Werbung

Nachricht vom 31.03.2022    

Dank Spende: ukrainische Literatur in der Stadtbücherei Bad Honnef

Viele Menschen aus der Ukraine sind bereits in Bad Honnef eingetroffen, darunter besonders auch zahlreiche Kinder mit ihren Müttern und Großmüttern. Ihnen soll mit Büchern die Möglichkeit gegeben werden, wenigstens für einen kurzen Augenblick auch in Gedanken dem Leid in der Heimat zu entfliehen.

Stephanie Eichhorn (Mitte), Leiterin der Stadtbücherei Bad Honnef, bedankte sich bei Jochen Atge und Marita Langbein für die Bücherspende. Foto: Stadt Bad Honnef

Bad Honnef. „Wichtig ist, dass sie erst einmal ankommen und es ist schön zu sehen, wie vielfältig die Unterstützung in Bad Honnef von privater Seite und auch von Organisationen ist", sagt Stephanie Eichhorn, Leiterin der Stadtbücherei und dankt für eine ganz besondere Unterstützung: durch den Vorstand der Wählergemeinschaft Die Grünen Bad Honnef beschlossen kurzfristig, ukrainische Kinderbücher zu besorgen und der Stadtbücherei von Bad Honnef zu übergeben.

Den Müttern und ihren Kindern soll so die Möglichkeit gegeben werden, wenigstens für einen kurzen Augenblick auch in Gedanken dem Leid in der Heimat zu entfliehen. „Auch die Kleinen müssen innere Bilder verarbeiten und mit den neuen Eindrücken zurechtkommen", erklärt Stephanie Eichhorn: „Mit Hilfe eines Buches können sie in eine Fantasiewelt eintauchen und dadurch ein kleines Stück Normalität erlangen."

Am vergangenen Freitag übergaben nun Marita Langbein, Beisitzerin im Vorstand der Wählergemeinschaft Die Grünen Bad Honnef e.V. und Jochen Agte, Grünen-Ratsmitglied und Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Sport und Kultur, der Stadtbücherei ein Bücherpaket mit zunächst 18 Titeln in ukrainischer Sprache. Die Bücher selbst hatte Gerlinde Neuhoff organisiert, ebenso Vorstandsmitglied der Wählergemeinschaft Die Grünen. „Die Bücher werden wir ganz schnell in den Bestand einarbeiten, damit sie schon nächste Woche zur Ausleihe bereitstehen", dankte die Leiterin der Stadtbücherei für das Engagement und betonte: „Für geflüchtete Personen und Kinder ist die Ausleihe an sich kostenlos."



Gerne können auch weiterhin ukrainische Bücher aus Privatbesitz in der Stadtbücherei abgegeben werden. Diese Initiative sowie ein Faltblatt in ukrainischer Sprache organisierte Daniela Birkelbach mit dem Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen. Entsprechende Informationen sind auch im Internet auf dem Ukraineportal der Stadt Bad Honnef zu finden.

Auskünfte zum Angebot ukrainischer Literatur in der Stadtbücherei Bad Honnef erteilt die Leiterin der Stadtbücherei, Stephanie Eichhorn, telefonisch unter 02224 / 184-171 oder per E-Mail an Stephanie.Eichhorn@Bad-Honnef.de.





Mehr dazu:   Bündnis 90/Die Grünen  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Diedenhofen lobt modernisiertes Postgesetz

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Diedenhofen selbst ist fortlaufend im Austausch mit den Post-Verantwortlichen vor Ort - ...

Freie Wähler verlangen Bericht über IT-Sicherheit in Rheinland-Pfalz

Mainz. "Wir wollen von der Landesregierung wissen, ob und welche Behörden in Rheinland-Pfalz betroffen sind und welche Maßnahmen ...

AKTUALISIERT: Malu Dreyer erklärt Rücktritt - Alexander Schweitzer wird Nachfolger

Mainz. Bei einer Pressekonferenz hat die Regierungschefin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), die Gründe für ihren überraschenden ...

Nach der Wahl: Stichwahlen im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Situation der anstehenden Stichwahlen sorgt für Spannung und eine zweite Wahlrunde in den betroffenen ...

SPD beeindruckt von blühendem Linz: Stadtrundgang im Zeichen des Naturschutzes

Linz. Uli Bieber, Vorsitzender des hiesigen SPD-Ortsvereins, begrüßte die Gäste mit den Worten: "Stadtentwicklung ist ein ...

Frauen Union im Kreis Neuwied lädt ein: Medikamentenknappheit - Was kann ich tun?

Neustadt. Erwin Rüddel, Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestags, wird ein allgemeinverständliches Referat über die ...

Weitere Artikel


Graffiti-Sprayer gestellt und Diebstahl von Firmengelände

Graffiti-Sprayer festgenommen
Erpel. Am Mittwoch, dem 30. März wurde ein Sprayer, der in der Unterführung am Brückenkopf ...

Schloss Arenfels erweitert Raumangebot für Kultur und Business

Bad Hönningen. Neben der Vermietung von Büro- und Meetingräumen stehen insgesamt zwölf weitere Salons auf mehr als 1.000 ...

Konzert für den Frieden zugunsten der Flüchtlinge aus der Ukraine

Bad Honnef. „Besonders in dieser schweren Zeit zeigt sich einmal wieder die Solidarität und der Zusammenhalt der Bad Honneferinnen ...

Doppelter Donnerstag: Sie spenden, der Osterhase verdoppelt!

Neuwied. Wie immer steht ein Spendentopf von 10.000 Euro dafür bereit. Die Aktion gilt nur an diesem Tag oder bis das Spendenvolumen ...

Zugang zum Rathaus Bad Honnef bleibt vorerst weiter eingeschränkt

Bad Honnef. Persönliche Besuche im Rathaus sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Hierzu wird unter der Rufnummer ...

Rohr geplatzt: Haushalte am Raiffeisenring Neuwied ohne Wasser

Neuwied. Nach dem Platzen entwichen der 300 Millimeter dicken Wasserhauptleitung etliche Kubikmeter Wasser – auch wenn es ...

Werbung