Werbung

Nachricht vom 20.01.2022    

eSport-Cup der Sparkasse Neuwied geht in die zweite Runde

Nach dem großen Erfolg des ersten eSport-Cups im vergangenen Jahr freut sich die Sparkasse Neuwied, ihre jungen Kundinnen und Kunden zur nächsten Runde am 4. Februar 2022 einzuladen.

Foto: Sparkasse

Neuwied. Die Spieler können dabei bequem von zu Hause aus gegeneinander antreten und in FIFA 22 an der Playstation um den Sparkassen eSport-Cup kämpfen. Gespielt wird wie bei einem echten Fußballturnier: Es gibt eine Gruppenphase, anschließend kämpfen sich die jeweiligen Sieger durch die KO-Runden bis zum Finale.

Auf die Gewinner warten Preise von insgesamt über 1.000 Euro sowie die Qualifikation für das „bevestor eSport-Cup Finale“ im Juli 2022, in dem weitere tolle Gewinne erspielt werden können. Interessierte Zuschauer sind ebenfalls herzlich eingeladen, das Turnier per Twitch-Livestream (sparkassen_esport_cup) zu verfolgen - auch hier warten zusätzliche Verlosungen.



Am eSport-Cup teilnehmen können alle Interessierten aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Neuwied ab 16 Jahre - kostenlos. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2022. Schnell sein lohnt sich, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen zur Anmeldung und den Teilnahmevoraussetzungen gibt’s unter www.sparkasse-neuwied.de/esport.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Ninos Restaurant eröffnet Außengastronomie auf dem Marktplatz Dierdorf

Dierdorf. Am 12. Mai hat Ninos Issahak, der in der Dierdorfer Hauptstraße 19 eine Pizzeria betreibt, auf dem Marktplatz seine ...

Gewerbeschau Ransbach-Baumbach: Ausstellung und Feier in einem

Ransbach-Baumbach. Ein interessanter Mix an Ausstellern zeigt Neues und Informatives aus den Bereichen Haus und Inneneinrichtung, ...

Der Hotelpark "Der Westerwald Treff" in Oberlahr ist jetzt Partner von "HOGANEXT"

Region. "Ziel ist es, die Betriebe bei guter Ausbildung zu unterstützen und ihnen gleichzeitig eine Möglichkeit zur Erhöhung ...

"Koblenzer Gespräche": Wie kann die Wirtschaft durch den Krieg kommen?

Koblenz. "Wie kann die Wirtschaft durch diese Krise kommen?" lautet die Schlüsselfrage, die Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft ...

Öffentliche Versteigerung von Pkws, Lkws und Maschinen am 7. Mai in Moschheim

Moschheim. Am 7. Mai steht erneut eine öffentliche Versteigerung bei der Firma Philippi-Auktionen an, diesmal werden rund ...

Kostenlose Webinare der evm: Jetzt anmelden für Termine im April

Koblenz. Die Online-Veranstaltungsreihe der evm zu Elektromobilität, Heizung und Solarstrom findet an jedem letzten Donnerstag ...

Weitere Artikel


Erneut mehrere Schockanrufe, Polizei gibt Tipps

Dienstgebiet PI Straßenhaus. In den vier Fällen meldeten sich jeweils männliche Personen, die sich als Polizeibeamte ausgaben. ...

Rettet Nonnenwerth: Demonstration am Montag, 24. Januar

Bad Honnef. Nach dem Treffen bewegt sich der Versammlungsaufzug über die Fußgängerbrücke der Rheinpromenade auf folgendem ...

Mehrere Sicherstellungen von Betäubungsmitteln

Neuwied. Gegen 22 Uhr stellten die Beamten der Neuwieder Polizei auf dem Parkplatz des Abenteuerspielplatzes in der Bimsstraße ...

Umleitung in Engers: SPD fordert Tempo 10 in Wohngebieten

Engers. Aufgrund der Langzeitbaustelle "Bendorfer Straße" wird der gesamte Verkehr innerorts durch die Wohngebiete umgeleitet, ...

Drei Verkehrsunfallfluchten - Zeugen gesucht

Neuwied. Bereits am vergangenen Donnerstagabend (13. Januar 2022), gegen 20 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der ...

Corona im Kreis Neuwied: Gesundheitsamt am Limit

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 107 Neuinfektionen, gleichmäßig verteilt über das gesamte Stadt- ...

Werbung