Werbung

Nachricht vom 17.03.2022    

Zwei Verkehrsunfallfluchten und ein Ladendiebstahl

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einer Verkehrsunfallflucht eines blauen Pkw auf dem Parkplatz des Seniorenheims in Dierdorf. Im Fall einer weiteren Unfallflucht vom Burgplatz in Linz dauern die Ermittlungen noch an. Ebenso zum Diebstahl von e-Shishas in einer Unkeler Tankstelle.

Symbolfoto

Dierdorf. Am Mittwoch ereignete sich im Zeitraum von 7 Uhr bis 11 Uhr eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines Seniorenheims in der Hachenburger Straße in Dierdorf. Ein/e bisher unbekannte/r Verkehrsteilnehmer/in beschädigte beim Rangieren das linke Fahrzeugheck eines ordnungsgemäß geparkten Pkw Skoda Fabia. Der / die Unfallverursacher/in entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am PKW der Geschädigten sind blaue Lackspuren vom Auto des Unfallverursachers / der Unfallverursacherin gesichert worden.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Telefonnummer 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.



Linz am Rhein. Am Mittwochabend stieß eine Pkw-Fahrerin aus Köln mit ihrem Pkw beim Ausparken gegen einen geparkten Pkw am Burgplatz. Nach der Kollision stiegen, nach Zeugenangaben, die Fahrerin und zwei Mitinsassen aus und begutachteten die Anstoßstelle. Im Anschluss fuhren sie von der Unfallstelle weg. Die Ermittlungen zur Identität der flüchtigen Fahrerin dauern an.

Unkel. Am Dienstagabend kam es im Ladenlokal einer Tankstelle in Unkel zu einem Diebstahl. Nach bisherigen Ermittlungen betrat eine Personengruppe die Örtlichkeit, aus der bislang unbekannte Personen e-Shishas entwendeten. Die Ermittlungen der Polizei zum Tathergang und zu Tatverdächtigen dauern an.
(PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Landesmusikverband fordert Kulturfördergesetz für Rheinland-Pfalz: Zeit des Abwartens sei vorbei

Neuwied-Engers. Hallerbach sprach bei der Landesversammlung von einem "besorgniserregenden Blick" auf die Kulturszene in ...

Blitzermarathon: Zahlreiche Übertretungen bei Geschwindigkeitskontrollen in Neuwied

Neuwied/Anhausen. Im Rahmen des sogenannten Blitzermarathons, der zu Beginn des Jahres in Rheinland-Pfalz durchgeführt wird, ...

Amtliche Warnung: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starkem Gewitter im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Der Deutsche Wetterdienst hat am Montag eine amtliche Warnung vor starken Gewittern für den Kreis Neuwied ...

Starke Frauen im Rampenlicht: Ehrenveranstaltung in Neuwied der Johanna-Loewenherz-Stiftung

Neuwied. Nachdem das Musik-Trio "REFRAME", die diesjährige Ehrung bei der Preisverleihung der Geldpreise und der Urkunden ...

Bonner Polizei setzt auf Phantombild: Fahndung nach mutmaßlichem Sexualstraftäter in Bad Honnef

Bad Honnef. In der Hoffnung, den mutmaßlichen Täter zu identifizieren, hat das Kriminalkommissariat 12 ein Phantombild veröffentlicht. ...

Amnesty International Neuwied kritisiert Asylpolitik der EU und Menschenrechtslage in Belarus

Neuwied. Bei ihrem letzten Infostand vor der Europawahl setzte sich die Neuwieder Gruppe von Amnesty International intensiv ...

Weitere Artikel


Annegret Held wird mit dem Roswitha-Preis 2022 ausgezeichnet

Bad Gandersheim/Region. Der Preis erinnert an die erste deutsche Schriftstellerin, die Kanonisse Roswitha von Gandersheim, ...

Waldbreitbacher Junggesellen laden erneut zur Jahreshauptversammlung ein

Waldbreitbach. Jeden unverheirateten Mann aus Waldbreitbach und Umgebung ab dem Jahrgang 2006 und älter heißen die Junggesellen ...

Corona im Kreis Neuwied: 3.218 Personen aktuell in Quarantäne

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 542 Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird für den Kreis ...

vhs Neuwied bietet Online-Programm zu Anti-Rassismus

Neuwied. Zusätzlich beleuchtet Dr. Eckart von Hirschhausen in einem Highlight-Online-Seminar, wie die Klimakrise unsere Gesundheit ...

Infrastruktur für Elektrofahrzeuge: Neue Ladestationen in Bad Honnef

Bad Honnef. Der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur in Deutschland schreitet zwar voran, aber immer noch langsamer ...

Sicherungsmaßnahmen am Naturerlebnispfad Dürrholz

Dürrholz. Bei einigen Buchen wurden jetzt Schäden festgestellt, die zum einen auf die vergangenen trockenen Jahre und zum ...

Werbung