Werbung

Nachricht vom 13.03.2022    

Aktion „Saubere Landschaft“ im Kirchspiel Anhausen erfolgreich durchgeführt

Am Samstag, dem 12. März wurde im Kirchspiel Anhausen wieder Müll gesammelt. Schwerpunkte bildeten die Straßenränder zwischen Rheinhöhenweg und Urbacher Kreuzung.

Die fleißigen Helfer des Verschönerungsvereins und des HC Vorwärts Rüscheid nach dem Füllen des Containers. Foto: Frank Krause

Anhausen. Die Mitglieder des Verschönerungsvereins für das Kirchspiel Anhausen wurden dabei wie jedes Jahr von den Mitgliedern des HC Vorwärts Rüscheid unterstützt. Erfreulicherweise war die Müllmenge in diesem Jahr geringer als in den Vorjahren.

Vorangegangen war bereits das Müllsammeln durch die Feuerwehr des Kirchspiels Anhausen entlang der Straße vom Kaisergarten über Thalhausen bis nach Isenburg.





Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ehrenamtspreis für Christiane Miller - Grüne Dame, die Mut macht

Rüscheid. Die selbst auferlegte Aufgabe des Ehrenamtes ist es durch mitmenschliche Nähe, Zuwendung und Aufmerksamkeit für ...

Warmer Kartoffelsalat mit Wildwürstchen - Heiligabendessen einmal anders

Dierdorf. In Kombination mit heimischer Wildschwein-Bockwurst hat man ein feines Festessen.

Zutaten für vier Personen:
1 ...

59. Nikolauslauf auf der Erpeler Ley: Lauftreff Puderbach mit zwei Athleten auf dem Podest

Erpel / Puderbach. Seit Dezember 1964 haben es die Verantwortlichen des TUS Erpel geschafft, diesen Lauf auf dem Plateau ...

"Alles fließt – Bilder aus dem Rheinland" - Benefizkalender der Künstlerin Miriam Montenegro

Region. Die Kunstwerke entstehen oft in der Natur, vor dem Motiv, aber auch nach Fotografien. Speziell für diesen Kalender ...

3.150 Euro für Waldbreitbacher Hospiz-Stiftung "ersungen"

Waldbreitbach. Der Erlös dieser Veranstaltung – es waren 3.150 Euro zusammengekommen – spendeten die Chöre der Waldbreitbacher ...

"UTAMARA" feierte laufende und abgeschlossene Projekte in Kasbach-Ohlenberg

Kasbach-Ohlenberg. Für die Absolventinnen gab es im Bürgerhaus in Kasbach-Ohlenberg Rosen und Zertifikate, auch die Leitung ...

Weitere Artikel


Neuer Dirigent beim Linzer Männergesangverein

Linz. Der Linzer MGV feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag und steht somit vor einem ganz besonderen Jubiläum und ...

Bad Honnef leistet Amtshilfe: 44 weitere Geflüchtete kurzfristig aufgenommen

Bad Honnef. Mit einem großen Reisebus sind 44 Geflüchtete am Sonntagnachmittag auf dem Rathausplatz angekommen. Sie wurden ...

Die WTG-Phoenix Band meets North-West-Jazzensemble

Neustadt. Schnell war klar: Wir sind wieder da! In wechselnder Besetzung trug die Band ihr Programm vor: von „Sweet Home ...

Spendenampel aktualisiert: Wochenende voller Hilfsbereitschaft und Solidarität

Bad Honnef. Fachdienstleiterin Nadine Batzella: „Wir sind alle begeistert worden von einer großen Hilfsbereitschaft und Solidarität. ...

VC Neuwied muss Heimspiel in Wiesbaden austragen

Neuwied. Formell sind also die Deichstadtvolleys Gastgeberinnen in Deutschlands wohl schönster Volleyballhalle. Für die Neuwieder ...

Energietipp zu Preisexplosion auf dem Strom- und Gasmarkt

Region. Auf diese gestiegene Nachfrage reagiert die Verbraucherzentrale mit regelmäßigen Web-Seminaren für Betroffene und ...

Werbung