Werbung

Nachricht vom 28.03.2022    

Urbach räumt auf

Da hat sich einiges angesammelt in den letzten Monaten. Eigentlich lernen wir doch schon recht früh, dass Abfall in den Mülleimer gehört und nicht auf den Boden.

Viel zu oft wird Müll einfach in die Landschaft geworfen. Foto: Verein

Urbach. Dennoch landen Unmengen von Müll auf den Straßen, in den Böschungen, im Wald und auf den Feldern. Besonders an den beliebten Treffpunkten in und um Urbach fällt den Besuchern immer wieder das ein oder andere „aus der Hand“. Deshalb wird es Zeit für einen ordentlichen Frühjahrsputz!

Am 9. April 2022 geht es um 8:30 Uhr auf dem Festplatz in Urbach los. Dort stehen die Container und die Müllsäcke sowie Warnwesten werden ausgeteilt. Sammelwerkzeug und Fahrzeuge sind wie immer selber mitzubringen. Im Anschluss an die Aktion gibt es für alle fleißigen Helfer am Sportplatz einen leckeren Mittagsimbiss.

„Macht alle mit und lasst uns gemeinsam ein Zeichen gegen die Gedankenlosigkeit und für den Umweltschutz setzen“, bittet der Verkehrs- und Verschönerungsverein Urbach.


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Waldbreitbacher läuft in Belfast seinen 200. Marathon und hört noch nicht auf

Waldbreitbach. "Ich habe eine ausgeprägte Allergie gegen Läufe ab 30 Kilometer Länge". Mit dieser Aussage überrascht Wolfgang ...

Nachhaltigkeit im Fokus: SPD Neuwied trifft Verein "ReThink" für ökologischen Wandel

Neuwied. Der Verein "ReThink" aus Heimbach-Weis widmet sich der Förderung nachhaltiger Lebensweisen. Dieser Leitgedanke steht ...

Leichtathletik: Rhein-Wied-Nachwuchs gewinnt in Wittlich 57 Medaillen

Neuwied/Wittlich. U20:
Wer die Jahrgänge der Rhein-Wieder Talente kennt, der mag denken, es wäre in Wittlich um die Altersklasse ...

Rhein-Wied-Athleten zeigen auch international Top-Leistungen

Neuwied. Bei den Bay League Championships setzte Levine mit den Plätzen zwei über 100 Meter in persönlicher Bestzeit von ...

Ausbildungsorchester der Blocker Musikanten begeistert sein Publikum restlos

Neuwied. Das war kein Kindergeburtstag, das war der Startschuss für die nächste Generation von Musikbegeisterten, die ihren ...

Nachtfalter im Scheinwerferlicht: Entdeckungsreise im Buchholzer Moor

Buchholz. Wer kennt sie nicht - Weinschwärmer, Brombeerspinner, Nachtschwalbenschwanz, Kiefernspinner, Brauner Bär, Haseleule ...

Weitere Artikel


Quadratbeet-Paten im Raiffeisenring Neuwied gesucht

Neuwied. Stadtteilgarten-Projekte, wie die „Essbare Stadt“ in Andernach oder Formen von „Urban Gardening“ sind in Gemeinwesenprojekten ...

Polizei Linz sucht Zeugen zu drei Unfallfluchten und einem Einbruch

Unfallflucht
Rheinbreitbach. Im Zeitraum vom Freitagmorgen bis Sonntagabend (27. März) wurde ein geparkter Pkw in der Straße ...

Musik und Menü - Zeitgenüssliches aus Partitur und Kochbuch

Unkel-Scheuren. Das pianistische Menü der in Odessa aufgewachsenen Künstlerin bilden romantische und spätromantische Werke ...

Deutschsprachkurs für Frauen in Bad Honnef

Bad Honnef. Es wird sowohl praxisorientiert am Beispiel von Alltagssituationen, als auch durch Grammatikübungen die deutsche ...

Ambitionierte Kleinmaischeider Bouler beim Bundestrainer

Kleinmaischeid. Gemeinsam mit Co-Trainer Moritz Leibelt schaute der Bundestrainer den ambitionierten Teilnehmern nicht nur ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen über das Wochenende gesunken

Neuwied. Am heutigen Montag meldet das LUA 518 Neuinfektionen über das Wochenende. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird für den ...

Werbung