Werbung

Nachricht vom 19.01.2022    

Renitente Person an Tankstelle in Unkel

Ein 60-jähriger Rheinbreitbacher verhielt sich in einer Tankstelle in Unkel sehr ungewöhnlich und der Polizei gegenüber renitent, dass er in eine Fachklinik eingeliefert wurde.

Symbolfoto

Unkel. Am späten Dienstagabend meldete ein Tankstellenmitarbeiter einer Tankstelle an der B 42 in Unkel, dass sich im Kassen-Verkaufsraum eine Person aufhalte, die wahllos Flaschen öffne und daraus trinke. Die Polizisten aus Linz konnten im Anschluss einen 60-jährigen Mann aus Rheinbreitbach feststellen, der auf Ansprache nicht reagierte, jedoch sehr aggressiv auftrat. Der Mann wurde in eine Fachklinik eingeliefert.
(PM Polizeiinspektion Linz)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Familienfest des Kindergarten St. Maria Magdalena im Bürgerpark Unkel

Unkel. Im Bürgerpark begeisterten die vielen Attraktionen des Parks, wie ein herrliches Sand-/Matschparadies, die vielen ...

Ausgezeichnetes Engagement: Ehrennadel des Landes an drei Ehrenamtler verliehen

Neuwied. „Das Ehrenamt ist wie Mörtel für die Fugen des Bauwerks unserer Gesellschaft“, unterstrich der Landrat in seiner ...

"Markt der Berufe" in Windhagen: 65 Aussteller präsentierten Ausbildungsmöglichkeiten

Windhagen. Welche Berufe gibt es und welcher Betrieb bietet die entsprechende Ausbildung an? Pünktlich zur Eröffnung um 9 ...

Gewonnen! Der FV Engers 07 holt den Fußball-Rheinlandpokal 2022

Koblenz. Ein Riesenerfolg für das Team von Erfolgstrainer Sascha Watzlawik, der den FV Engers seit zehn Jahren betreut. Entsprechend ...

Unfall wegen Aquaplaning: Fahrzeug überschlägt sich auf der A3, Fahrer verschwindet

Montabaur. Ob sich noch eine Person im Fahrzeug befand oder durch den Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert wurde, war zunächst ...

Das Unwetter im Kreis Neuwied: Welche Schäden hat es hinterlassen?

Kreis Neuwied. Innerhalb kurzer Zeit durchquerten zwei Gewitterzellen ab 16.50 Uhr die Region. In der ersten Gewitterfront ...

Weitere Artikel


Spiegelunfall in Fahrbahnverengung

Dierdorf. Am Mittwochvormittag kam es in der Selterser Straße im Dierdorfer Ortsteil Brückrachdorf zu einer Verkehrsunfallflucht. ...

Kunst-Projekttag in der Realschule plus Puderbach

Puderbach. Neben körperlichen Aspekten wurden auch Fröhlichkeit, Freundschaft und Freundlichkeit genannt. Schönheit finden ...

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

Rengsdorf. Die Vorfreude und die Hoffnung sind groß, dass der geplante Termin Ende Juli 2022 tatsächlich durchgeführt werden ...

Michael Leibauer ist Polizei-Bezirksbeamter für Neuwieder Stadtteile

Neuwied. Die Bezirksbeamten sind Ansprechpartner für Bürger, Institutionen, Verbände sowie Behörden. Sie halten den vertrauensvollen ...

VG-Verwaltung Linz: Aufschiebbare Termine möglichst verschieben

Linz. Die Verwaltung sei seit den ersten Tagen der Pandemie immer geöffnet geblieben, betont der Bürgermeister. Es habe nicht ...

Ausbau Kreuzungsbereich Concordiastraße/Ringstraße/Alter Weg in Bendorf

Bendorf. Die Straßenoberfläche des Kreuzungsbereichs befindet sich in einem schlechten Zustand und die Ebenheit der Straße ...

Werbung