Werbung

Nachricht vom 25.04.2022    

Neuwieder "Eine-Welt-Laden" sucht Verstärkung

Das Team des seit über 40 Jahren bestehenden Neuwieder Geschäfts "Eine-Welt-Laden" sucht derzeit neue ehrenamtliche Mitarbeiter für sein Team. Der Laden bietet viele abwechslungsreiche Tätigkeiten und pflegt ein familiäres Verhältnis zu seinen Kunden als auch Mitarbeitern. Zudem punktet der Laden mit fair gehandelten Lebensmitteln.

Von links: Christa Heinzelmann und Dietmar Gerharz engagieren sich gerne für den "Eine-Welt-Laden". (Foto: privat)

Neuwied. Christa Heinzelmann und Dietmar Gerharz sind seit rund zwei Jahren dabei. Ihnen gefällt die abwechslungsreiche Arbeit im Laden, das tolle Miteinander des Teams und der Kontakt mit den Kunden. "Wir haben hier eine nette Kundschaft, da gibt es immer mal wieder einen kleinen Plausch ganz unabhängig vom Verkauf", so Heinzelmann.

Beide sind davon überzeugt, dass der faire Handel, den der Laden betreibt, ein wichtiger Baustein für eine gerechtere und sozialere Welt ist. "Aber unsere Waren sind nicht nur fair gehandelt, sondern einfach auch schön und die meisten Lebensmittel sind bio", so Heinzelmann. "Deshalb investieren wir gerne vier Stunden pro Woche für den Laden und sind mit Freude dabei, freuen uns aber auch, wenn sich noch mehr im Ladenteam engagieren", so die beiden.




Anzeige

Wer Interesse an einer Mitarbeit im Ladenteam hat, kann sich an Renate Krückels, Tel. 02631/31312, wenden oder auch spontan im Laden, Marktstraße 62, vorbeischauen. Dieser hat Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet. (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Linz am Rhein: Elfjähriger Junge gibt gefundene Geldbörse ab

Linz am Rhein. Die Telefonnummer des Mannes konnte ermittelt, er selbst jedoch wegen eines Urlaubs im Ausland erst zwei Tage ...

Kreativ und sportlich im Big House: Sommerferienprogramm stieß auf großes Interesse

Neuwied. Kooperationspartner des Big House sorgten für abwechslungsreiche und spannende Momente im offenen Treff. So fand ...

Kinder lernen, sich zu behaupten: Workshops in Neuwied

Neuwied. Es soll Kindern den Übergang und den Start von der Grundschule in die weiterführende Schule erleichtern. Anhand ...

Kita-Anmeldung digital möglich: Online-Portal "LITTLE BIRD" in Bendorf gestartet

Bendorf. Eltern können das Portal einerseits unverbindlich wie eine Suchmaschine nutzen und sich über Betreuungsanbieter, ...

Willkommensbeet in der Sozialen Stadt von Culterra neu bepflanzt

Neuwied. Die Gärtner von Culterra, einem Betrieb des Heinrich-Hauses, die später die Sommerbepflanzung übernommen hatten, ...

Engerscher Weihnachtsmarkt im Flecke

Engers. In konstruktiven Diskussionen mit vielen Abwägungsprozessen wurde ein in sich abgestimmtes, schlüssiges Konzept für ...

Weitere Artikel


Neuwied: Sanierung der Deichbrüstung und Abriss der Seitenflügel der Deichkrone

Neuwied. Die Brüstung der gesamten Deichmauer wird demnächst auf Vordermann gebracht. Diese von der Struktur- und Genehmigungsdirektion ...

78-jährige Frau aus Bad Honnef vermisst

Bad Honnef. Derzeit liegen keine Anhaltspunkte für ihren aktuellen Aufenthaltsort vor. Auch umfangreiche Suchmaßnahmen in ...

CDU Neuwied feiert Parteijubilare

Kreis Neuwied. Zu den Jubilaren gehören unter anderem auch der ehemalige MdB Werner Wittlich oder der stellvertretende Kreisvorsitzende ...

Neuer Vorstand beim "VdK OV Vettelschoß"

Vettlschoß. Neben zahlreich erschienen Gästen empfing der Vorsitzende, Herr Josef Over, ebenfalls die Kümmerin der Verbandsgemeinde ...

Neuwied: Betrug durch vermeintliche Microsoft Mitarbeiter

Neuwied. Am Samstag, 23. April, kam es zu einem Betrug durch vermeintliche Microsoft Mitarbeiter. Der Geschädigte klickte ...

Illegale Müllentsorgung auf Erpeler Ley Plateau

Erpel. Ein Zeuge meldete der Polizeiinspektion in Linz am Sonntagabend, dass er auf dem Erpeler Ley Plateau Mülltüten und ...

Werbung