Werbung

Nachricht vom 18.02.2022    

E-Bike gestohlen und Unfallflucht

Die Polizei Linz sucht Zeugen zu einer Unfallflucht in Rheinbreitbach. Ein E-Bike wurde in Dürrholz gestohlen, hier sucht die Polizei Straßenhaus Hinweise.

Symbolfoto

Verkehrsunfallflucht
Rheinbreitbach.
Am Donnerstagnachmittag (17. Februar) wurde ein geparkter Pkw auf einem Parkplatz in der Straße Im Sand beschädigt. Unbekannter Verursacher schlug vermutlich beim Öffnen der Fahrzeugtür gegen den geparkten Pkw und verursachte Schaden. Hinweise an die Polizeiinspektion in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de

Diebstahl eines E-Bikes
Dürrholz.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben bisher unbekannte Täter in der Talstraße in Dürrholz ein E-Bike entwendet. Die Täter öffneten ein nicht verschlossenes Eingangstor und entwendeten das Fahrrad, welches im Tatzeitraum auf dem Grundstück des Geschädigten abgestellt war. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Blau/Schwarzes E-Bike/Pedelec der Marke Conway. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter Telefon 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kirchbauverein Niederbieber lädt zu besonderem Event ein – Spenden statt Eintritt

Neuwied. Das in Leipzig lebende Trio erläutert, was die Besucher an dem Abend in der evangelischen Kirche im Neuwieder Stadtteil ...

Neuwied: Verfolgungsfahrt nach Familienstreit

Neuwied. Die Begleiterinnen der Frau gingen dazwischen und wurden ebenfalls körperlich attackiert. Bei Eintreffen der verständigten ...

Gründung des Fördervereins der Kita "Strünzer Pänz" Linz

Linz. Neben Vorstandswahlen, dem Verabschieden der Satzung, der Kontoeinrichtung und dem Flyerdesign stand vor allem der ...

Polizeimeldungen: Einbruchsdiebstahl in Neuwied, Drogenfund bei Personenkontrolle in Buchholz

Neuwied/Buchholz. In der Zeit von Freitagmorgen (30. September) bis Samstagmittag (1. Oktober) wurde die fest montierte Werkzeugkiste ...

Ratgeber: Wie sich Autofahrende bei einem Wildunfall verhalten sollten

Region. Vor allem im Herbst gilt besondere Vorsicht- Wie lässt sich ein Wildunfall zu vermeiden?
Wenn es abends früher dunkel ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

Weitere Artikel


Sturmtief Zeynep - über 50 Einsätze für Feuerwehren im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Insbesondere handelt es sich bei den Einsätzen um umgestürzte Bäume, teilweise mit Schäden an Fahrzeugen oder ...

Zehn Tore, acht Schützen: EHC in der Breite treffsicher

Neuwied. Zur ersten Pause war das Ergebnis noch knapp. Nach Toren von Janeck Sperling (13.) und Fabian Hast (16.) für den ...

Marienschule feiert Karneval zu Coronazeiten

Bad Hönningen. Die wurden nicht geworfen, sondern als liebevoll gepackte Tüte mit Süßigkeiten für jedes Kind aus der Hand ...

Öffentliche Versteigerung am 26. Februar 2022 in Moschheim

Moschheim. Auch Maschinen eines Bauunternehmens, wie etwa Bagger und Rüttelplatten, werden angeboten.

Ein Atemluftkompressor ...

EVM-Kundenzentrum Dierdorf - Geänderte Öffnungszeiten

Dierdorf. Das Kundenzentrum der Energieversorgung Mittelrhein (EVM) in Dierdorf ist vorübergehend an weniger Tagen besetzt ...

Falscher Bankmitarbeiter lässt sich TAN-Nummer übermitteln

Rheinbreitbach. Zur Beseitigung benötige er dringend TAN, die der Kontoinhaber regenerieren und übermitteln soll. Es müsse ...

Werbung