Werbung

Nachricht vom 25.04.2022    

Wanderung zum Laacher Frühlingsmarkt

Am Samstag, 30. April, sind die Samstagswanderer mit Werner Schönhofen in Abänderung des vorgesehenen Programms unterwegs. Von Andernach geht es mit dem Bus zum Hotel Waldfrieden. Gewandert wird von dort zum Lydiaturm und auf dem Naturfreundeweg durch den Laacher Wald auf fallender Strecke nach Maria Laach.

(Symbolfoto)

Neuwied. An diesem Tag sind dort verschiedene Betriebe geöffnet aus Anlass des Frühlingsmarktes. Dazu gehört auch die neue Klostergaststätte. Nach einem längeren Aufenthalt kann nach Absprache mit dem Bus zurückgefahren werden oder es ist eine Weiterwanderung auf dem Naturfreundeweg möglich. Dabei sind der Steinerlebnispfad, das Naturfreundehaus, die Laacher Mühle und die Vulkanbrauerei (eventuell mit Rast) Stationen zum Bahnhof Mendig. Von dort erfolgt die Fahrt nach Andernach zurück.

Hin- und Rückfahrt erfolgen ab/bis Andernach mit Bus und Bahn und dem Minigruppenticket, circa 8 Euro. Die Wanderer treffen sich um 8.45 Uhr am Bussteig B am Bahnhof Andernach. (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Mehr Lärmschutz, mehr Lebensqualität": Deutsche Bahn startet Lärmsanierungsprogramm in Leutesdorf

Leutesdorf. Im Zeitraum vom 15. Juni bis 15. August kommt es daher vereinzelt sowohl
tagsüber als auch nachts zu Beeinträchtigungen ...

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Region. Für die bevorstehende umfassende Sanierung der Moseltalbrücke Winningen arbeitet die Niederlassung West der Autobahn ...

Zeugensuche nach Unfallflucht in Heimbach-Weis

Neuwied. Am Morgen des 24. Mai gegen 8.10 Uhr kam es an der Einmündung Hauptstraße / Margarethenstraße in Heimbach-Weis zu ...

Unbekannte Täter entwenden drei Roller in Windhagen - Polizei bittet um Hinweise

Windhagen. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein ereignete sich die Diebstahlserie in den Nachtstunden zwischen dem 23. und ...

Aktualisiert: Ehemaliges Hotel in Bruchertseifen steht in Flammen

Bruchertseifen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Dachstuhl bereits im Vollbrand. Aufgrund des Einsatzstichwortes ...

Hof- und Haustürflohmarkt in Unkel-Scheuren am Wahltag

Unkel. Die teilnehmenden Verkaufsstände sind auf einer online abrufbaren Karte zu finden. Zurzeit gibt es 42 Teilnehmer. ...

Weitere Artikel


Ortsumgehung B256 um Straßenhaus: Auch der BUND ist strikt dagegen

Straßenhaus. 76 Seiten umfasst die Stellungnahme, die der Regionalbeauftragte Egbert Bialk für den BUND im Rahmen des Beteiligungsverfahrens ...

Illegale Müllentsorgung auf Erpeler Ley Plateau

Erpel. Ein Zeuge meldete der Polizeiinspektion in Linz am Sonntagabend, dass er auf dem Erpeler Ley Plateau Mülltüten und ...

Neuwied: Betrug durch vermeintliche Microsoft Mitarbeiter

Neuwied. Am Samstag, 23. April, kam es zu einem Betrug durch vermeintliche Microsoft Mitarbeiter. Der Geschädigte klickte ...

"im Tal" bei Hasselbach: Wo sich Kunst und Natur vereinen

Hasselbach. Am Eingang der Parkanlage "im Tal" wirkt noch alles recht unscheinbar. Ein grauer Kasten enthält eine Karte des ...

Was man vom Tod lernen kann: Tabutanten begeistern in Linz

Linz. Der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz Neuwied, die in diesem Jahr ihr 25- und 22-jähriges Bestehen mit ...

Diedenhofen zu Gast bei Landrat Hallerbach: Austausch rund um aktuelle Themen

Neuwied. "Die Nähe und das regelmäßige Gespräch mit den Verantwortlichen vor Ort ist für meine Arbeit enorm wichtig. Der ...

Werbung