Werbung

Nachricht vom 18.03.2022    

Schwerer Unfall: Kradfahrer prallt ungebremst auf einen VW-Bus

AKTUALISIERT: Ein schwerer Motorradunfall hat sich auf der Landstraße 254 zwischen St. Katharinen und Kreuzung Weißfeld L254/L257 ereignet. Der Motorradfahrer fuhr ungebremst auf den Bus auf.

Symbolfoto

St. Katharinen. Am Freitag, dem 18. März gegen 17:40 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L254 zwischen der Kreuzung Weißfeld L254/L257 in Fahrtrichtung St. Katharinen. Etwa 800 Meter vor Rothe Kreuz kam es zu einem ungebremsten Auffahrunfall durch einen Motorradfahrer auf einen VW Bus. Der Unfallfahrer überholte Höhe Reidenbruch vor dem Unfall noch einen unbeteiligten Pkw und setzte seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit fort. Es wird vermutet, dass er das vorausfahrende Fahrzeug, welches sich in einem Abbiegevorgang befand, zu spät erkannt hat.

Durch den Einschlag auf das vorausfahrende und abbiegende Fahrzeug, verletzte sich der Motorradfahrer schwer. Beide Fahrzeuge wurden nach der Unfallaufnahme sichergestellt. Ein Gutachter unterstützt die Polizei in der weiteren Unfallbearbeitung und Rekonstruktion des Unfalls.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kirchbauverein Niederbieber lädt zu besonderem Event ein – Spenden statt Eintritt

Neuwied. Das in Leipzig lebende Trio erläutert, was die Besucher an dem Abend in der evangelischen Kirche im Neuwieder Stadtteil ...

Neuwied: Verfolgungsfahrt nach Familienstreit

Neuwied. Die Begleiterinnen der Frau gingen dazwischen und wurden ebenfalls körperlich attackiert. Bei Eintreffen der verständigten ...

Gründung des Fördervereins der Kita "Strünzer Pänz" Linz

Linz. Neben Vorstandswahlen, dem Verabschieden der Satzung, der Kontoeinrichtung und dem Flyerdesign stand vor allem der ...

Polizeimeldungen: Einbruchsdiebstahl in Neuwied, Drogenfund bei Personenkontrolle in Buchholz

Neuwied/Buchholz. In der Zeit von Freitagmorgen (30. September) bis Samstagmittag (1. Oktober) wurde die fest montierte Werkzeugkiste ...

Ratgeber: Wie sich Autofahrende bei einem Wildunfall verhalten sollten

Region. Vor allem im Herbst gilt besondere Vorsicht- Wie lässt sich ein Wildunfall zu vermeiden?
Wenn es abends früher dunkel ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

Weitere Artikel


Erfolgreiche Klage der NI gegen Wegeausbau im Fockenbachtal

Rengsdorf. Im April 2020 hatte die Verbandsgemeindeverwaltung Rengsdorf-Waldbreitbach für vier Ortsgemeinden die Erneuerung ...

Nachlassversteigerung am 26. März 2022 in Koblenz / Karthause

Koblenz. In Koblenz gibt es bei der Nachlassversteigerung eine sehr umfangreiche Auswahl an verschiedenen Exponaten.

Die ...

Osterhase an der Katzenschleife auf Tour

Waldbreitbach. Gut eine Woche vor Ostern legt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach 1864 am Samstag, 9. ...

Leserbrief zur Resolution der VG Asbach zum Thema Wolf

Asbach. „Mehr Schleimen und Anbiedern geht wohl nicht mehr, als ein grinsender und lachender Bürgermeister die Resolution ...

Polizei Straßenhaus: Zwei PKW beschädigt und Ortsschild geklaut

Pkw beschädigt
Rengsdorf. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (17. März) ist in Rengsdorf, Alter Garten ein Pkw VW ...

CDU: Bad in Hausen sanieren

Hausen/Rengsdorf. Im ersten Halbjahr dieses Jahres wird der Verbandsgemeinderat Rengsdorf-Waldbreitbach eine Entscheidung ...

Werbung