Werbung

Nachricht vom 28.03.2022    

Waldfestplatz Rengsdorf: Pubquiz am 30. April und Maiausschank am 1. Mai

Nach zwei Jahren Corona-Pause freuen sich die Rockfreunde, dass der beliebte Maiausschank auf dem Waldfestplatz in Rengsdorf in diesem Jahr voraussichtlich wieder stattfinden kann. Auch eine Neuauflage des Waldfestplatz-Pubquiz am 30. April ist geplant.

Grafik: Verein

Rengsdorf. Am 30. April laden die Rockfreunde ab 19 Uhr zum Jedermann-Pubquiz ein. Im gemütlichen und beheizten Rockfreunde-Zelt können Teams zwischen zwei und sechs Personen ihr Allgemeinwissen auf die Probe stellen. Die Teilnehmer sollten mindestens 16 Jahre alt sein. In mehreren Runden wird dann ein Siegerteam ermittelt und zu gewinnen gibt es selbstverständlich auch etwas. Da die Tischanzahl begrenzt ist melden sich interessierte Teams bis zum 15. April unter christopher@rockfreunde.de an.

Am 1. Mai laden die Rockfreunde dann ab 10 Uhr zum alljährlichen Maiausschank auf dem Waldfestplatz (direkt am Rheinsteig) ein. Seit der Erstauflage 2012 ist dieses Event fest im Veranstaltungskalender der VG Rengsdorf enthalten. Auf die Maiwanderer warten wie immer Köstlichkeiten vom Grill und der vereinseigene Imbiss sowie Kaffee und Kuchen, der auch zum Mitnehmen angeboten wird. Bei schlechtem Wetter steht ein beheiztes Festzelt zur Verfügung.



Die Rockfreunde freuen sich auf einen schönen Tag mit gutem Essen, Getränken und natürlich auch mit guter Musik! Es gelten die an dem Tag der Veranstaltungen gültigen Corona-Regeln.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mundart-Geschichte aus Heimbach-Weis: "Et Betze Betty es dud!"

Heimbach-Weis. "Nä, dat wollt kännä su rischdesch klöwe, als em Doref fezehlt wure es, dat et Betze Betty geschtorwe es. ...

IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur überreicht Abschlusszeugnisse an Ausbildungsabsolventen der Sommerprüfung 2024

Montabaur. Etwa 200 ehemalige gewerblich-technische und kaufmännische Auszubildende aus dem Rhein-Lahn-Kreis und dem Westerwaldkreis ...

Sanierungsarbeiten an der K 42 zwischen Bennau und Köttingen bringen vorübergehende Verkehrsbeeinträchtigungen

Bennau/Köttingen. Wie der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz mitteilte, beginnen am Mittwoch, 24. Juli, umfangreiche ...

Feierliche Ausgabe der Abiturzeugnisse an der LES Neuwied

Neuwied. Nach einer musikalischen Einstimmung durch das Streichquartett der LES - Maxim Elgert, Lorena Janzen, Marlene Dirksen ...

Brutaler Angriff auf Raststätte an A3: Ehepaar schwer verletzt - Täter sind flüchtig

Bad Honnef. Gegen 20.15 Uhr kam es zu dem brutalen Vorfall, als ein Pkw direkt auf das Wohnmobil des 51-jährigen Opfers zuraste, ...

Sanierungsarbeiten legen Kreuzung in Oberhonnefeld lahm

Oberhonnefeld-Gierend. Die Sanierungsarbeiten betreffen den Bereich rund um den Friedhof in Oberhonnefeld, wo die Kreisstraße ...

Weitere Artikel


Eröffnung des Lehrschwimmbeckens: Endlich wieder Schwimmen in Aegidienberg

Bad Honnef. „Alle Schwimmer und Schüler freuen sich auf das neue Bad", resümierte Hans-Joachim Lampe-Booms, der als Betriebsleiter ...

JGV Unkel spendet rund 500 Euro für die Ukraine

Unkel. Für Beerpong-Laien kurz zu den Regeln: Zwei Teams aus jeweils zwei Spielern stehen sich an einem Tisch gegenüber. ...

Schulklasse pflanzt Küstentannenwald in Raubach

Raubach. Gemeinsam mit dem Forstwirt Hans-Georg Adams und dem Praktikanten Maurice Brix pflanzte die Schulklasse, begleitet ...

Minski präsentiert vier Filmhöhepunkte

Neuwied. Sie sind jeweils mittwochs ab 20 Uhr in der „Schauburg“, Dierdorfer Straße 2/Ecke Heddesdorfer Straße zu sehen. ...

TC Steimel bei Winterrunde des TVR aktiv

Steimel/Windhagen. Im Zweier-Mixed gab es ein „Kopf an Kopf Rennen“ zwischen Steimel 3 (Ayleen Herder/Julian Stallmann) sowie ...

Carmen-Sylva-Schule Niederbieber ist Campus-Schule der Uni Koblenz-Landau

Neuwied/Koblenz. Bei der jüngsten Veranstaltung in Koblenz wurden sowohl Niederbieber als auch das Max-von-Laue-Gymnasium ...

Werbung