Werbung

Nachricht vom 20.01.2022    

Umleitung in Engers: SPD fordert Tempo 10 in Wohngebieten

Die Engerser Sozialdemokraten bitten die Stadtverwaltung, solange die Umgehung um die Baustelle auf der Bendorfer Straße besteht, dass in den Wohngebieten Schritttempo angeordnet wird.

In Engers soll zu schnell gefahren werden. Symbolfoto

Engers. Aufgrund der Langzeitbaustelle "Bendorfer Straße" wird der gesamte Verkehr innerorts durch die Wohngebiete umgeleitet, wo dann oft Raser die engen Straßen, die noch auf einer Seite Parkflächen bieten, zur Rennstrecke und Gefährdung der Anwohner werden lassen: "Es ist ein Wunder, dass noch niemand zu Schaden gekommen ist", so der Vorstand der SPD.

In Bendorf - darauf weisen die Genossen hin - kann man nebenan von Engers sehen, wie sogar die Hauptstraße auf Tempo 10 innerstädtisch umgestellt wurde: "Uns ist klar, dass die wenigsten das Tempo einhalten werden, aber dann fahren sie zwar kein Schritttempo, aber doch langsamer als jetzt und keiner rast mehr.“



Stadtrat Henning Wirges fügt hinzu: „Auch wollen wir den Wunsch des Bürgervereinsvorsitzenden Bernd Wolff mit unterstützen. Dieser hatte sich in einem Brief an die Politik gewandt, mit dem gleichen Anliegen. Wolff weist auf sehr gefährliche Situationen in der engen Bebauung hin und befürchtet Personenschäden durch zu schnelles Fahren. Wolff spricht in seinem Brief von aufgetretenen Sachschäden und möchte wie die SPD-Engers Schlimmeres vermeiden.“

Um eine Überprüfung vorzunehmen, sollten auch mobile Geschwindigkeitskontrollen in dieser Zeit durchgeführt werden. Die SPD hat deswegen auch an die Verantwortlichen in der Stadtverwaltung geschrieben. (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Engerser Sozialdemokraten gedenken ihrer Geschichte

Neuwied. Am Friedhof wurde eine Rose am Grab des Ehrenvorsitzenden, Reinhold Zils sowie an dem Grab des früheren Ratsmitgliedes ...

Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger zum telefonischen Gespräch

Neuwied. Um telefonische Terminvereinbarung unter 02631-9390715 oder per E-Mail an info@jan-bollinger.de wird gebeten. Dr. ...

"Auf ein Wort": Jan Einig im Dialog mit Innenstadtbewohnern

Neuwied. Die Sprechstunde wird von 17 bis 19 Uhr im Büro des Oberbürgermeisters in der Engerser Landstraße 17 abgehalten. ...

Junge Union und Senioren Union im Kreis Neuwied trafen sich zum Austausch

Neuwied. "Das war ein toller informativer und produktiver Austausch mit unserer Jungen Union. Wir haben uns bei einem leckeren ...

Telefonische Sprechstunde mit Martin Diedenhofen verschoben

Altenkirchen/Unkel. Dementsprechend können die Bürger Martin Diedenhofen in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr auf ihre Anliegen ...

Telefonische Sprechstunde mit MdB Martin Diedenhofen am 25. Mai

Altenkirchen/Unkel. UPDATE: Die Sprechstunde findet nicht wie ursprünglich geplant zwischen 19 und 20 Uhr statt, sondern ...

Weitere Artikel


eSport-Cup der Sparkasse Neuwied geht in die zweite Runde

Neuwied. Die Spieler können dabei bequem von zu Hause aus gegeneinander antreten und in FIFA 22 an der Playstation um den ...

Erneut mehrere Schockanrufe, Polizei gibt Tipps

Dienstgebiet PI Straßenhaus. In den vier Fällen meldeten sich jeweils männliche Personen, die sich als Polizeibeamte ausgaben. ...

Rettet Nonnenwerth: Demonstration am Montag, 24. Januar

Bad Honnef. Nach dem Treffen bewegt sich der Versammlungsaufzug über die Fußgängerbrücke der Rheinpromenade auf folgendem ...

Drei Verkehrsunfallfluchten - Zeugen gesucht

Neuwied. Bereits am vergangenen Donnerstagabend (13. Januar 2022), gegen 20 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der ...

Corona im Kreis Neuwied: Gesundheitsamt am Limit

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 107 Neuinfektionen, gleichmäßig verteilt über das gesamte Stadt- ...

Bären sind auf Revanche aus

Neuwied. Daraus ergibt sich zwangsläufig die eindeutige Zielsetzung für das Heimspiel am Freitagabend ab 20 Uhr in der Bärenhöhle ...

Werbung