Werbung

Nachricht vom 02.03.2022    

„Naturerlebnis im Winter“ mit der Familienbildungsstätte Linz

In den Winterferien vom 21. bis 25. Februar trafen sich zwölf naturinteressierte Kinder in der katholischen Familienbildungsstätte Linz. Die halbtägige Ferienwoche (8 bis 13 Uhr) fand mit Unterstützung der Verbandsgemeinde Linz unter der Leitung der Dipl. Biologin und Naturpädagogin Christiane Guth und der Lehramtsstudentin Katharina Scheidgen statt.

Foto: Familienbildungsstätte Linz

Linz. Jeden Morgen beschäftigten sich die Kinder zuerst theoretisch mit der winterlichen Natur. Warum ziehen manche Vögel in den Süden? Wie gelingt es den aktiven Tieren wie Fuchs und Reh bei uns den Winter zu überstehen? Was passiert mit Fledermaus oder Igel im Winterschlaf? Wie atmen sie, wie oft schlägt ihr Herz? Wie ergeht es Schmetterlingen, haben sie ein Frostschutzmittel?

Nach zwei stürmischen Tagen konnte man endlich in den Wald. Draußen in der Natur wurde der erste Froschlaich entdeckt, ebenso die ersten Frühlings-Boten, wie zum Beispiel zarte Pflänzchen vom Giersch.

Da es zu warm für echte Schneeflocken war, malten die Kinder viele schöne Schneeflocken in den unterschiedlichsten Formen. Besonders gut gefielen die nicht schmelzenden Eiskristalle: aus Hefeteig selbst fabrizierte leckere leicht süße Schneeflocken, auch hier jede ein Unikat. An Schwerdonnerstag konnten sich die Kinder karnevalistisch verkleiden. Es wurde zu der Musik „Karneval der Tiere“ getanzt.



An den fünf Tagen waren die Kinder mit Freude am Basteln. Sehr kreativ entstanden fliegende Fledermäuse und Greifvögel oder bunte Schmetterlinge. Alle freuten sich, dass an der Grillhütte am Kaiserberg ein Lagerfeuer entfacht werden konnte. Stockbrot und gegrillte Marshmallows schmeckten lecker.

Auch in den Oster-, Sommer- und Herbstferien gibt es eine Vielzahl an ganz- und halbtägigen Ferienangeboten. Nähere Informationen: Katholische Familienbildungsstätte/ Haus der Familie Linz, Telefon 02644 4163, www.fbs-linz.de



Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Zoo Neuwied: Löwenanlage bekommt neue Holzstämme

Neuwied. Katharina Meise, die stellvertretende Revierleiterin des Katzenreviers, erklärt: "Wir haben die Inneneinrichtung ...

Der Unkeler Stux als bedeutender Naturraum - Entdeckung in gemeinsamer Exkursion

Unkel. Michael Stemmer kennt dessen Flora und Fauna wie kein zweiter. Bei einem Rundgang mit Teilnehmern einer schnell ausgebuchten ...

Pulse of Europe Neuwied lädt zur Demo "Energiekrise – Bedrohung und Chance?"

Neuwied. Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine hat nicht nur die Sicherheitsbalance in der Welt dramatisch verändert. Auch ...

Hand in Hand: Das MVZ Engers bietet eine umfassende Versorgung für die Region

Neuwied. Doch nun freuen sich die Verantwortlichen, allen direkten Nachbarn den eindrucksvollen Bau, der es unter anderem ...

Pagemakerz auf dem Schlosshof Engers: Rockklassiker von Led Zeppelin bis Pink

Neuwied. Zudem gibt es noch Frauenpower von Melissa Etheridge über Roxette bis Pink, Klassiker von Summer of 69 bis Zombie. ...

Neubau einer Lichtsignalanlage in Dierdorf ab Montag (22. August)

Dierdorf. Neben der Verbesserung der Verkehrsqualität wird vor allem ein Plus an Verkehrssicherheit durch die Baumaßnahme ...

Weitere Artikel


Hoher Besuch bei den Neuwieder Impflotsen

Neuwied. Da zudem die Impflotsen aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach, die einen anderen Ansatz als die Neuwieder ...

Kreisverwaltung Neuwied: Ingo Becker in den Ruhestand verabschiedet

Kreis Neuwied. Ingo, das ist Ingo Becker. „Die graue Eminenz“ der Kreisverwaltungs-IT, wie manche sagen. „Der, der die Herzen ...

Erster Wäller Gartenpreis gestartet

Dierdorf. Das bekannte Regionalprojekt „Kräuterwind“ und die Kooperation „Wir Westerwälder“ haben am 2. März den Startschuss ...

Corona im Kreis Neuwied: Hospitalisierung geht weiter nach oben

Neuwied. Am heutigen Mittwoch meldet die Kreisverwaltung 234 Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird für den Kreis ...

Schwerer Verkehrsunfall zwischen LKW und Motorradfahrer

Neustadt. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei Straßenhaus befuhr der LKW-Fahrer die Landesstraße 252 in Richtung ...

Zahl der Arbeitslosen sinkt wieder in Kreisen Neuwied und Altenkirchen

Region. Aktuell sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied (Kreise Altenkirchen und Neuwied) 7.892 Menschen ohne Arbeit ...

Werbung