Werbung

Nachricht vom 29.04.2022    

Einbruch in Dürrholz: Zeugen gesucht

Am Donnerstag kam es im Zeitraum von 20.15 bis 22.04 Uhr in der Talstraße in Dürrholz zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Bisher unbekannte Täter gelangten vermutlich über den rückwärtigen Bereich (Garten) durch Aufhebeln einer Terassentür in das Einfamilienhaus der Geschädigten. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Symbolbild: pixabay

Dürrholz. In dem Einfamilienhaus durchsuchten die Täter deliktstypisch das Anwesen. Im Anschluss flüchteten die Täter mit einer Beute (Bargeld, Schmuck) in einem Wert im unteren vierstelligen Bereich.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bei Verkehrskontrollen stellt Neuwieder Polizei mehrere Verstöße fest

Neuwied - Die Beamten richteten die stationären Verkehrskontrollen am Donnerstag zwischen 9 und 17 Uhr ein. Ziel sei gewesen, ...

Den Fokus auf die Stärken richten: Arbeitsagentur unterstützt bei Inklusionsvorhaben

Region. Einer davon ist Florian Brendebach. Seit fast sechs Monaten arbeitet der 46-Jährige im Arbeitgeberservice. Er hat ...

Neuwieder Stiftung Palliativ Zuhause erhält 5000 Euro-Spende

Neuwied. Die Kranken- und Altenpflege ist seit Jahren in aller Munde. Steigende Kosten, zu wenig Personal und teils eingeschränkte ...

Wirtschaftsforum und Stadt Neuwied wollen stärker kooperieren

Neuwied. Der OB begrüßte es ausdrücklich, mit der Wirtschaft stärker an gemeinsamen Lösungen für die Entwicklung des Standortes ...

Weihnachtlich verzaubern lassen auf der Sayner Hütte

Bendorf. Von Freitagabend (9. Dezember) bis einschließlich Sonntag (11. Dezember) haben Besucher die Möglichkeit, dort wo ...

Anhausen: Angestrebte Nachfragequote für Glasfaser noch nicht erreicht

Anhausen. Die Deutsche Glasfaser teilt mit, dass die Nachfragebündelung für den Glasfaserausbau in Anhausen bald: Noch bis ...

Weitere Artikel


Dierdorf: Parkplätze oder Blumenflair?

Dierdorf. Der Flächennutzungsplan der Verbandsgemeinde Dierdorf stammt aus dem Jahre 2010 und soll nun fortgeschrieben werden. ...

Neuwieder Bauspielplatz wurde wieder zur riesigen Werkstatt

Neuwied. So entstanden erneut die unterschiedlichsten, mit viel Liebe zum Detail errichteten Hütten. Da in diesem Jahr Nachhaltigkeit ...

Ein Schnuppertag beim Bauhof Unkel: Girls Day 2022

Unkel. In der Kulturstadt am Rhein informierten sich Ida Pesau und Jana Riemenschnitter einen ganzen Tag über die Betriebsabläufe ...

Drei reale und ein virtueller Maibaum: Bad Honnefer Maibaumaktion

Bad Honnef. Interessierte Bürger haben die Wahl zwischen den Standorten "HIT-Markt" an der Berck-Sur-Mer Straße 1, am Bürgerbüro ...

L&R Deichlauf des LG Rhein-Wied: Anmeldephase läuft

Neuwied. Der Deichlauf in den Neuwieder Goethe-Anlagen vereint alle Altersklassen und will vor allem den Nachwuchs für die ...

Drogendelikte in Linz und Unkel: Verfahren gegen 15- und 33-Jährigen

Linz/Unkel. Am Donnerstagmittag stellte die Polizei bei einem 33-jährigen Pkw-Fahrer aus Linz bei einer Verkehrskontrolle ...

Werbung