Werbung

Nachricht vom 23.01.2022    

Ludwig-Erhard-Schule lädt zum Anmelde- und Beratungsnachmittag

Am Donnerstag, 3. Februar von 15 bis 18 Uhr bietet die Ludwig-Erhard-Schule (LES) allen interessierten Schüler/innen und Eltern Unterstützung bei der Abgabe der Anmeldeunterlagen zum neuen Schuljahr.

Neuwied. Darüber hinaus gibt es Beratung und Informationen zu allen Schulformen vom beruflichen Gymnasium bis zu den Berufsfachschulen. Mitarbeiterinnen des Sekretariats, die Schulleitung sowie Beratungslehrkräfte stehen an diesem Nachmittag in der LES mit Rat und Tat zur Seite. Die Anmeldeformulare sind auf der Homepage der LES im Bereich „Service“ zu finden. Diese können an dem Nachmittag gemeinsam gesichtet oder auch vor Ort ausgedruckt werden.

Die Anmeldeunterlagen können allerdings auch zu jedem anderen Zeitpunkt im Sekretariat abgegeben werden. Für reinen Informationsbedarf von zu Hause aus gibt es ein Beratungsangebot per Videokonferenzsystem. Die Anmeldefrist endet am 1. März. Weitere Informationen zur Anmeldung und zu aktuellen Projekten der berufsbildenden Schule finden Sie unter www.les-neuwied.de.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Reservisten-Corps der Ehrengarde der Stadt will wieder aktiv werden

Neuwied. Seit Anfang der 1980er Jahre brachte man tolle Nummern auf die Bühne und viele städtische Karnevalisten werden sich ...

Wohnhausbrand in Rheinbreitbach: Dach steht lichterloh in Flammen

Rheinbreitbach. Gegen 1.05 Uhr wurde der Polizei Linz über die Rettungsleitstelle Brand in dem Zweifamilienhaus gemeldet. ...

24-Stunden-Grillen in Ingelbach: Nach drei Jahren Pause wurde wieder angeheizt

Ingelbach. Am Mittwoch (25. Mai) war es so weit - in Ingelbach wurden die Grills angeheizt. Schlag 18 Uhr begann das 24-Stunden-Grillen. ...

Neuwied: Zwei Filmklassiker rundeten Bier und Pizza ab

Neuwied. Es galt, mit Kino („Mord in St. Tropez“ und „Eingeschlossene Gesellschaft), Bier, Pizza und einem Sauna-Gutschein ...

Demo fürs Wiedtalbad: Grundschüler wollen nicht auf den Schwimmunterricht verzichten

Schwimmunterricht in den Grundschulen der VG Rengsdorf-Waldbreitbach


Hausen. Die Schulen aus Breitscheid, Niederbreitbach, ...

Stöffel-Park in Enspel: Ein Mekka für Oldtimer-Fans

Enspel. Am 12. Juni wird im Stöffel-Park die schon legendäre Ausstellung "Oldtimer im Park" veranstaltet. Ein weiteres Highlight ...

Weitere Artikel


Silberfarbener Ford fährt Außenspiegel ab und flieht

Bad Hönningen. Der Unfallverursacher fuhr so dicht an den am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw vorbei, dass sich die beiden ...

Erinnerung an Atomwaffen-Verbotsvertrag in Neuwied

Neuwied. Vor einem Jahr war der von einer Staatengemeinschaft in den Vereinten Nationen beschlossene Vertrag in Kraft getreten ...

Energiesparmeister 2022 gesucht

Unkel/Altenkirchen. Zum vierzehnten Mal in Folge suchen co2online und das Bundesumweltministerium die besten Klimaschutzprojekte ...

Nicole nörgelt - über ziemlich bequeme Gedenktage

Ich fand ja schon immer, dass der Jogginganzug das verkannteste Kleidungsstück der Weltgeschichte ist. Ich habe schon einige ...

Unfallfluchten, Beziehungsstreit und erfolglose Flucht

Neuwied. Im Berichtszeitraum wurden durch die Polizeiinspektion Neuwied insgesamt sechzehn Verkehrsunfälle aufgenommen. In ...

Wahl von Grundstück und Grundriss - erste Entscheidung über das Haus

Region. Die Lage zu anderen Gebäuden, großen Bäumen und Grünflächen nimmt durch Lichtverhältnisse, Zufahrtsmöglichkeiten ...

Werbung