Werbung

Nachricht vom 09.04.2022    

"ROOT AREA" mit Souljazz im Wiedtal-Gymnasium

Nach den Osterferien wird im Wiedtal-Gymnasium die zweite Konzertrunde eingeläutet: Die Phoenix Band trifft auf "ROOT AREA" – eine Souljazz-Band aus der Schweiz. Kurz gesagt bedeutet Souljazz, dass das Publikum mit musikalischer Seelennahrung versorgt wird. Das Konzert startet am Freitag, dem 6. Mai, um 20 Uhr.

Im Wiedtal-Gymnasium trifft die Phoenix Band auf "ROOT AREA". (Foto: Claudia Fischbacher)

Neustadt (Wied). Nach den Osterferien wird die Band "ROOT AREA" um den Saxophonisten Christoph Grab aus der Schweiz in das Wiedtal-Gymnasium gelotst.

Der Kern von "ROOT AREA" wird durch Grab, den Hammond-Spezialisten Marcel Thomi und den Schlagzeuger Elmar Frey gebildet. Über etliche Jahre waren sie erfolgreich als Trio unterwegs. Im Mai werden sie schließlich von Axel Fischbacher an der Gitarre unterstützt.

Die Hammond-Orgel ist ein sehr spezielles Instrument: Mit ihren Wundertüten-Sounds und fröhlich blubbernden Bassläufen ist sie aus dem Soul Jazz nicht wegzudenken. Mit "ROOT AREA" präsentiert der Saxophonist Christoph Grab seine gleichermaßen zeitgemäße und zeitlose Variante von Soul Jazz inklusive Hammond-Power. Das Repertoire ist äußerst abwechslungsreich mit wunderbarem Swing-Drive.

"ROOT AREA" werden in Zukunft mit ihrer Energie und Spielfreude ganz sicher in vielen verschiedenen Nachbarschaften für gute Laune und glühende Spielfreude. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Droppy bei den schlauen Füchsen: BHAG-Vorschulaktion in Kita St. Maria Magdalena

Rheinbreitbach. Beim Singen und beim anschließenden Kofferspiel wurde den schlauen Füchsen schnell die lebenswichtige Bedeutung ...

Neuwahlen bei der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Montabaur. In seinem Amt als Kreishandwerksmeister für den Bezirk Altenkirchen bestätigt wurde Tischlermeister Wolfgang Becker ...

Urlaubsnostalgie mit den Herbstzeitlosen: Neuer Seniorentreff im MGH Neuwied

Neuwied. Es geht um nostalgische, lustige, einzigartige Erinnerungen an Urlaub von früher. An Urlaub bei der Verwandtschaft ...

Bonefeld feierte 700 + 1. Geburtstag

Bonefeld. Umso glücklicher war der Gemeinderat, in diesem Jahr bei sommerlichen Temperaturen so viele Menschen begrüßen ...

Kröten im Gepäck: Reptilienexperte besuchte Neuwieder Kita Kinderplanet

Neuwied. Patrick Meyer hatte Verschiedenes zum Thema Frösche mitgebracht, denn damit beschäftigen sich die Schulkinder seit ...

Ausflugsziel zum Baden und Staunen: Klosterruine Seligenstatt und Secker Weiher

Seck. Wer im Sommer einen Ausflug mit Abwechslung plant, der sollte sich die Klosterruine Seligenstatt vornehmen und im Anschluss ...

Weitere Artikel


Achtung, Betrug! Falsche Anwaltskanzlei verschickt Mahnschreiben

Linz / Unkel. Im Falle der Nichtzahlung wird den Geschädigten mit einem kostenintensiven Gerichtsverfahren gedroht. Die im ...

Schüler des Wiedtal-Gymnsasiums von Malu Dreyer in Mainz geehrt

Neustadt (Wied). Eingemischt und Großartiges bewegt haben die sieben Schüler des "NaWi"-Wahlfaches der Klasse 10 und 9 in ...

Insel Grafenwerth: Rhein Meile und Stadt unterzeichnen Pachtvertrag für Inselcafé

Bad Honnef. Am Freitag, 8. April, haben Bürgermeister Otto Neuhoff und Dirk Kagel von Rhein Meile den Pachtvertrag für das ...

Deutschkurse an der Kreisvolkshochschule Neuwied

Neuwied/Region. Nachdem in Puderbach im katholischen Gemeindezentrum bereits ein Landeskurs „Sprachziel Deutsch“ erfolgreich ...

Ziegen pflegen den Malberg und bieten sich als Wanderbegleiter an

Hausen/Wied. Paulchen, Asterix und ein zweiwöchiges Zicklein hatten schnell die Herzen aller Gäste gewonnen. Ihre Artgenossen ...

Fünfte Westerwälder Holztage 2022: Endlich wieder live!

Dierdorf/Oberhonnefel. Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange, denn geplant ist ein großes, abwechslungsreiches ...

Werbung