Werbung

Nachricht vom 04.05.2022    

Fahrraddiebstahl in Neustadt: Zeugen gesucht

In der Nacht von Montag auf Dienstag (2. Mai auf 3. Mai) ist in der Wiedtalstraße in Neustadt (Wied) ein Mountainbike, Typ Conway MTB, Modell BvB 09 (schwarz/gelb), entwendet worden. Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet, Hinweise zu melden.

Symbolbild: Archiv

Neustadt. Das Fahrrad war im Tatzeitraum in einem Unterstand vor der Haustüre der Geschädigten abgestellt und mit einem Spiralschloss gesichert.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Droppy bei den schlauen Füchsen: BHAG-Vorschulaktion in Kita St. Maria Magdalena

Rheinbreitbach. Beim Singen und beim anschließenden Kofferspiel wurde den schlauen Füchsen schnell die lebenswichtige Bedeutung ...

Neuwahlen bei der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Montabaur. In seinem Amt als Kreishandwerksmeister für den Bezirk Altenkirchen bestätigt wurde Tischlermeister Wolfgang Becker ...

Urlaubsnostalgie mit den Herbstzeitlosen: Neuer Seniorentreff im MGH Neuwied

Neuwied. Es geht um nostalgische, lustige, einzigartige Erinnerungen an Urlaub von früher. An Urlaub bei der Verwandtschaft ...

Bonefeld feierte 700 + 1. Geburtstag

Bonefeld. Umso glücklicher war der Gemeinderat, in diesem Jahr bei sommerlichen Temperaturen so viele Menschen begrüßen ...

Kröten im Gepäck: Reptilienexperte besuchte Neuwieder Kita Kinderplanet

Neuwied. Patrick Meyer hatte Verschiedenes zum Thema Frösche mitgebracht, denn damit beschäftigen sich die Schulkinder seit ...

Ausflugsziel zum Baden und Staunen: Klosterruine Seligenstatt und Secker Weiher

Seck. Wer im Sommer einen Ausflug mit Abwechslung plant, der sollte sich die Klosterruine Seligenstatt vornehmen und im Anschluss ...

Weitere Artikel


Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach erhält großzügige Spende

Neuwied. Dirk Schwartz wurde bei seinen Aktionen vom Ehepaar Beate und Thorsten Kerres unterstützend begleitet. Die Spende ...

Heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter: Am 23. Mai telefonische Bürgersprechstunde

Altenkirchen/Unkel. Wer das telefonische Gespräch mit Diedenhofen sucht, wird vom Wahlkreisbüro gebeten, sich vorab anzumelden ...

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Vinaigrette und Haselnuss-Grieß

Dierdorf. Spargel und Grieß sind flott gekocht und schmecken allein wunderbar. Wir haben als Beilage Wildschweinrücken gebraten. ...

Neuwied: Erneute Welle von falschen Polizeianrufen

Neuwied. Am späten Dienstagabend, 3. Mai, wurden mehrere Neuwieder Bürger von falschen Polizeibeamten kontaktiert. Wie bereits ...

Zertifizierung erneuert: Neuwied bleibt "Fairtrade"

Neuwied. Der von „TransFair e.V." verliehene Titel steht für das Engagement im fairen Handel, für das (mindestens) fünf Kriterien ...

Das Food Hotel in Neuwied ist jetzt Partner von HOGANEXT

Neuwied. Nach zwei pandemiegeprägten Jahren - mit erheblichen Folgen für die Branche - hat sich die Lage am Ausbildungsmarkt ...

Werbung