Werbung

Nachricht vom 08.04.2022    

Bad Honnefer Ehrenamtsbörse per Maibaum: Vereine können sich ab sofort melden

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr setzen das Bündnis für Familie und die Stadt Bad Honnef ihre Maibaumaktion in diesem Jahr fort: Ab sofort und noch bis Donnerstag, dem 14. April, können sich die Vereine aus dem Stadtgebiet per E-Mail an sozial@bad-honnef.de melden und dort ihre Gesuche für ehrenamtliche Unterstützung in der Vereinsarbeit mitteilen.

Symbolbild: pixabay

Bad Honnef. Wie im Vorjahr werden die Gesuche von der Stadt und dem Bündnis für Familie im Rahmen des gemeinsamen Projektes „Ein Herz für Honnef" gesammelt und mit einer besonderen Maibaumaktion im Stadtgebiet vorgestellt und beworben.

„Egal ob eine Social Media Beauftragte gesucht wird, eine ehrenamtliche Hausaufgabenbegleitung oder einfach jemand, der hin und wieder beim Schleppen von Biertischen fürs Vereinsfest hilft - die Gesuchen sind ebenso vielseitig, wie die Honnefer Vereine selbst", berichtet Laura Solzbacher vom Bündnis für Familie von der erfolgreichen Premiere.

„Für die Bürger, die bislang nicht ehrenamtlich oder in einem Verein aktiv sind, ist die Maibaumaktion eine wunderbare Gelegenheit, sich unverbindlich zu informieren und später nach eigenen Wünschen und Möglichkeiten zu engagieren", sagt Holger Heuser, Erster Beigeordneter der Stadt Bad Honnef. „Das Ehrenamt ist eine unverzichtbare, leistungsstarke und enorm tragfähige Säule für die Lebensqualität unserer Stadt. Wir alle brauchen das Ehrenamt, das Ehrenamt braucht aber auch uns. Denn ohne Menschen, die das Ehrenamt in ihrer Freizeit mit Tatkraft, Wissen und Herzblut füllen, würden unserer Stadt viele gesellschaftliche, sportliche, kulturelle und unterstützende Angebote unwiederbringlich verloren gehen".




Anzeige

Teilnahmemöglichkeit:
Die Stadt bittet daher die Vereine darum, das Angebot rege zu nutzen. Und das ist für die Verein unkompliziert möglich:

Nach einer kurzen E-Mail mit dem Teilnahmewunsch an sozial@bad-honnef.de erhalten die Vereine eine Vorlage zugeschickt und können so ihre Gesuche bis Donnerstag, 14. April, unkompliziert einreichen. Die Vermittlung läuft sowohl über die Maibäume, die vom 29. April bis 31. Mai im Stadtgebiet aufgestellt werden, als auch über die App Volumap digital.

Rückfragen zur Maibaumaktion beantwortet Felix Trimborn vom Fachdienst Soziales und Asyl der Stadt Bad Honnef unter Telefon 02224/184-185 oder E-Mail an sozial@bad-honnef.de. (PM)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Buchholz: Diebesgut im Wert von 10.000 Euro aus Garage gestohlen

Buchholz. Entwendet wurden neben acht Kompletträdern, zwei Heckenscheren und einer Bohrmaschine auch ein E-Bike und ein Elektroroller. ...

Neuwieder Markttage: Diese Straßen müssen gesperrt werden

Neuwied. Für den Verkehr sind gesperrt:
die Langendorfer Straße, zwischen Andernacher Straße (Kreisel) und Luisenstraße, ...

Achtung! Trickdiebstahl durch falsche Vodafone-Mitarbeiter im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Polizei warnt: Lassen Sie allgemein keine fremde Menschen in Ihre Wohnung, es ist zu erwarten, dass sie einen ...

Neuwied: Kein Erntedank-Gottesdienst auf dem Bauernhof

Neuwied. Statt dessen ergeht die herzliche Einladung zum Gottesdienst am Erntedanktag, Sonntag, 2. Oktober, um 9.30 Uhr in ...

Krankheitskosten im öffentlichen Dienst: Bearbeitungszeiten der Beihilfestellen viel zu lang

Region. Besonders, wenn höhere Rechnungen angefallen sind und in der Regel innerhalb von 14 Tagen durch den Beamten beglichen ...

"Wir Westerwälder": Unternehmensdatenbank als Pilotprojekt für das große Kompetenznetzwerk der Region

Region. In einem Pilotprojekt bekommen jetzt die beteiligten Firmen aus der Verbandsgemeinde Asbach zusätzlich die Möglichkeit, ...

Weitere Artikel


SV Windhagen zu Gast bei der SG Wallmenroth: Wichtiges Unentschieden

Windhagen/Wallmenroth. Mannschaftskapitän Alexander Alt war am Vortag Vater geworden. Für Torwart Heinz Job, der erkrankt ...

Online-Lieferdienst "wällermarkt" startet am 11. April

Region. Er war einer der ersten Unterstützer des Projekts "wällermarkt". Nun wird der Präsident des rheinland-pfälzischen ...

Bad Honnefer Inselkonzerte 2022: Hochkarätiger Auftakt auf Insel Grafenwerth

Bad Honnef. Das Konzert auf der, im neuen Glanz erstrahlenden, Insel wird unter der Leitung der aufstrebenden Dirigentin ...

Martin Diedenhofen: Marktplatz "Wällermarkt" stärkt regionale Wirtschaft

Neuwied/Altenkirchen. Das Projekt "wällermarkt soll noch im April an den Start gehen. Dabei handelt es sich um eine gemeinschaftlich ...

Neuwieder Eissport-Club bei Landesmeisterschaft in Rheinland-Pfalz

Neuwied. Aufgrund des Kriegs in der Ukraine trainiert derzeit der sechsjährige Paviel bei dem Neuwieder Eissport-Club. Obwohl ...

Neue Produktionshalle erweitert die Kapazitäten Krups Automation Dernbach

Dernbach. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Automatisierungslösungen, die industrielle Fertigungsprozesse in beispielsweise ...

Werbung