Werbung

Nachricht vom 22.04.2022    

Junggesellenverein Unkel richtet erstmals wieder Maifrühschoppen aus

Der Junggesellenverein Unkel (JGV) richtet nach zwei Jahren coronabedingter Pause erstmals wieder den traditionellen Maifrühschoppen am Sonntag, 1. Mai, aus. Wie in den Jahren vor der Pandemie soll mit allen Unkelern das ein oder andere Kaltgetränk verzehrt werden, auch für Speisen ist gesorgt. Außerdem wird es wieder die traditionelle Maiverlosung geben.

In Unkel soll wieder ein Maifrühschoppen steigen. (Foto: Verein)

Unkel. Lose dafür können direkt am 1. Mai erworben oder per Mail unter 1.vorsitzender@jgv-unkel.de bestellt werden. Darüberhinaus werden auch wieder Mitglieder des JGVs durch Unkel gehen und Lose verkaufen. Ein weiterer Höhepunkt des Maifrühschoppens wird der zweite Teil der Junggesellentaufe sein, den alle neuen, männlichen Mitglieder absolvieren.

Wie gewohnt wird die Veranstaltung unter dem Stadtmaibaum am Willy-Brandt-Platz stattfinden. Der Baum wird einen Tag vorher vom gesamten Verein gestellt, der damit eine lange Tradition aufrecht erhält. Früher wurden Maien zu den Alten und Kranken gebracht, um ihnen zu zeigen, dass der Frühling da ist. Noch heute fahren JGVs aus der gesamten Region jedes Jahr in den Wald, um eine Birke zu schlagen und sie auf den Marktplätzen aufzustellen.



In Unkel werden am 30. April traditionell auch neue Mitglieder in den Verein aufgenommen, es sind also alle unverheirateten Unkeler ab 16 Jahre aufgerufen, mit uns ab 11 Uhr vom Willy-Brand-Platz aus in den Wald zu fahren, uns beim Stellen zu unterstützen und unseren Verein kennenzulernen oder gleich beizutreten. Während des Stellens findet dann auch der erste Teil der Junggesellentaufe unter dem Wasserfall am Hähnerbach statt.

Wer noch mehr über den Verein und das Maibaumstellen erfahren möchte, kann dies über Instagram (@jgvunkel) oder auf der Website tun oder direkt zum Maibaumaufstellen oder Maifrühschoppen zum Willy-Brandt-Platz kommen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Am Wochenende stellt sich Dauerfrost ein

Region. Der Freitag, 9. Dezember, bringt im Tagesverlauf örtlich Auflockerungen und die Sonne schaut ab und an hervor. Es ...

Ingrid Runkel wird mit Ehrenamtspreis der VG Rengsdorf-Waldbreitbach ausgezeichnet

Rengsdorf. Ingrid Runkel ist nicht nur Vorsitzende des Vereins Flora und Fauna e.V. und Mitglied des Gemeinderates seit dem ...

EFG lädt ein ins Weihnachtsdorf Raubach

Raubach. Auf dem Programm stehen ein Kinderprogramm und musikalische Unterhaltung, Verkauf von Handgemachtem und tierische ...

Warntag im Kreis Neuwied: Mobile Warnmelder waren in 16 Bezirken unterwegs

Kreis Neuwied. "Die Alarmierung mit den Mobilen Warnmeldern (Mobelas) hat gut geklappt. Die Leute sind teilweise herausgekommen ...

Plätze, Wartezeiten, Finanzierung: Wie ist die Situation der Kitas im Kreis Neuwied?

Kreis Neuwied. Ellen Demuth berichtet weiter aus der Antwort des Bildungsministeriums: "In den beiden Bezirken Kreisjugendamt ...

DRK Kreisverband Neuwied erhält Spende für den Schulsanitätsdienst

Neuwied. Um für den Ernstfall gewappnet zu sein, bietet der DRK-Kreisverband Neuwied Schulen an, sie beim Aufbau eines Schulsanitätsdienstes ...

Weitere Artikel


Minski präsentiert vier Filmhöhepunkte

Neuwied. Sie sind jeweils mittwochs ab 20 Uhr in der „Schauburg“, Dierdorfer Straße 2/Ecke Heddesdorfer Straße, zu sehen. ...

Bad Honnef möchte Modellkommune werden: Attraktiv im Wandel bleiben

Bad Honnef. Die Bewerbung hatte der Ausschuss für Soziales, Familie, Generationen, Integration, Gesundheit und Inklusion ...

Aus der Kurve geflogen: E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Rengsdorf

Rengsdorf. Der Mann befuhr gegen 22.25 Uhr mit seinem E-Bike die Kreisstraße 106 aus Richtung Rengsdorf kommend in Richtung ...

Große Neueröffnung vom Rewe Mockenhaupt in Buchholz

Buchholz. Nicht nur der Rewe Markt ist neu, sondern auch der Standort. Bis dato waren die Märkte rund um das Siegerland verteilt. ...

Heimatverein Rheinbreitbach lädt ein zur Mitgliederversammlung

Rheinbreitbach. Wegen turnusgemäß durchzuführender Wahlen sowie der Aktualisierung der Vereinssatzung bittet der Vereinsvorstand ...

Wölfe im Westerwald: Digitale Info-Veranstaltung mit Martin Diedenhofen

Region. "Rund um das polarisierende Thema Wolf gibt es viele Kontroversen", sagt Martin Diedenhofen. Der Bundestagsabgeordnete ...

Werbung