Werbung

Nachricht vom 27.01.2022    

Polizei Linz berichtet von ihrer Arbeit am Mittwoch

Am Mittwoch, dem 26. Januar musste sich die Polizei Linz mit ganz unterschiedlichen Fällen beschäftigen. Einbruch, Sachbeschädigung und Unfall. In Bad Hönningen gab es eine Radarkontrolle. 33 Autofahrer bekommen demnächst Post.

Symbolfoto

Einbruch in Wohnhaus
Rheinbreitbach.
Am Mittwochnachmittag, in der Zeit zwischen 15:15 und 19:25 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einem Wohnhaus in der Weinbergstraße in Rheinbreitbach. Nachdem eine seitliche Fensterscheibe eingeschlagen wurde, konnten die Täter durch das geöffnete Fenster in die Wohnräume einsteigen, die im Anschluss von ihnen durchsucht wurden. Die weiteren Ermittlungen der Polizei dauern an. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion in Linz unter 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de.

Bagger auf Baustelle beschädigt
Rheinbrohl.
Am Mittwochmorgen wurde der Polizeiinspektion Linz eine Beschädigung an einem abgestellten Bagger auf einer Baustelle in der Maria-Hilf-Straße angezeigt. Vermutlich stammt der Schaden von einem unbekannten Fahrzeug, welches mit dem Bagger kollidierte. Die Tatzeit kann nicht näher eingegrenzt werden. Hinweise an die Polizei in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de.



Radarkontrolle
Bad Hönningen.
Am Mittwochnachmittag führte die Verkehrsdirektion Koblenz eine Radarkontrolle in der Waldbreitbacher Straße durch. Von 398 gemessenen Fahrzeugen waren 33 zu schnell unterwegs. Die Ordnungswidrigkeiten werden in den nächsten Wochen von der zentralen Bußgeldstelle in Speyer sanktioniert.

Nicht gesicherter Pkw rollt gegen Gartenzaun
Bad Hönningen.
Am Mittwochmorgen rollte ein nicht gesicherter geparkter Pkw in der Hohe Hausstraße in einen Gartenzaun. Der 25-jährige Benutzer des Fahrzeugs hatte beim Parken die Handbremse nicht angezogen.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Reservisten-Corps der Ehrengarde der Stadt will wieder aktiv werden

Neuwied. Seit Anfang der 1980er Jahre brachte man tolle Nummern auf die Bühne und viele städtische Karnevalisten werden sich ...

Wohnhausbrand in Rheinbreitbach: Dach steht lichterloh in Flammen

Rheinbreitbach. Gegen 1.05 Uhr wurde der Polizei Linz über die Rettungsleitstelle Brand in dem Zweifamilienhaus gemeldet. ...

24-Stunden-Grillen in Ingelbach: Nach drei Jahren Pause wurde wieder angeheizt

Ingelbach. Am Mittwoch (25. Mai) war es so weit - in Ingelbach wurden die Grills angeheizt. Schlag 18 Uhr begann das 24-Stunden-Grillen. ...

Neuwied: Zwei Filmklassiker rundeten Bier und Pizza ab

Neuwied. Es galt, mit Kino („Mord in St. Tropez“ und „Eingeschlossene Gesellschaft), Bier, Pizza und einem Sauna-Gutschein ...

Demo fürs Wiedtalbad: Grundschüler wollen nicht auf den Schwimmunterricht verzichten

Schwimmunterricht in den Grundschulen der VG Rengsdorf-Waldbreitbach


Hausen. Die Schulen aus Breitscheid, Niederbreitbach, ...

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans

Enspel. Am 12. Juni wird im Stöffel-Park die schon legendäre Ausstellung "Oldtimer im Park" veranstaltet. Ein weiteres Highlight ...

Weitere Artikel


Von Seelenpflastern und heilenden Händen: Das Team hinter Sophia Junk

Neuwied. Sophia Junk feierte in der Saison 2021 einige herausragende Erfolge. Die Sprinterin der LG Rhein-Wied gewann bei ...

Bären-Heimspiel fällt aus

Neuwied. Bislang waren sämtlich Tests negativ ausgefallen. Jetzt hat das Corona-Virus aber auch den Bären-Nachwuchs erwischt. ...

Ausländische Mitbürger stabilisieren das regionale Arbeitskräfteangebot

Neuwied. Diese Entwicklung spiegelt sich auch auf dem Arbeitsmarkt im Agenturbezirk der Arbeitsagentur Neuwied wider.

In ...

Viel zu früh im Jahr - Die ersten Katzenwelpen wurden geboren

Bad Honnef. Pflegestelle Jessica Stoll nahm die werdende Mutter sofort auf. Seit über 18 Jahren kann der Tierschutz Siebengebirge ...

Gewerbsmäßiger Betrug mit gefälschten Papieren

Linz. Hierzu brachte er ein Namensschild an dem Briefkasten eines offenbar willkürlich ausgewählten Anwesens in Linz an. ...

Vierter Podcast online - Jugendvertretung heute: Was das bedeutet

Jung, aktiv - und nicht nur chillen
Linz. Dabei hat er neben seinen Sprachinteressen noch einiges mehr zu bieten. Er ist ...

Werbung