Werbung

Nachricht vom 30.01.2022    

Wanderung im Feisternachtbachtal mit Werner Schönhofen

Am 2. Februar sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen auf dem Traumpfad Waldschluchtenweg unterwegs. Die Anfahrt erfolgt mit Personenkraftwagen.

Symbolfoto

Neuwied. Vom Parkplatz am Eingang zum Feisternachtbachtal an der Straße von Vallendar-Schönstatt nach Hillscheid geht es zunächst am Hillscheider Bach entlang, dann durch den Kathedralenwald in das Feisternachtbachtal zum Parkplatz zurück. Die Wanderstrecke ist circa 8 Kilometer lang und führt durch den Wald und Bachtäler, sie hat auch längere Geraden.

Die Anfahrt erfolgt mit dem Pkw. Die Wanderer treffen sich um 12.30 Uhr am Parkplatz neben dem Finanzamt Neuwied oder um 13 Uhr am Parkplatz Feisternachtbachtal.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Buchholz: Diebesgut im Wert von 10.000 Euro aus Garage gestohlen

Buchholz. Entwendet wurden neben acht Kompletträdern, zwei Heckenscheren und einer Bohrmaschine auch ein E-Bike und ein Elektroroller. ...

Neuwieder Markttage: Diese Straßen müssen gesperrt werden

Neuwied. Für den Verkehr sind gesperrt:
die Langendorfer Straße, zwischen Andernacher Straße (Kreisel) und Luisenstraße, ...

Achtung! Trickdiebstahl durch falsche Vodafone-Mitarbeiter im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Polizei warnt: Lassen Sie allgemein keine fremde Menschen in Ihre Wohnung, es ist zu erwarten, dass sie einen ...

Neuwied: Kein Erntedank-Gottesdienst auf dem Bauernhof

Neuwied. Statt dessen ergeht die herzliche Einladung zum Gottesdienst am Erntedanktag, Sonntag, 2. Oktober, um 9.30 Uhr in ...

Krankheitskosten im öffentlichen Dienst: Bearbeitungszeiten der Beihilfestellen viel zu lang

Region. Besonders, wenn höhere Rechnungen angefallen sind und in der Regel innerhalb von 14 Tagen durch den Beamten beglichen ...

"Wir Westerwälder": Unternehmensdatenbank als Pilotprojekt für das große Kompetenznetzwerk der Region

Region. In einem Pilotprojekt bekommen jetzt die beteiligten Firmen aus der Verbandsgemeinde Asbach zusätzlich die Möglichkeit, ...

Weitere Artikel


Streit in Oberbieber zwischen HVO und KFO

Oberbieber. Ende 2021 wurde durch den HVO der seit 2010 bestehende Pachtvertrag mit der KFO gekündigt. Ausschlaggebend für ...

Streitigkeiten, Körperverletzung, Bettler und mehr

Betrunkener Radfahrer
Neuwied. Am 28. Januar, gegen 17:50 Uhr wurde der Polizei Neuwied, in der Hans-Böckler-Straße, ein ...

Derby: VC Neuwied gegen Wiesbaden

Neuwied. „Wir freuen uns sehr, dass wieder Zuschauer aus allen Regionen unsere Heimspiele besuchen dürfen. Vor allem zum ...

Yoga im Frühling

Waldbreitbach. Yoga hilft bei Entspannung und neue Kraft wird aufgeladen. Es ist eine harmonische Verbindung von Atmung, ...

Buchtipp: „Die polnische Mitgift“ von Patricia Verne

Dierdorf/Karlsruhe. Die Autorin ist 1979 als Patrycja Czarkowska im polnischen Opole (Oppeln) geboren und in Konstanz am ...

Chance auf ein Glasfasernetz bis ins Haus in Vettelschoß

Vettelschoß. Voraussetzung für eine Realisierung ist aber, dass sich mindestens 33 Prozent der Haushalte in der Verbandsgemeinde ...

Werbung