Werbung

Nachricht vom 16.02.2022    

Unterhaltungsarbeiten an der B 256 Gierenderhöhe

Wegen dringender Unterhaltungsarbeiten an der B 256 ist es notwendig, den Bereich von der Tankstelle Bell-Oil bis zur Gemeindestraße „Zum Weißen Stein“ für den Verkehr aus Richtung der A 3 zeitweise zu sperren.

Symbolfoto

Oberhonnefeld. Eine Umleitungsstrecke über die L 266 und die L 265 wird ausgeschildert. Der Verkehr aus Neuwied wird in Einbahnregelung an der Baustelle auf der B 256 vorbeigeführt.

Die Arbeiten sollen in den Winterferien im Zeitfenster zwischen Dienstag, 22. Februar und Donnerstag, 24. Februar ausgeführt werden. Ziel ist es, die Arbeiten so schnell wie möglich an einem der drei Tage zu erledigen.


Mehr dazu:   Auto & Verkehr  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kein Führerschein: Rücksichtslos durch Neuwied gebrettert

Neuwied. Auf der Dienststelle konnten schlussendlich seine richtigen Personalien ermittelt werden. Es stellte sich heraus, ...

Bewährter Partner: VHS Neuwied erneut als Integrationsträgerin zugelassen

Neuwied. Die Volkshochschule Neuwied gehört somit für die längst mögliche Dauer von fünf Jahren abermals zu den offiziellen ...

Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Region. Welches Futter eignet sich am besten? In den Fachmärkten gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Vogelfutter-Mischungen. ...

Universität Koblenz erforscht Familiengeschichten

Koblenz. Laut der repräsentativen Studie "MEMO Deutschland - Multidimensionaler Erinnerungsmonitor" aus dem Jahr 2020 im ...

Frank Becker als neuer Bürgermeister der VG Linz vereidigt

VG Linz. Die Bürger wählten Frank Becker am 11. September vergangenen Jahres zum Nachfolger von Hans-Günter Fischer. Der ...

Tourbus der "12 Tenöre" steckte in der "Wüste" fest

Katzwinkel/Wissen/Region. Wahrscheinlich hat es sich auch diesmal um eine Navigations-System-Fehlsteuerung gehandelt. Anders ...

Weitere Artikel


Wieder Mitgliederzuwachs beim Sozialverband VdK – Kreisverband Neuwied

Kreis Neuwied. Innerhalb eines Jahres konnte der Neuwieder Kreisverband seine Mitgliederzahl von 7.389 auf 7.664 steigern, ...

Gärten nur behutsam aufräumen - Lebensraum erhalten

Region. Die in Paragraf 39 Absatz 5 Satz 2 Bundesnaturschutzgesetz aufgezählten Gehölze wie Bäume, Hecken, Gebüsche oder ...

Heldentraining - Ehrenämter im Test des SWR1-Moderators Max Sprengart

Region. Viele Menschen sind zum Beispiel in Sportvereinen, bei der DLRG, beim THW, als Ortsbürgermeister oder auch bei der ...

Unterschlagung eines Laptops und weitere Delikte

Rollerfahrer gestürzt
Bad Hönningen. Am Dienstagmorgen stürzte ein 67-jähriger Rollerfahrer aus Rheinbrohl auf der Rheinallee ...

VHS Neuwied hat ein neues Leitbild erstellt

Neuwied. „Ein Leitbild hält die Ansprüche und Wertevorstellungen einer Institution verbindlich fest und gibt ihr somit nach ...

Ärztlicher online-Gesundheitsvortrag: Vasektomie

Dierdorf/Selters. „Die Vasektomie oder auch Vasoresektion ist ein sehr sicherer, aber endgültiger Schritt, um eine ungewollte ...

Werbung