternehmen und den Vortragenden. Insgesamt eine gute Veranstaltung, die ihre Fortsetzung finden wird. (PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kröten im Gepäck: Reptilienexperte besuchte Neuwieder Kita Kinderplanet

Neuwied. Patrick Meyer hatte Verschiedenes zum Thema Frösche mitgebracht, denn damit beschäftigen sich die Schulkinder seit ...

Ausflugsziel zum Baden und Staunen: Klosterruine Seligenstatt und Secker Weiher

Seck. Wer im Sommer einen Ausflug mit Abwechslung plant, der sollte sich die Klosterruine Seligenstatt vornehmen und im Anschluss ...

Schlemmertreff Neuwied - ein angenehmes Beisammensein am Rhein

Neuwied. Bei bestem Feierabendwetter fand bei einem angeregt-heiteren späten Donnerstagnachmittag auf dem Areal der neugestalteten ...

"Kirche im Grünen" der Evangelischen Kirchengemeinde Puderbach

Dürrholz. Der Abschlussgottesdienst gegen 15 Uhr im grünen "Waldklassenzimmer", das auch für ältere Mitbürger gut zu Fuß ...

Kleintierabteilung beim Tierschutz Siebengebirge überfüllt

Bad Honnef/Region. Einer dieser Schützlinge ist das Meerschweinchen Robby, sechs Jahre alt, sehr charmant und lieb im Umgang. ...

Asbach: Stapler brennt in Getränkemarkt

Asbach. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Mitarbeiter das Gebäude bereits verlassen. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr ...

Weitere Artikel


"Viszeralmedizin Kompakt": DRK Krankenhaus Neuwied setzt auf Fortbildung

Neuwied. Das Bauchzentrum am DRK Krankenaus soll als interdisziplinäres Projekt am DRK Krankenhaus die Diagnostik und Therapie ...

Ukraine-Update: Kreis Neuwied hat 2022 schon 2137 Flüchtlinge aufgenommen

Kreis Neuwied. In der jüngsten Runde gab Stefan Henzel als Referatsleiter „Asyl“ der Kreisverwaltung wieder einen Überblick ...

Ab ins Freibad: Deichwelle Neuwied ist startklar für Freibad-Saison

Neuwied. „Wir freuen uns darauf, endlich wieder zum Normalbetrieb überzugehen“, sagt Verwaltungsleiterin Svenja Kurz. Konkret ...

Wiederauflage des "Steimeler Seniorencups"

Steimel. Bei den Herren 40 wurde in zwei Gruppen gespielt. Während Sascha Grünewald (TC RL Lahnstein) nach zwei Spielen schon ...

Beliebte Kinderbücher kostenlos auf Ukrainisch als Download

Region. Ganz gleich, ob Kinder selbst lesen oder vorgelesen bekommen, der Umgang mit Büchern trägt in jedem Fall positiv ...

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Vinaigrette und Haselnuss-Grieß

Dierdorf. Spargel und Grieß sind flott gekocht und schmecken allein wunderbar. Wir haben als Beilage Wildschweinrücken gebraten. ...

Werbung