Werbung

Nachricht vom 27.04.2022    

Infoveranstaltung rund ums Ehrenamt im Mehrgenerationenhaus Neuwied

Mehrgenerationenhäuser leben in hohem Maße vom ehrenamtlichen Engagement, so auch das Mehrgenerationenhaus Neuwied. Zur Unterstützung der Teams oder zur Eröffnung neuer Gruppen und Angebote, ist jeder herzlich willkommen im MGH. Ehrenamtlich Interessierte können ihre Fähigkeiten und Kreativität einfließen lassen, Bekanntes mitgestalten und Neues entwickeln.

Symbolbild: pixabay

Neuwied. Die Angebote reichen von Computer, über Deutschförderung von Kindern und Erwachsenen, oder Fremdsprachen für Erwachsene bis hin zu Senioren-Besuchsdiensten, Hilfe bei Formularen und Bewerbungen, Infoveranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen bis zu spontanen Treffen im „offenen Wohnzimmer“.

Begleitet werden die Engagierten durch Erst- und Einzelgespräche sowie Schulungen, die helfen, nicht an Grenzen zu stoßen. Aktuell engagieren sich etwa 50 Personen jeden Alters und mit verschiedenen kulturellen und religiösen Wurzeln. Alle bringen ganz unterschiedliche Vorkenntnisse, Fähigkeiten und Möglichkeiten mit. Durch diese Vielfalt wird im Mehrgenerationenhaus Neuwied Gemeinschaft erlebt und gemeinsam gestaltet.



Die nächste Infoveranstaltung rund um das Ehrenamt findet am Dienstag, 3. Mai, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Neuwied in der Wilhelm-Leuschner-Straße 5 statt. Um Anmeldung via E-Mail an mgh@fbs-neuwied.de oder auch telefonisch unter 02631 390730 wird gebeten.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage www.mgh-neuwied.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


Westerwälder Rezepte: Saftige Nussecken vom Blech

Region. Nussecken bestehen aus einem Mürbeteigboden, einer Lage Konfitüre oder Makronenmasse und die oberste Schicht ist ...

Wenn der Nachwuchs piepst und flattert: Brut- und Schlupfzeit im Zoo Neuwied

Neuwied. In der Voliere der australischen Sittiche spielt sich die Brut im Verborgenen ab: „Papageien sind Höhlenbrüter“, ...

Aktion zum 1. Mai in Melsbach

Melsbach. Dieses Jahr wird das Event durch den Förderverein der Grundschule und Kindertagesstätte veranstaltet. Von 11 bis ...

Landesweiter Bewegungstag: Anmeldephase im Kreis Neuwied gestartet

Kreis Neuwied. Interessierte Kitas, Schulen, Vereine, Firmen, Jugendpflege und viele weitere Institutionen in Stadt und Kreis ...

Fotoausstellung in Neuwied: Ungewöhnliche Ansichten der Marktkirche

Neuwied. Die Eröffnung ist für Freitag, 29. April, um 17 Uhr im Gemeindehaus an der Marktkirche vorgesehen. Die Ausstellung ...

Bad Honnef unterstützt Brauchtumsvereine bei der Suche nach Dorfmaibäumen

Bad Honnef. "Wir freuen uns, dass die Vereine ihrem Dorf eine Freude machen und an der Tradition festhalten. Daher unterstützt ...

Werbung