Werbung

Nachricht vom 20.04.2022    

Blutspenden dringend gebraucht: Hier kann man im Mai im Kreis Neuwied spenden

Der DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland weist darauf hin, dass ein kontinuierlicher Nachschub an Blutspenden aktuell eine sehr hohe Relevanz hat. Nachfolgend finden Sie die anstehenden Blutspendetermine im Landkreis Neuwied: Die DRK-Ortsvereine hoffen auf eine rege Beteiligung.

Unter anderem in Puderbach kann man im Mai 2022 im Kreis Neuwied Blut spenden. (Foto: DRK)

Kreis Neuwied. Damit der Ablauf besser zu organisieren ist und die Wartezeiten für die Spendewilligen möglichst gering gehalten werden können, wird um eine Terminreservierung gebeten. Dies ist möglich über die Hotline 0800 1194911, über die DRK Blutspende-App oder über die Internetseite des BSD West. Hier sind auch allgemeine Informationen zur Blutspende zu finden.

Die Blutspendetermine im Mai 2022 im Kreis Neuwied:
Montag, 2. Mai: Neuwied, Rhein-Wied-Gymnasium, Im Weidchen 2, 15 bis 19 Uhr
Mittwoch, 4. Mai: Linz, Berufsbildende Schulen, Am Gestade 9, 15.30 bis 19.30 Uhr
Montag, 16. Mai: Puderbach, Gemeinschaftshaus, Zum Sportplatz 1, 15.30 bis 19.30 Uhr
Donnerstag, 19. Mai: Dierdorf, ev. Gemeindehaus, Pfarrstraße, 17 bis 20.30 Uhr
Montag, 30. Mai: Roßbach (Wied), Wiedhalle, Auf dem Posten, 16 bis 19.30 Uhr
Dienstag,31. Mai: Neustadt (Wied), Staatliche Realschule, Im Engelsgarten, 16 bis 20 Uhr

Die aktuellen Bestimmungen rund um Corona finden Sie hier. (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ausflugsziel zum Baden und Staunen: Klosterruine Seligenstatt und Secker Weiher

Seck. Wer im Sommer einen Ausflug mit Abwechslung plant, der sollte sich die Klosterruine Seligenstatt vornehmen und im Anschluss ...

Schlemmertreff Neuwied - ein angenehmes Beisammensein am Rhein

Neuwied. Bei bestem Feierabendwetter fand bei einem angeregt-heiteren späten Donnerstagnachmittag auf dem Areal der neugestalteten ...

"Kirche im Grünen" der Evangelischen Kirchengemeinde Puderbach

Dürrholz. Der Abschlussgottesdienst gegen 15 Uhr im grünen "Waldklassenzimmer", das auch für ältere Mitbürger gut zu Fuß ...

Kleintierabteilung beim Tierschutz Siebengebirge überfüllt

Bad Honnef/Region. Einer dieser Schützlinge ist das Meerschweinchen Robby, sechs Jahre alt, sehr charmant und lieb im Umgang. ...

Asbach: Stapler brennt in Getränkemarkt

Asbach. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Mitarbeiter das Gebäude bereits verlassen. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr ...

Stadt Linz am Rhein verleiht Ehrungen für ehrenamtliches Engagement

Linz am Rhein. Überreicht wurden die Urkunden, Ehrennadeln und Ehrengeschenke durch Stadtbürgermeister Dr. Hans-Georg Faust ...

Weitere Artikel


Kita-Kinder aus Dürrholz trafen Osterhasen

Dürrholz. Die Männer von der Ag Naturschutz der Ortsgemeinde hatten zusammen mit Ortsbürgermeisterin Anette Wagner und den ...

Zukunftsorientiert: Sieben Vertragsverlängerungen beim FV Engers

Engers. Wichtig, allen voran: Der Kapitän bleibt an Bord. Yannik Finkenbusch hat seine Zusage gegeben, auch in der Saison ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz über dem Landesschnitt

Neuwied. Am heutigen Mittwoch meldet das LUA 42.126 Corona-Infektionen seit Pandemie-Beginn für den Kreis. Im Nachbarkreis ...

Brand im Feuerwehrhaus Waldbreitbach: Vier Kameraden atmen Rauchgas ein

Waldbreitbach. Gegen 18 Uhr bemerkten die Feuerwehrleute den Brand, während sie gerade im Arbeitsdienst im Gerätehaus beschäftigt ...

Neubelebung der Rengsdorfer Nordic-Walking-Strecken

Rengsdorf. Viele der Nordic-Walking-Strecken werden nicht mehr wie gewohnt genutzt. Das hat diverse Gründe: Der eine oder ...

Papst Franziskus begrüßt Jonny Winters vom Elvis-Museum Kircheib

Kircheib/Vatikan. Endlich: Ende März hatte sich eine 24-köpfige Gruppe rund um Jonny Winters auf Pilgerfahrt begeben können, ...

Werbung