Werbung

Nachricht vom 24.03.2022    

Geschwindigkeitsmessungen innerhalb geschlossener Ortschaften

Am Mittwochvormittag (23. März) führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Straßenhaus in Rengsdorf und in Dierdorf Geschwindigkeitskontrollen durch. Einige Verstöße wurden geahndet.

Symbolfoto

Dierdorf/Rengsdorf. Bei der Messung in der Westerwaldstraße in Rengsdorf sind erfreulicherweise keine Geschwindigkeitsverstöße festgestellt worden. In diesem Zusammenhang ahndeten die Beamten jedoch vier Gurt- und drei Mobiltelefonverstöße.

Bei der anschließenden Messung in der Puderbacher Straße in Dierdorf-Wienau, sind zwei Geschwindigkeitsverstöße und zwei Gurtverstöße geahndet worden. Die Geschwindigkeit der schnellsten Messung betrug 77 km/h.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Windhagen: Zwei Frauen schwer verletzt sich bei Unfall mit Pferdekutsche

Windhagen. Die beiden Frauen konnten sich in der Folge nicht mehr auf der Kutsche halten und stürzten herunter. Die 58-jährige ...

Soziale Stadt: Neues Banner für den Stadtteilgarten in Neuwied aufgehängt

Neuwied. Über den Stadtteilgarten freuen sich in erster Linie die Bürger aus der südöstlichen Innenstadt. Er ist ein Kooperationsprojekt ...

AKTUALISIERT : Polizei ermittelt nach Güterwagenbrand in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Am Montag (3. Oktober) gegen 17.50 Uhr alarmierte die Leitstelle Montabaur die Feuerwehren der Verbandsgemeinde ...

Freiherr-vom-Stein-Plakette für vier verdiente Kommunalpolitiker

Kreis Neuwied. Aus dem Kreis Neuwied hat Minister Roger Lewentz in diesem Jahr vier Männer mit dieser hohen Auszeichnung ...

Türöffner-Tag mit der Maus bei der Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus

Oberraden. Morgens um 11 Uhr öffneten sich die Hallentore der Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus für die Kinder und auch Erwachsenen. ...

Sanierung der L 256 im Ortsteil Reifert

Roßbach. Ein besonders schlechter Teilabschnitt der L 256, nämlich innerhalb des Ortsteils Reifert, wird saniert. Die Bauarbeiten ...

Weitere Artikel


Bären nehmen sich Vorbild an der Herford-Serie

Neuwied. Die momentane Situation erinnert die Regionalliga-Eishockeyspieler aus der Deichstadt an die von vor drei Jahren, ...

Trickdiebstahl in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Nach ihrem Gespräch begab sich die Geschädigte zur Kasse, bezahlte die Ware mit ihrer EC-Karte, die sie nicht ...

Geflüchtete ziehen in die Turnhalle Niederbieber ein

Neuwied. Darum mussten die ersten Personen in die Turnhalle Niederbieber einziehen. Der Planungsstab der Stadtverwaltung ...

IHK in Rheinland-Pfalz spricht sich für mehr Berufsorientierung aus

Region. Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangel und der sinkenden Ausbildungszahlen müssen viele Unternehmen aktiv um Auszubildende ...

Kleiner Wäller Häubchen-Tour: Rundwanderung mit herrlichen Ausblicken im Wiedtal

Breitscheid. Die Kleinen Wäller, das sind die kleinen Geschwister der beliebten Wäller Touren im Westerwald. Weniger anspruchsvoll, ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzen steigen weiter

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet das LUA 603 Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird für den Kreis Neuwied vom ...

Werbung