Werbung

Nachricht vom 30.03.2022    

IHK-Dialog vor Ort in der Verbandsgemeinde Puderbach

Die IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied bietet in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Puderbach einen Austausch mit Unternehmern an.

Dürrholz. Bezüglich der Corona-Pandemie werden Unternehmer weiterhin große Herausforderungen, Hygienekonzepte und Abstandsregelungen für eine lange Zeit meistern müssen. Darum ist der Kontakt, der Austausch und das Netzwerken sehr wichtig. Die IHK möchte die Unternehmen mit der kommenden Veranstaltung „IHK-Dialog vor Ort für kleine Gewerbebetriebe“ in der aktuellen Situation stärken.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 6. April von 17:30 bis circa 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Daufenbach, Muscheider Straße 26. statt.

Nach einem Grußwort und einem Bericht von aktuellen VG-Projekten und einem Stauts quo zur Verkehrsinfrastruktur von Verbandsbürgermeister Volker Mendel folgt die Vorstellung der IHK-Ansprechpartner Kristina Kutting und Frederik Fein als auch einiger kostenloser IHK-Unterstützungsangebote wie beispielsweise die IHK-Lotsen. Ebenfalls wird das neue Digitalisierungsförderprogramm „DigiBoost“ vorgestellt, welches ein niedrigschwelliges Förderangebot ist und soll kleinen und mittleren Unternehmen sowie Soloselbstständigen und Freie Berufe bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse unterstützten. Anschließend haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Erfahrungen mit anderen Teilnehmern zu teilen und ihr eigenes Netzwerk zu erweitern. Anmeldung unter www.ihk-koblenz.de unter Eingabe der Suchnummer 5323576.



Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation vor Beginn der Veranstaltung ein negativer Corona-Testnachweis oder ein Impf- / Genesenen-Nachweis vorgezeigt werden muss (3 G-Status erforderlich). Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen gerne Frederik Fein (fein@koblenz.ihk.de, Telefon 02631 9176-11) zur Verfügung.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim

Moschheim. Zum Abschluss des Jahres kommen bei der Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim noch einmal etwa 500 Positionen ...

Ehrungen beim Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Neuwied

Neuwied. Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, dem 19. November zum Empfang des Handwerks in das Heimathaus ...

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Sankt Katharinen-Hargarten. Dorothea Schmitz und ihr Mann führen den Betrieb in der nun schon fünften Generation. Schottische ...

Für Babys ist eine optimale Schlaftemperatur wichtig

Region. Die perfekte Schlaftemperatur für Baby ist wichtig, damit sie tiefer schlafen können und das Risiko eines plötzlichen ...

„Advent auf den Höfen“: Stimmungsvoller Land-Advent bei Naturgenuss-Erzeugern

Region. Das Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend: Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft ...

Wirtschaftsforum Neuwied fordert mehr Tempo der Verwaltungen

Neuwied. "Politik und Verwaltung haben in der Zukunftsinitiative Neuwied – Stadtentwicklungsstrategie das Ziel von 70.000 ...

Weitere Artikel


Westerwälder Rezepte: Österliche Käsetorte

Region. Dieser österlich dekorierte Käsekuchen besticht durch besonders saftige Käsemasse und einen kräftigen Boden aus Vollkornkeksen. ...

Frühjahrsputz rund um Maischeid

Großmaischeid. An diesem Tag wird nicht nur der Wald, sondern auch die Flur rund um "Mäschd" von Unrat und Müll befreit. ...

Der Frühling ist in der Kita Maria Magdalena sichtbar

Rheinbreitbach. Aber nicht nur die Schlauen Füchse waren aktiv: Nach einer großen Sammelaktion von Gummistiefeln, zu der ...

Polizei Linz muss Diebstähle und Einbruch bearbeiten

Diebstahl
Linz. Am Montagabend begab sich ein 56-jähriger Bahnbeamter zum Bahnhof in Linz und musste kurzzeitig seinen Rucksack ...

Randalierende Person auf der Fähre Linz

Linz. Der Mann weigere sich, den Fahrpreis zu bezahlen, sowie einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bei dem Mann handelte es ...

Kreis Neuwied ist erstmals aktiv beim Stadtradeln

Neuwied. „Natürlich ist das Kilometer sammeln ein Anreiz zur Teilnahme, aber das Steigern der persönlichen Fitness und nicht ...

Werbung