Werbung

Nachricht vom 30.03.2022    

Frühjahrsputz rund um Maischeid

Nachdem nun schon zweimal die Aktion "Sauberer Wald" wegen Corona ausfallen musste, startet der Heimat- und Verschönerungsverein Großmaischeid am 2. April einen neuen Versuch.

Symbolfoto

Großmaischeid. An diesem Tag wird nicht nur der Wald, sondern auch die Flur rund um "Mäschd" von Unrat und Müll befreit. Deshalb würde sich der Verein freuen, wenn ihn viele Bürger und Bürgerinnen bei dieser Aktion unterstützen. Die Helfer starten am Samstag, 2. April 2022 um 13.30 Uhr an der Feuerwehr/Sporthalle.

Natürlich gibt es auch anschließend eine Belohnung für die Helfer und Helferinnen in Form eines kleinen Imbisses.


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Naturschutz  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sechsmal elf Jahre Karneval in Roßbach

Roßbach. Beste Laune bei bester Stimmung herrschte sowohl bei den Aktiven als auch beim Publikum. Im Rahmen des Seniorenkarnevals ...

In Waldbreitbach flogen die Weihnachtsbäume

Waldbreitbach. Die Regeln des Wettbewerbs am 28. Januar auf den Sportanlagen an der Jahnstraße waren einfach: Die Teilnehmer ...

KG Brave Jonge finanziert neue nachhaltige Bühnendekoration über Crowdfundingprojekt

Waldbreitbach. Dank zahlreicher Spenden und der Verdopplung der Gelder durch die VR-Bank konnte eine neue, nachhaltige und ...

In Niederbieber fliegen Pfeile für einen guten Zweck

Niederbieber. Ein sogenanntes „Kratzer-Turnier“. Hier geht es kurz beschrieben darum, so wenig wie möglich „Kratzer“ zu bekommen ...

Neuer Chor in Neuwied sucht Sänger

Neuwied. Als Chorleiter konnte Henrik Hasenberg gewonnen werden, der sich bereits als Vertretung beim Kammerchor Neuwied ...

Lebenshilfe Neuwied-Andernach verabschiedete verdiente Vorstandsmitglieder

Neuwied. Christiane Bischoff war seit 1978 im Vorstand der zunächst als Beisitzerin und von 1990 bis Ende 2017 als ehrenamtliche ...

Weitere Artikel


Der Frühling ist in der Kita Maria Magdalena sichtbar

Rheinbreitbach. Aber nicht nur die Schlauen Füchse waren aktiv: Nach einer großen Sammelaktion von Gummistiefeln, zu der ...

Pflegefachkräfte meistern ihre Ausbildung mit gutem Ergebnis

Dierdorf/Selters. Nach zahlreichen Ausbildungsstunden im „eigenen“ Krankenhaus, umfangreicher theoretischer Ausbildung an ...

Falsche Wasserwerksmitarbeiter und Sachbeschädigung in Bendorf-Sayn

Bendorf-Sayn. Im Zeitraum vom 17. bis 22. März 2022 kam es im Bereich Bendorf-Sayn zu zwei Fällen von falschen Wasserwerksmitarbeitern. ...

Westerwälder Rezepte: Österliche Käsetorte

Region. Dieser österlich dekorierte Käsekuchen besticht durch besonders saftige Käsemasse und einen kräftigen Boden aus Vollkornkeksen. ...

IHK-Dialog vor Ort in der Verbandsgemeinde Puderbach

Dürrholz. Bezüglich der Corona-Pandemie werden Unternehmer weiterhin große Herausforderungen, Hygienekonzepte und Abstandsregelungen ...

Polizei Linz muss Diebstähle und Einbruch bearbeiten

Diebstahl
Linz. Am Montagabend begab sich ein 56-jähriger Bahnbeamter zum Bahnhof in Linz und musste kurzzeitig seinen Rucksack ...

Werbung