Werbung

Nachricht vom 06.02.2022    

Infoveranstaltung rund ums Ehrenamt im Mehrgenerationenhaus Neuwied

Mehrgenerationenhäuser leben in hohem Maße vom ehrenamtlichen Engagement, so auch das Mehrgenerationenhaus Neuwied. Zur Unterstützung der Teams oder zur Eröffnung neuer Gruppen und Angebote ist Jede/r herzlich willkommen im MGH.

Logo

Neuwied. Hier können ehrenamtlich Interessierte ihre Fähigkeiten und Kreativität einfließen lassen, Bekanntes mitgestalten und Neues entwickeln. Die Angebote reichen von Computer, über Deutschförderung von Kindern und Erwachsenen, oder Fremdsprachen für Erwachsene bis hin zu Senioren-Besuchsdiensten, Hilfe bei Formularen und Bewerbungen, Infoveranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen bis zu spontanen Treffen im „offenen Wohnzimmer“.

Begleitet werden die Engagierten durch Erst- und Einzelgespräche sowie Schulungen, die bei Einsätzen helfen nicht an Grenzen zu stoßen. Aktuell engagieren sich etwa 50 Personen jeden Alters und mit verschiedenen kulturellen und religiösen Wurzeln. Alle bringen ganz unterschiedliche Vorkenntnisse, Fähigkeiten und Möglichkeiten mit. Durch diese Vielfalt wird im Mehrgenerationenhaus Neuwied Gemeinschaft erlebt und gemeinsam gestaltet.



Die nächste Infoveranstaltung rund um das Ehrenamt findet am Mittwoch, 16. Februar 2022, 14:30 bis 15:30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Neuwied in der Wilhelm-Leuschner-Straße 5 statt. Um Anmeldung via E-Mail an mgh@fbs-neuwied.de oder auch telefonisch unter 02631 390730 wird gebeten. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage www.mgh-neuwied.de.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wohnungsbrand in Windhagen: Flüchtiger Mieter unter schwerem Brandstiftungsverdacht

Am frühen Morgen des 14. Februar 2024, um genau 0.57 Uhr, wurden die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Windhagen durch ...

"Guter Geschmack und gute Tat!": Neuwieder Bäckerei beteiligt sich mit "Soli-Brot" an Hilfsaktion

Neuwied. Beim klassischen Abendbrot mit Käse und Gürkchen, als Pausenbrot mit Salami oder zum Frühstück mit Butter und Marmelade ...

Informationsveranstaltung zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in Windhagen

Windhagen. Jeder kann durch Alter, Krankheit oder einen Unfall in die Lage versetzt werden, dass er seine Angelegenheiten ...

Herausforderungen und Chancen: Wie der Kreis Neuwied seine Handwerksbetriebe stärken will

Kreis Neuwied. An dem Gespräch mit dem Landrat in der Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald in Neuwied ...

Pferdedemo: Landwirte und Reiter demonstrieren für faire Agrarpolitik in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Unter dem Motto "Wir stehen auf! Gemeinsam friedlich zur Vernunft!" ist für Sonntag, 25. Februar, eine ...

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Region. Auch in diesem Jahr wird das Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes fortgesetzt. Im Bundeshaushalt 2024 werden dafür ...

Weitere Artikel


Paukenschlag: Sophia Junk knackt WM-Norm

Neuwied. Vom 18. bis 20. März steigen in der serbischen Hauptstadt die Hallen-Weltmeisterschaften - voraussichtlich mit Sophia ...

Zweiter MGH-Kochtreff geht an den Start

Neuwied. Hobbyköche und -köchinnen jeden Alters und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen. Wer gerne etwas ...

Sparkasse Neuwied unterstützt Bildungsförderung im Kreis

Neuwied. Die Bildungsförderung gilt insbesondere für einzelne Projekte, betrifft aber auch die Unterstützung der Lehrenden ...

Trauerbegleitung: Dank für Unterstützung in schweren Zeiten

Urbach/Neuwied. Mit seinen unterschiedlichen Angeboten steht der Neuwieder Hospizverein Trauernden in dieser Zeit bei, hilft ...

Stiftung Sankt Martin Engers rettet den Pfadfinder-Bus

Neuwied-Engers. Unter anderen zählen dazu das jährliche Pfingstlager, Gruppenfahrten, ein gemeinsamer Stammestag und weitere ...

Schnelleinstieg in die Pflege bei der BELLINI Senioren-Residenz Neuwied

Neuwied. Pflegehelfer unterstützen die Pflegefachkräfte bei der Versorgung der Bewohner und sind eine wichtige Säule im Pflegesystem. ...

Werbung