Werbung

Nachricht vom 05.04.2022    

Unfallflucht in Kasbach-Ohlenberg: Hauswand beschädigt

In der Nacht zum Montag (4. April) beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in nicht unerheblichem Maße die Hauswand eines Fachwerkhauses im Hödenbuschweg in Kasbach.

Kasbach-Ohlenberg. Im Anschluss entfernte sich der unbekannte Fahrer von der Unfallstelle. Bei der Tatortaufnahme fand die Polizei Glassplitter einer Scheibe, so dass davon ausgegangen werden kann, dass diese beim Anstoß zerborsten ist. Hinweise erbittet die Polizei in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de (PM)


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr VG Puderbach: Neue Fahrzeuge, Beförderungen und Ehrungen

Puderbach. Nach zwei Jahren Pause konnten sich endlich wieder die Feuerwehrkameraden im großen Kreis im Dorfgemeinschaftshaus ...

Größerer Polizei- und Feuerwehreinsatz in Dierdorf

Dierdorf. Die Polizei beschreibt den Unfall wie folgt: „Einer der Beteiligten, ein 71-jähriger Mann, fuhr mit seinem Fahrzeug ...

Nach Schüssen in Breitscheid: Verdächtiger wurde tot aufgefunden

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die fraglichen Schüsse fielen in Breitscheid am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr, die Kuriere ...

Verkehrsunfall in Oberlahr forderte einen Verletzten – Feuerwehr streute Öl ab

Oberlahr. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die freiwillige Feuerwehr Oberlahr mit dem Stichwort Verkehrsunfall. In dem ...

500-Euro-Spende für Kita Kalenborn: Kinder freuen sich über neue Spielsachen

Vettelschoß. Mit dem neuen Toptrike Modell Step `nRoll steht den Kindern ein Fahrzeug zur Verfügung, welches mit seiner neuartigen ...

SWN erneuern Wasserleitung in der Langendorfer Straße

Neuwied. Der Baustellenbereich zwischen der Schlossstraße und Langendorfer Straße 115 ist während der Arbeiten halbseitig ...

Weitere Artikel


Bendorf: Lack an geparktem Auto zerkratzt

Bendorf-Sayn. Der Geschädigte parkte seinen PKW am Samstag (2. April) in der Zeit von 19.30 Uhr bis 23.30 Uhr in der Abteistraße ...

Achtung, Telefonbetrüger! Drei Fälle von Cyberkriminalität in der VG Unkel

Erpel / Unkel. In zwei Fällen meldeten sich unbekannte Täter bei einem 71-jährigen Mann aus Unkel und einer 67-jährigen ...

Nötigung und Beleidigungen an Bendorfer Tankstelle

Bendorf. Daran beteiligt waren die Nutzer eines E-Klasse-Coupes mit NR-Kennzeichen
(Neuwied/Rhein) zum Nachteil einer weiteren ...

Leserbrief zu "Mehr Sachlichkeit zum Wolf": Diese Punkte sind problematisch

Region. "Aus der Sicht der Lausitz mit deutlich längerer Wolfserfahrung als in Ihrer Region kann dieses Interview mit dem ...

Antrittsbesuch von neuem Leiter der Polizeiinspektion Straßenhaus

Kreis Neuwied/Straßenhaus. Denn auch Landrat Achim Hallerbach und seinem Ordnungsamtsleiter Frank Laupichler liegt viel daran, ...

Bäckerei in Dierdorf: Trickdiebe greifen in die Kasse

Dierdorf. Der Diebstahl passierte gegen 13 Uhr, als einer der Männer in einer Bäckerei in der Hauptstraße in Dierdorf zunächst ...

Werbung