Werbung

Nachricht vom 17.02.2022    

Bienenwachstücher herstellen und Verpackungsalternativen kennenlernen

Alltagstaugliches und umweltfreundliches Angebot der Kreis-Volkshochschule Neuwied e.V.: Am 10. März 22 findet von 18 bis 21 Uhr im Außerschulischen Lernort Linkenbach ein Workshop zur Herstellung von Bienenwachstüchern statt.

Logo

Neuwied. Kordula Honnef erklärt in diesem Angebot der Kreis-Volkshochschule in Kooperation mit der Stabsstelle Energie, Klima und Umwelt der Kreisverwaltung Neuwied, welche Verpackungsalternativen es zu Plastik und Alufolie gibt, die praxisnah umsetzbar sind und dabei Müll und Geld sparen sowie die Gesundheit und unsere Gewässer schützen.

Gegen einen geringen Unkostenbeitrag von 5 Euro werden dabei auch gemeinsam Bienenwachstücher für jeden Teilnehmenden hergestellt. Info und Anmeldung: www.kvhs-neuwied.de oder 02631 347813.


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Von Noten und Nervenkitzel: "Mord mit Musik" verbindet Literatur und Gesang am 8. März in Oberhonnefeld

Oberhonnefeld. Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett – und hoffentlich die Besucher der Lesung "Mord mit Musik" am 8. März ...

Magische Atmosphäre im Bootshaus: Simon & Garfunkel Coverband entzückt Neuwieder Publikum

Neuwied. An diesem Abend wehte ein Hauch vom New Yorker Central Park durch das Neuwieder Bootshaus an der Rheinbrücke. Die ...

Neues Feinschmeckerlokal mit Kaviar und Currywurst in Urbach

Urbach. Die Hauptrolle in der Theatergruppe wie in der Handlung spielt wie immer Anke Marme. Sie hält als Erna Wutschke ihre ...

Generationenkino in Neuwied mit neuen Vorstellungen: Gefühlvolle Filme über Liebe und Freundschaft

Neuwied. Vor fast zehn Jahren entstand im Seniorenbeirat die Idee, in Neuwied ein "Generationenkino" ins Leben zu rufen - ...

Die Osterkirmes in Neuwied 2024 lockt mit buntem Programm

Neuwied. Auch in diesem Jahr ist der Kirmes-Saisonstart für die Neuwieder Schausteller und Schausteller aus der Umgebung ...

Kultur in der Sayner Hütte: "Von Kerouacs Straßen zu Woodstocksongs" verbindet Literatur und Musik

Bendorf-Sayn. In der Direktorenvilla der Sayner Hütte findet eine außergewöhnliche kulturelle Veranstaltung statt, die von ...

Weitere Artikel


WTG-Band meats North-West-Jazzensemble

Neustadt. Seit Oktober treffen sich die alten und neuen Mitglieder der Phoenix Band wieder im Musiksaal zum gut gelüfteten ...

TSG Irlich lädt zur Mitgliederversammlung 2022

Irlich. Im Jahr des 140-jährigen Vereins-Jubiläums und des 1.000-jährigen Orts-Jubiläums stehen beim größten Irlicher Ortsverein ...

Gesund kochen und backen

Neuwied: Folgende Orte und Termine sind geplant:
7. März 22 18 bis 21 Uhr in Asbach: Umgang mit Tofu
9. März 22 18 bis ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss nach Hilfeleistung von Passanten

Kurtscheid. Nach der Pause wollte der Mann wieder von dem quer zur Fahrbahn verlaufendem Feldweg auf die L257 auffahren. ...

Deichstadtvolleys präsentieren sich in Schwerin kämpferisch

Neuwied. Wie im Spiel vor zwei Tagen musste Dirk Groß auf die verletzte Madelyn Halteman im Zuspiel verzichten, Alexis Conaway ...

Sturmtief Ylenia sorgt für umfangreiche Einsätze der Feuerwehren

Feuerwehr VG Asbach berichtet
Kreis Neuwied. Gegen 3:45 Uhr war die Nacht für die ersten Einsatzkräfte frühzeitig vorbei. ...

Werbung