Werbung

Nachricht vom 25.04.2022    

Anpaddeln der Neuwieder Kanuten

Bei bestem Frühlingswetter fand am Samstag, 23. April, das Anpaddeln und somit auch der Saisonauftakt der Kanuten des Neuwieder Wassersportvereins (NWV) statt. In Einer- und Zweierkajaks führte die Paddeltour von Lahnstein rheinabwärts zum heimischen Bootshaus nach Neuwied.

Die Neuwieder Kanuten feierten ihren Saisonstart in Form des Anpaddelns. (Foto: privat)

Neuwied. Es war ein Anpaddeln „light“, weil coronabedingt keine Mitglieder, wie sonst üblich, zu der anschließenden Feier eingeladen wurden. Nach Ankunft am heimischen Bootshaus stärkten sich die Kanuten mit Leckerem vom Grill, bevor am frühen Abend die Veranstaltung beendet wurde. Die Jugendleiterin, Theresa Faßbender, dankte den Sportlern, warb um Verständnis für das Anpaddeln in abgespeckter Form und hegte die Hoffnung, dass im Herbst, beim traditionellen Abpaddeln, wieder mehr Betrieb rund ums Bootshaus herrscht.

Derzeit sucht der NWV verstärkt Nachwuchs, insbesondere für den Kanuwander- und rennsport. Weitere Informationen gibt es auf der Vereinshomepage unter www.nwv-neuwied.de (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Christian Siebertz ist der neue Präsident der Großen Linzer KG

Linz. Einzig der Verkauf der Einlassbändchen für die geplante, aber dann doch abgesagte Sessioneröffnungsfeier im November ...

20. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach

Puderbach. An der zu bewältigenden Wettkampfstrecke hatte sich nichts geändert. Nach einem Fünf-Kilometer-Lauf folgte ein ...

DRK Linz blickt auf intensive Jahre 2020 und 2021 zurück

Linz. Bis Karneval 2020 ging alles noch seinen gewohnten Gang. Kurz danach ging nichts mehr: Dienstabende und Übungen mussten ...

FV Daufenbach feiert 100. Geburtstag

Dürrholz. Zwei Tage lang feierte der FV Daufenbach seinen runden Geburtstag mit vielen Aktivitäten und Gästen. Der Samstag ...

Linzer Artilleristen setzen Segel auf dem Ijsselmeer

Linz. Nach dem Beladen mit der notwendigen Ausstattung für Tag und Nacht wurden die Kajüten des gebuchten Schiffes Sudwester, ...

Heimatverein Rheinbreitbach lädt zur Mitgliederversammlung

Rheinbreitbach. Für eine Beschlussfähigkeit bittet der Verein um zahlreiches Erscheinen. Die Tagesordnung beinhaltet neben ...

Weitere Artikel


Probeweise Installation einer Ampelanlage am Fillingers Eck

Bendorf. Eine verkehrstechnische Untersuchung hat gezeigt, dass eine solche Maßnahme die Situation deutlich verbessern kann, ...

Kinder leben Begegnung in Vielfalt beim Osterferienprogramm im Bürgerpark Unkel

Unkel. Das Gelernte zeigten die Kinder eindrucksvoll am letzten Tag Eltern und Gästen. Die Woche war die erste Kooperations-Veranstaltung ...

Nordic Walking-Gesundheitsgrundkurs in Neuwied

Neuwied. Der Nordic Walking-Gesundheitsgrundkurs beinhaltet Herzkreislauftraining, Wirbelsäulentraining und vieles mehr. ...

Corona im Kreis Neuwied: Ein weiterer Todesfall

Neuwied. Die Gesamtzahl der seit Pandemie-Beginn erfassten Ansteckungen beläuft sich somit insgesamt 43.105 für das Kreisgebiet. ...

Neuwieder Tischtennisurgestein feiert 85. Geburtstag

Neuwied. Wer bis zur Fusion der beiden Tischtenniskreise Koblenz und Neuwied im Jahr 1999 im Kreis Neuwied Tischtennis spielte, ...

Workshop der KVHS Neuwied: Naturkosmetik mit Kräuterölen

Waldbreitbach. Die Pflege mit Hausmitteln schont die Umwelt und den Geldbeutel und ist für jedes Alter geeignet. Im Workshop ...

Werbung