Werbung

Nachricht vom 20.04.2022    

Neubelebung der Rengsdorfer Nordic-Walking-Strecken

Mit Beteiligung der Verbandsgemeinde Rengsdorf, des Deutschen Skiverbandes und Unterstützung durch den Turnvereins Rengsdorf wurden 2004 insgesamt neun Nordic-Walking-Routen im Bereich der Verbandsgemeinde erstellt. Viele der Strecken sind jedoch mit der Zeit in Vergessenheit geraten. Nun sollen diese mit geführten Nordic-Walking-Touren wiederbelebt werden.

Symbolbild: pixabay

Rengsdorf. Viele der Nordic-Walking-Strecken werden nicht mehr wie gewohnt genutzt. Das hat diverse Gründe: Der eine oder andere Baum gefällt wurde gefällt (und mit ihm das dort angebrachte Streckenschild) und andere Schilder entfernt, so dass die Strecken schlecht nutzbar waren. Das Vorstandsmitglied des TV Rengsdorf Matthias Morbach hat nunmehr alle Strecken überprüft, die Probleme erfasst und möchte nun die Markierung wieder in den ursprünglichen Stand bringen.

Alle 14 Tage geführte Touren
Um die Nordic-Walking-Strecken wieder in den Blickpunkt von Sportlern zu rücken, wird der TV Rengsdorf ab dem 7. Mai in der Regel alle 14 Tage eine der Strecken mit einer geführten Nordic-Walking-Tour begehen. Die Veranstaltungen werden von Sportlern des TV Rengsdorf begleitet. Treffpunkt und Zeit werden jeweils in den Mitteilungsblättern bekannt gegeben oder auf der Homepage des Turnvereins (www.tv-rengsdorf.de) veröffentlicht.



Start am 7. Mai in Rengsdorf
Die erste Route wird von Matthias Morbach am Samstag, 7. Mai, um 15 Uhr vorgestellt. Ausgangs- und Zielpunkt der Tour Nr. 1 ist der Waldfestplatz in Rengsdorf (an den Tennisplätzen). Vom Waldfestplatz geht es ins Laubachtal, vorbei an alten Stollen, welche als Brut und Rückzugsorte von Fledermäusen dienen, dann hinauf nach Ehlscheid. Von dort führt die Strecke am Ortsrand entlang zum „Lost place Ehlscheider Schwimmbad“ zurück Richtung Rengsdorf zum Ausgangspunkt. Die Streckenlänge beträgt sechs Kilometer mit 100 Höhenmetern und weist die Schwierigkeitsstufe rot (mittelschwer) auf.

Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder des Turnvereins frei, Nichtmitglieder werden um einen kleinen Beitrag für die Jugendarbeit des Vereins gebeten. (PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vinnie Cooper rocken die Sayner Hütte

Bendorf-Sayn. Die fünfköpfige Band ist ein Garant für gute Stimmung und einen wunderbaren Auftakt zu einem heißen Sonntag. ...

Das Finanzamt informiert: Berufsinformationstag in Neuwied

Neuwied. Interessierte können sich beim Ausbildungsteam unter der Telefonnummer 02631/-910-29320 oder per Mail an v-stelle.32@fa-nr.fin-rlp.de ...

Zukünftige Schüler der Linzer Grundschule besuchten Figurentheater

Linz. Die faszinierenden Figuren und deren Geschichten erlebten die Kinder der katholischem Kita St. Marien, Kita Hummelnest, ...

Kantorei der Marktkirche Neuwied ehrte verdiente Mitglieder

Neuwied. Drei Chormitglieder blicken im Jahr 2022 auf eine hohe und runde Zahl von "Dienstjahren“ zurück. Diese hatten sie ...

Erneuter Versuch der "WhatsApp Betrugs-Masche" in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Montagmittag (8. August) erhielt eine 66-jährige Frau aus Bad Hönningen eine "WhatsApp"-Nachricht. Der ...

Ausbildungsstart bei SWN und SBN: Erfolgreiche Einführungswoche für neue 17 Azubis

Neuwied. „Wir heißen die Azubis bei uns herzlich willkommen und wünschen ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt“, ...

Weitere Artikel


Brand im Feuerwehrhaus Waldbreitbach: Vier Kameraden atmen Rauchgas ein

Waldbreitbach. Gegen 18 Uhr bemerkten die Feuerwehrleute den Brand, während sie gerade im Arbeitsdienst im Gerätehaus beschäftigt ...

Blutspenden dringend gebraucht: Hier kann man im Mai im Kreis Neuwied spenden

Kreis Neuwied. Damit der Ablauf besser zu organisieren ist und die Wartezeiten für die Spendewilligen möglichst gering gehalten ...

Kita-Kinder aus Dürrholz trafen Osterhasen

Dürrholz. Die Männer von der Ag Naturschutz der Ortsgemeinde hatten zusammen mit Ortsbürgermeisterin Anette Wagner und den ...

Papst Franziskus begrüßt Jonny Winters vom Elvis-Museum Kircheib

Kircheib/Vatikan. Endlich: Ende März hatte sich eine 24-köpfige Gruppe rund um Jonny Winters auf Pilgerfahrt begeben können, ...

Westerwälder Rezepte: Eierfrikassee - Ostereier-Berg mit Genuss abbauen

Region. Da mein Bruder und ich jeder mit drei Patinnen und Paten plus zwei Großmüttern und einer noch lebenden Urgroßmutter ...

VHS Neuwied war Gastgeber für Bildungsexperten

Neuwied. Dem Fachverband gehören 64 nach dem rheinland-pfälzischen Weiterbildungsgesetz anerkannte Volkshochschulen an. Zum ...

Werbung