Werbung

Nachricht vom 07.04.2022    

Junge Kartpilotin aus Straßenhaus bei Frühlingscup in Kerpen-Manheim

Am 19. und 20. März ging es für die junge Kartpilotin Carlotta Santonastaso (CS Racing) zum Frühlingscup des KCK Kartclub nach Kerpen–Manheim, dort wurde der Kick–Off des Rok Cup Germany ausgetragen. Nach anfänglichen Problemen in die alte Performance zu finden konnte Carlotta Santonastaso sich einen Startplatz im hinteren Mittelfeld sichern.

Carlotta Santonastaso weiß auch unter schwierigen Bedingungen die Ruhe zu bewahren. (Foto: privat)

Straßenhaus/Manheim. Zum Finallauf setzte Regen ein, weshalb widererwartend das gesamte Setup geändert werden musste. Die junge Pilotin behielt bei schwierigen Bedingungen einen kühlen Kopf, schon beim Start konnten einige Plätze gut gemacht werden. Während des Rennens konnte der ein oder andere Platz herausgefahren werden so konnte letztlich P17 in einem Vollbesetzten Starterfeld verbucht werden. Unterm Strich ein souveräner Lauf unter schwierigen Bedingungen.

In der Gesamtwertung erreichte das Team CS Racing rund um Carlotta Santonastaso den 17 Rang. In der Klasse Mini Rock konnte Carlotta Santonastaso P10 einfahren und somit einen vollen Erfolg in der Top Ten verbuchen.

Weiter geht es am 9 und 10. April in Wackersdorf, wo das erste Meisterschaftsrennen des ROK Cup Germany ausgetragen wird. (PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Deichstadtvolleys starten durch: Die Saison vor der Saison

Neuwied. „Andere Teams haben uns gegenüber einen gewissen Vorteil, denn etliche Spielerinnen haben dort bereits in der vorherigen ...

Zweiter Raiffeisen Triathlon startete wieder am Waldschwimmbad Thalhauser Mühle

Hamm-Thalhausen. Der Wettbewerb begann für die Teilnehmer um 9 Uhr mit dem Bike-Check-In mit Ausgabe des Transponders und ...

7:0 - FV Engers feiert Schützenfest am Wasserturm

Engers. Watzes Mannen legtem bei Temperaturen von weit über 30 Grad von der ersten Minute an richtig los - und überrollten ...

Hochkarätiges B-Juniorinnen Turnier des SV Wienau in Dierdorf

Dierdorf. Zu diesem Zwecke empfangen die B-Juniorinnen unter Coach Frank Muscheid, namhafte Teams zum Saison-Vorbereitungsturnier ...

Yoga im Herbst - Kurse starten in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die Teilnehmenden gelangen zu einem besseren Körpergefühl, kräftigeren Muskeln, höherer Flexibilität und tieferer ...

Einweihung des Sportplatzes in Willroth: Freude über Naturrasen

Region. Neben der Verringerung der Verletzungsgefahr zählen laut dem Pressetext der Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld ...

Weitere Artikel


Westerwaldsteig zur Wahl des "Schönsten Wanderwegs 2022" nominiert

Region. Eingeteilt wird das Teilnehmerfeld in zehn Mehrtagestouren sowie 15 Tagestouren, die jeweils in diesen zwei Kategorien ...

Beeindruckende Flora und Fauna: Auf Entdeckungstour im Engerser Feld

Neuwied. Die Tour am Sonntag, 24. April, beginnt bereits um 9 Uhr. Treffpunkt ist der Kundenparkplatz der SWN an der Hafenstraße. ...

Asbach: Trainer trainieren Trainer - Fußball für die ganze Verbandsgemeinde

Asbach. Nach einem Gruppenfoto mit allen Teilnehmenden starteten die Profi-Trainer um Jürgen Holletzek, Thomas von Heesen, ...

Doppeltes Pech in Rheinbrohl: Zwei Pkw beschädigt

Rheinbrohl. Zunächst touchierte der Mann mit seinem Pkw ein geparktes Fahrzeug und parkte anschließend vor dem beschädigten ...

Bundestag lehnt Impfpflicht ab

Region. Seit Donnerstagmittag ist laut Medienberichten klar: Es wird keine Impfplicht in Deutschland geben. Insbesondere ...

BiZ in Neuwied erweitert die Öffnungszeiten

Neuwied. Ab sofort ist montags, mittwochs und freitags von 7.30 Uhr bis 12:.30 Uhr geöffnet, dienstags und donnerstags von ...

Werbung