Werbung

Nachricht vom 10.04.2022    

Gegen Hauswand gekracht: Unfallflucht in Puderbach

Vermutlich in der Nacht von Freitag (8. April) auf Samstag (9. April) hat ein Autofahrer in Puderbach sein Auto gegen die Wand eines Hauses in der Steimeler Straße gesetzt und trotz wahrscheinlich erheblicher Schäden an seinem Vehikel die Flucht ergriffen.

(Symbolfoto)

Puderbach. Der Zeitpunkt für den Unfall lässt sich nicht genau eingrenzen: Im Zeitraum zwischen Freitag (8. April), 12 Uhr, und Samstag (9. April), 12 Uhr, muss die Kollision passiert sein. Die Polizei geht allerdings davon aus, dass der Vorfall in der Nacht passiert ist. In einer Pressemeldung heißt es, dass an der Unfallstelle bei dem Haus in der Steimeler Straße 4 Fahrzeugteile aufgefunden wurden, die auf einen auf einen BMW, möglicherweise aus der 3er Baureihe, in der Farbe graugrün metallic hindeuten. Das flüchtende Fahrzeug dürfte im Frontbereich erheblich beschädigt sein.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus unter der Telefonnummer 02634/9520 oder per Email an pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Einbruchsversuch scheitert an Einbruchsschutz - Präventionsangebot

Bad Hönningen. Mögliche Zeugenhinweise werden an die Polizei Linz unter der Tel.: 02644-943-0 erbeten.

Dieser Einbruchsversuch ...

KG Brave Jonge Waldbreitbach steht in den Startlöchern für die neue Session

Waldbreitbach. Am 21.Januar startet der Verein mit seiner Kappensitzung in die Kampagne, bevor auch am 04.Februar die kleinen ...

Antisemitismusbeauftragte von Rheinland-Pfalz besucht das Landeskriminalamt

Mainz. Positiv bewerteten die Beauftragte und der Vizepräsident des Landeskriminalamtes, Achim Füssel, dass in Rheinland-Pfalz ...

Transporter fängt bei Oberdreis Feuer und brennt aus

Oberdreis. Der Fahrer des Service-Fahrzeuges für die Überprüfung von Feuerlöschern aus dem Kreis Altenkirchen versuchte noch ...

Massenandrang beim Weihnachtsmarkt in der Abtei Rommersdorf

Neuwied/Heimbach-Weis. Der bekanntermaßen hochwertig sortierte Markt im wunderschönen Ambiente der ehemaligen Prämonstratenserabtei ...

Einbruch in Wertstoffhof - Täterfestnahme

Linz am Rhein. Die Beamten, welche den polizeibekannten Alkoholisierten antreffen konnten, erkannten schnell den Zusammenhang ...

Weitere Artikel


2:0 gegen Diefflen: FV Engers schwimmt auf der Erfolgswelle

Neuwied-Engers. Kein Wunder, dass Coach Sascha Watzlawik seinen "Jungs" am Ende einfach nur ein "Ich bin stolz auf Euch" ...

Feuerwehr Kirchspiel Anhausen ist gut aufgestellt

Anhausen. Breithausen konnte gleich vier neue Mitglieder für den Feuerwehrdienst verpflichten. Insgesamt gehören nun 38 Wehrleute ...

Improvisationstheater mit den "Tabutanten" in Linz

Linz. Die ausgebildeten Schauspielerinnen und Theaterpädagoginnen regen die Menschen mittels Improvisationstheater auf positive ...

Beleidigungen statt Bratwurst in Linz: Wenn die Imbissbude schon geschlossen hat...

Linz am Rhein. Gegen 4 Uhr betraten zwei Männer eine Imbissbude in Linz, die allerdings bereits geschlossen hatte. Als die ...

Unkel: Zusammenstoß auf der Kreuzung

Unkel. Ein aus dem Ortsteil Heister kommender PKW, der nach links in Richtung Linz abbiegen wollte, kollidierte mit einem ...

Grandiose Meisterfeier der Handwerkskammer in der Rhein- Mosel- Halle Koblenz

Region. Handwerkskammerpräsident Kurt Krautscheid konnte zufrieden seinen Blick in die mit etwa 900 Gästen sehr gut gefüllte ...

Werbung